ZDF Berichte - eure Meinung

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von Rigger, 7. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. November 2006
    Also ich hab mir das jetzt coh mal angetan, auch wenn mir meine Freunde davon abgeraten haben: Ich habe mir "Frontal21" und auch "Aspekte" angeschaut wo über uns "Dauer-Spieler" angeschaut.
    Es ist einfach unglaublich was diese Leute über uns erzählen; man könnte meinen wir wären alle Sadistische Menschenverachter. Zumeist haben die Leute überhaupt keine Ahnung über was die da reden o_O.
    Vielleicht reagiere ich da etwas über, aber mich regts einfach nur auf wenn die über ein Spiel herziehen, dass nichtmal auf den Deutschen Markt kommt(Return to Castle Wolfenstein) oder stark geschnitten/ab 18 sind reden.
    Keine Ahnung, aber wie seht ihr das?

    Hier sind mal n paar Links zu den Sendungen:

    http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/1/0,1872,3997185,00.html (Radio-Reportage)
    http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/15/0,1872,3990031,00.html (Aspekte-Sendung)
    ZDF über Killerspiele - YouTube (Verbot von Killerspielen)

    Eure Meinung ist gefragt!
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. November 2006
    AW: ZDF Berichte - eure Meinung

    Omg... Da kann man sich echt nur darüber aufregen... Sind halt Medien.. mit fröhlichen botschaften lockt man eben keine zuschauer und denen gehts eben um einschaltquoten und nichts anderes..

    Sollten sich lieber mal darum sorgen machen was heutzutage im wirklichen leben auf den straßen abgeht.. anstatt über "harmlose" spiele herzuziehen..

    Bei den artikeln über GTA kann man auch nur lachen.. "mit Schaufeln und Pistolen auf Rentner los zu gehen"

    Wie will man sonst ein realistisches Spiel schaffen ? der Spielfigur nen Waschlappen und ne Rolle Klopapier in die Hand drücken ?
     
  4. #3 7. November 2006
    AW: ZDF Berichte - eure Meinung

    Diese Berichte von Herrn Fromm sind viel zu einseitig -.-
    Man sollte auch mal z.B Clans zum Wort kommen lassen.
    Ist wie bei Hexenverbrennung damals. Kaum hat/tut sie dies und das muss sie dran glauben.
    Kaum läuft ein durch sein Umfeld völlig verstörter Junge Amok, der zufällig CS gezockt hat, sind alle Gamer potenzielle Amokläufer... lustig :)
     
  5. #4 7. November 2006
    AW: ZDF Berichte - eure Meinung

    Die Berichte sind alle Schrott. Vor allem werden da nur Extremfälle gezeigt. Alle Berichte sind sowas von einseitig gemacht. Die sollten mal die Zocker fragen weil bei 99 Prozent der Leute ist das Spaß.
    Shawn
     
  6. #5 7. November 2006
    AW: ZDF Berichte - eure Meinung

    Also die Medien die übertreiben einfach nur!!

    Vor einigen Tagen habe ich auch so eine Reportage auf ZDF gesehne (Wie Kinder Spaß am Morden finden - YouTube) und ich finde die Argumente was die dort Sagen sind einfaach nur dumm! Sie behaupten eigentlich, dass wenn man Computerspiele spielt, dass man dann automatisch gewaltätig wird, und das stimmt nämlich nicht. Denn ich denke so gut wie jeder PC-Zogger kann gut die wirklichkeit mit dem pc auseinander halten!
    Und was zeigen die da überhaupt für Spielsequenzen?? Hauptsache die Spiele mit viel Blut. Doom, Hitman.... In Mortel Combat haben die warscheinlich das "Gore" auf Maxmimun gestellt so wies aussieht! Und andere Games noch schnell die englische Version geholt, denn die ist brutaler.

    Und das lächerlichste find ich die beiden Kinder in der Reportage hier! Was denk ihr wieviele Kidner die befragt haben bis mal sowas kam!!! Warscheinlich haben die ihnen sogar n Text gegeben den sie sagen müssen! Und am Schluss noch alles der USK in die SChuhe schieben! Also ich finde das eine Frechheit

    Solche Reportagen einfach Schrott, da kommt einem das :kotz: . SIe sollten lieber mal zeigen wie die große Mehrheit mit den Games umgeht. ZB: eSports und so. Aber das tun sie ja nicht dann wäre ja alles in Ordnung! X(
     
  7. #6 7. November 2006
    AW: ZDF Berichte - eure Meinung

    Spiele verbieten, is doch das schlimmte was es gibt!!
    schlimmer als das Verbieten der pressefreiheit(bild, ZDF)
    die altersfreigabe kann mich mal (bin heuer 18 geworden!)
     
  8. #7 7. November 2006
    AW: ZDF Berichte - eure Meinung

    Ich finde frontal 21 total schlimm das ist einfach nur sehr dumm wenn man über etwas argumentieren sollte um es glaubwürdig zu gestallten und dazu gehören immer 2 Seiten die man betrachten sollte das ist einfach nur ziemlich oberflächlich wasdie da produzieren. Scade das das deutsche fernsehen so verblöden kann... ohne das da mal jmd was sagt
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...