Yahoo feilt an Jobsuche

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 7. Juli 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Juli 2005
    Wer einen Arbeitsplatz sucht, soll bald bei Yahoo fündig werden - im wahrsten Sinne des Wortes. Das Online-Portal testet derzeit eine Job-Suchmaschine. Diese soll sowohl Stellenangebote von darauf spezialisierten Portalen auflisten, als auch einzelne Offerten aus dem Web zusammenstellen.

    Realisiert werden soll der neue Service in Zusammenarbeit mit dem Online-Jobvermittler "Hotjobs". Auf den Ergebnisseiten tauchen Sponsoren-Links, Ergebnisse profesioneller Stellenvermittler und Suchergebnisse einzelner Arbeitgeber auf.

    "Wir testen derzeit die Einbindung einer neuen Job-Suche, die es ermöglichen soll, Stellenangebote zentral auszugeben", ließ Yahoo am Mittwoch verlauten. Mit der Job-Suche will Yahoo Boden gegenüber den Konkurrenten Google und MSN gut machen - diese hatten in den letzten Wochen und Monaten ihre Angebote ausgeweitet.

    Quelle: zdnet.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Juli 2005
    *gg* ist doch geil sowas! naja wenn unsere bundesagenturen das nicht schaffen dann müssen unsere suchmaschienen anbieter ran :O
     
  4. #3 8. Juli 2005
    Gute Idee. Obs da wohl auch was für uns Underground Typies gibt?? So ne Art Proffessioneller Filesharer. Ganzen Tag Stuff uppen. Des wärs doch mal.*gg*

    Greetz InEo
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Yahoo feilt Jobsuche
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    620
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.280
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    950
  4. yahoolinksus.html

    ReLoad , 18. Juni 2012 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.469
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    680