Xvid brennen

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von Marci90, 14. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Dezember 2005
    HI leutz,

    Also habe tausende Xvid filme auf meinen pc...nur es noch nie hin gekirget sie zu umzuwandeln, so das ich sie normal brennen kann und auf dem DVD Player gucken kann...

    Hatte da schonmal son Programm, aber das dauerte 9 stunden oda so...

    Wäre euch sehr dankbar, wenn mir einer helfen kann...


    10er is sicher..


    MFG Marci
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Dezember 2005
    joa da gibts XVid2DVD ^^ der name sagt ja alles ist freeware einfach mal googeln ... oder du hast nen dvd player der divx abspielen kann ! dann kannste im divx codec ( wenn dus nochmal codieren willst / musst .. ) einfach das profil auswählen das dein dvd player unterstützt !
    gruß ra!d
     
  4. #3 14. Dezember 2005
    warum werden die sachen egtl nich in divx released sondern in xvid??

    weiss des einer?
     
  5. #4 14. Dezember 2005
    weil xVid eine besser qualität haben soll und schneller zum rendern geht! obs wirklich so ist kan ich nicht bestätigen, mir ist aber egal ich guck alles auf meinem pc, egal ob vcd mscvd, divX, xvid...
     
  6. #5 14. Dezember 2005
    naja @ra!d, immer ein ganzer dvd-rohling fürn film is ziemlich teuer..

    @marci90
    wenn dein dvdplayer divx abspieln kann, dann kannste mal versuchen die xvid als normale daten-cd zu brennen un dann im player abspielen, meist kann dieser dann au xvid abspieln; aba lieber ne cdrw benutzen, da es doch nich immer geht.

    ansonsten schau mal hier, saug dir das progg un dann kannste schritt für schritt einstellen ob du svcd oder vcd willst, wie viel cds etc. quali is recht sehenswert un das progg is einfach zu bedienen, nur dauert halt umwandeln lange.. is aber bei jedem progg so, umwandeln dauert nunmal recht lang.


    greetz
     
  7. #6 17. Dezember 2005
    wie waärs wenn du dir nen divx-dvd-player zulegst, einmal 30€ und immer nur daten dvds mit 5-6 filme, dass gibts sonst nie wieder so billig, denn wenn du ne mpeg II dvd machst, dann passen da halt dann nur 4 filme drauf

    und mir egal wo ich filme schau, solang wie ich se schau, aber meistens in meinem zimmer mit nen heißen girl^^
     
  8. #7 25. Dezember 2005
    bring mal gescheite antworten und schreib net immer wie schon im anderen Fred was anderen schon gesagt haben! :p

    außerdem will er ja mehrere Filme auf ne DVD brennen und am Player anschaun wollen.

    da wäre die beste, schnellste und günstigste Methode, das was oben gesagt wurde, hol dir nen DivX Player bei e-bay für 30€!

    ansonsten mit Nero Vision 3-4 DivX filme rüberziehn und umwandeln und mit Menrü auf DVD brennen. das geht aber länger.

    dafür müsstest kein DivX Player kaufen. :) aber ich würde dir empfehlen nen DivX Player zu kaufen. hab ich auch gemacht :p
     
  9. #8 27. Dezember 2005
    Nimmste am besten nero Vision! Da kannst du mehrere Xvid filme auf eine DVD packen und selber menus erstellen und dann das ganz so brennen!
    Ist wohl die einfachste und platzsparenste methode!

    Mfg nahash!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Xvid brennen
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.261
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    657
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    814
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    616
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    336