Youtube "Partner"

Dieses Thema im Forum "Marketing & SEO" wurde erstellt von DonnieDarko, 29. Januar 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Januar 2013
    Hallo Freunde!

    Überlege im Moment stark ob ich dieses "Youtube-Parterprogramm" mitmachen soll, weil es ja anscheinend einige Vorteile bringt.

    Was mich da noch stutzig macht ist die Sache mit der Musik etc. die ich in mein Video einbauen darf.

    1. Frage

    Wenn ich Let's Plays mache mit Ingame-Szenen von Fifa 13, würde ich dann gegen das Urheberrecht von EA verstoßen oder müsste ich irgendwas machen damit ich die Bilder benutzen darf?

    2. Frage

    Muss ich immer wenn ich ein Lied benutzen möchte beim Urheber nachfragen? Ich möchte die Frage speziell auf Mixtapes beziehen die FREE sind etc. Ich könnte doch in der Beschreibung zum Urheber verlinken oder?

    Ich hoffe hier sind ein paar erfahrene Youtuber die mir da helfen können =)

    Viele Grüße und DANKE!
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Ist es nicht einfacher ne Mail an YT zu schreiben und ihnen genau deine Fragen zu schildern?
     
  4. #3 29. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Danke für den Vorschlag, aber ich möchte gerne Erfahrungen austauschen mit Menschen die bei Youtube einen Channel haben und dort auch evtl. schon etablierter sind.

    Selbst auf der Youtubeseite gibt es keine klaren Stellungnahmen dazu wer nun genau benutzerdefinierte Thumbnails usw. erstellen kann und wer nicht irgendwie läuft das da so ab das nicht viele einen Durchblick haben.
     
  5. #4 29. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Ich kann auch benutzerdefinierte thumbnails erstellen. Kp wieso. 2 andere accounts von mir könnens nich. Youtube partner is keiner. War wohl iwie zufällig bei der registrierung.

    Zu den fragen: mh das mit fifa is kniffelig. Ich hatte minecraft letsplays. Als ich nebenher gane soundtracks spielte wurde da gemeint es is geschützter inhalt blabla.. Bei fifa musst du es testen, ob die kommentare o.ä. vom game auch als solche wahrgenommen werden. Denke aber eher nicht.


    Das musst immer machen. Ich habe z.b. dann immer freie musik genommen. Incomtech.com da gibt massig viel. Dass so charts use nich nehmen kannst is denke ich mal klar. Das wird dann gleich geblockt und monetarisierung is aus.
     
  6. #5 29. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Das liegt daran, dass du wohl die Monetarisierung eingeschaltet hast. Selbst wenn du deine Videos nicht monetarisierst. Mit der Zeit gibts dann Custom Thumbnails, habe die auch mittlerweile.

    Wenn du FIFA Let'S Plays machen willst, solltest du erstmal eine Duldungserklärung von EA einholen. WICHTIG: EA erlaubt in der Regel KEINE Monetarisierung der Videos. Heißt: Spiel zeigen ist okay, damit Geld verdienen nicht. Ich hab z.B eine Duldungserklärung von Ubisoft für mein AC3 Let's Play.
     
  7. #6 29. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    DAS ist schonmal geil danke!

    Hm also ich hab grade auch in nem anderen Forum gemerkt, dass die Monetarisierung nicht unbedingt Sinn macht, mir gehts auch nicht um diese Cents die man da verdienen kann, sondern darum dass ich benutzerdefinierte Thumbnails machen kann.

    Aber habe das auch schon von mehreren jetzt gehört das es bei manchen einfach so geht und bei manchen nicht :/ hmm

    Hast du sonst noch Seiten mit z.B. freien Bildern, Soundeffects und evtl Templates für Intros etc.?

    Danke
     
  8. #7 29. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Ich kann aber auch die Monetarsierung EINSCHALTEN ohne das ich Videos monetarisiere oder? Bzw. ich kann ja wählen welches ich zur monet. überprüfen will und welches nicht?
     
  9. #8 29. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Nein, meine Thumbnails mache ich selbst, Intro benutze ich nicht.
    Schalt die Monetarisierung an und dann fass nichts an. Videos musst du einzeln freigeben, kann also nichts passieren. Sobald du die Thumbnails hast kannst du sie wieder ausschalten und alle sind zufrieden.
     
  10. #9 29. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Ok, ja Thumbs würde ich dann auch selbst machen, nur wenn ich so ein Bild brauche z.B. sagen wir mal von einem Hund oder einer Eule oder was auch immer das ich ins Video einbauen möchte, gibt es für sowas eine Free- Fotodatabase oder ähnliches die du kennst?

    cool wenn das so läuft dann mach ich das mal =) danke!
     
  11. #10 29. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Google hat bisher gute Dienste geleistet.
     
  12. #11 30. Januar 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Youtube "Partner"



    Vielleicht hilft dir das ja ein wenig weiter ;)
     
  13. #12 30. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Moin,

    bzgl. freie Bilder kannst du mal hier schauen. Da gibt es echt gute Sachen^^

    Free Images - Pixabay und dann noch Ergebnis für: Kostenlose Homepage Bilder & Hintergrundbilder für den Desktop

    Grüße
     
  14. #13 30. Januar 2013
    AW: Youtube "Partner"

    Du kannst EA einfach anschreiben und fragen ob Sie dir erlauben das zu machen, EA hat da eigentlich nichts gegen. Kannst aber auch so ein Lets Play machen, da gibt es auch keine Probleme mit denen.

    Wegen Musik würde ich irgendeine Free Musik verwenden, da du sonst selber keine Werbung bei deinen Video nicht einblenden darfst, da du nicht alle Rechte hast.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Youtube Partner
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.492
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.392
  3. Urheberrechte Youtube Remix

    MG! , 24. Oktober 2016 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    929
  4. youtube verlinkt mich falsch

    DaNNo50H , 27. Februar 2016 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    456
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.057