Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von osiris, 8. April 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. April 2007
    Die zweitgrößte Bibliothek der Welt, die Library of Congress in Washington D.C., hat Computerspiele zu einem wertvollen Kulturgut ernannt.

    Sie stimmte einem Antrag von Henry Lowood zu, dem Kurator der Wissenschafts- und Technologiesammlung der Stanford Universität, eine Liste der zehn bedeutendsten Videospiele aller Zeiten zusammen zu stellen.

    Insgesamt zehn Spiele-Klassiker wählte ein Gremium aus, um sie im "Games-Kanon" der US Library of Congress zum Kulturgut zu erklären. Diese finden Sie in unserer Fotostrecke. (kro)

    Bilder findet ihr bei der Quelle

    Fett
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Fein, fein^^
    Meiner Meinung nach fehlt aber Sonic.
    Halo hätte auch ruhig mit reingekonnt.. oder Age of Empires.
    Wundert mich aber ehrlich gesagt ein wenig, dass Spiele zum Kulturgut erklärt werden.. obwohl .. irgendwann wurds auch mal Zeit, schließlich hat ja heute fast jeder irgendwie was zum zocken zuhause, und wenns nur ein paar Spiele aufm Pc sind.
     
  4. #3 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    spiele waren für mich schon immer kulturgut.

    und es ist meiner meinung nach viel wertvoller als filme oder musik.
    spiele können wenn sie richtig gemacht werden und gute ideen haben massen faszinieren ohne ende.

    wenn ich nur daran denke wie lange ich ich civ 1 - 4 gespielt hab^^

    es sieht so simpel aus aber es fesselt ohne ende.
     
  5. #4 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt


    GENAU DAS isses!!!! das überhaupt wichtigste an einem spiel , viel wichtiger als grafik, physikengine und so zeug is, dass das spiel einen FESSELT!!!
    mich hat damals immer age of empires und dann besonders age of empires II vor den pc gefesselt, obwohl grafik eigentlich das is einfach son gefühl "jetzt hab ich total bock auf das game"

    mfg
     
  6. #5 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    kennt ihr die doku games oddysey? kam früher mal auf 3sat. da gabs auch ne menge gute spiele. spacewar hat einer auf nem radarschirm programmiert. das war VOR pong! spacewar 1962, pong 1972!!!

    also sind das hier kulturgüter:
    Spacewar (1962)
    Star Raiders (1979)
    Zork (1980)
    Tetris (1985)
    SimCity (1989)
    super mario
    Civilization (1991)
    Doom (1993)
    Warcraft (1994)
    Sensible World of Soccer (1994)
     
  7. #6 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    es sind immer nur die ersten teile der heweiligen serien zum kulturgut erklärt worden.

    also zb doom 3 nicht aber doom1

    oder halt civ 1 aber nicht die daraufolgenden.

    usw und sofort^^
     
  8. #7 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Da fehlen doch noch Block-Breaker, Zelda und Lara *g*
     
  9. #8 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Need for Speed fehlt da auch und Quake!

    und super mario land, fürn GameBoy
     
  10. #9 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Was ist mit Quake, Half-Life ( bzw. CS ), WoW, Starcraft ?

    Peace
     
  11. #10 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Stimmt, Q3A, und die beste Game/Mod-Engine der Welt: HL1
    Naja, vllt auch noch UT
     
  12. #11 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Richtiger schritt wie ich meine. Besonders in einer zeit wo PC-Spiele als Mordtrainingsapparate angesehen werden ist das ein schritt in die richtige richtung. Und ich find die spiele wurden zurecht ausgewählt, da jedes in seinem gene einzigartig ist.

    MfG
     
  13. #12 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Wo bleibt da Pacman ???
    Naja , auch wenn sie nicht alle Games erfasst haben, ist es dennoch ein guter Schritt einmal was "Virtuelles" als Weltkulturerbe festzusetzen.Das ist jedenfalls meine Meinung, was denkt ihr?

    Lg Zuse2k

    EDIT: BZ-Mister_X post hab ich leider noch nicht gesehen, aber die gleiche Meinung haben wir eh
     
  14. #13 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    stimmt PacMan ist ein Kultspiel... aber da fehlen einfach viel zu viele und da sind sogar einige Spiele echt fehl am Platz. Ich frag mich echt, nach was die gegangen sind.
    Civ 1-4 ist vieleicht toll, aber sogut ist das auch nicht. der 1er war halt faszinierend, der rest war einfach ein Nachfolger davon, was die Nachfolger (bzw. auch Alpha Centauri) nicht umbedingt zu einem bedeutenden Spiel machten.
    Ich hätte eher Spiele genommen, die einfach stark ins Auge gestochen sind, bsp: Great Giana Sisters, Tetris, PacMan, Pong, Doom, Civisation, Mario (vieleicht noch Turrican, Duke, Starcraft und ChessMaster)...
    Einfach spiele, die Kultstatus haben weil sie eigentlich am meisten aufgefallen sind und einzigartig in einr gewissen weise sind.
     
  15. #14 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    cnc?
    starcraft?
    half life?
    gothic?
    elderscrolls?
    zelda?
    ...
    pong?

    iwi find ich, dass jemand ohne ahnung die liste gemacht hat, wenn überaupt, sollte man es verallgemeinern und keine nummern sondern nur die namen nennen (keine "die besten 10" sondern nur "die besten"), dann isses gleichberechtigter...
     
  16. #15 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    für mich fehlen auch noch ganz klar monkey island, the day of the tentacle und die indiana Jones teile besonders the fate of atlantis, hab mir vor einiger zeit erstmal die ganzen dos klassiker wieder besorgt und gespielt, die machen 1000 mal mehr Spaß als die neuen Games.

    Ich glaube jeder hat so seine Top10 der Klassiker

    HL,UT und Quake sowie Starcraft und C&C finde ich auch erwähnenswert..
     
  17. #16 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    kann hardwarehunger nur zustimmen, da fehlen viel zu viele wichtige spiele, vorallem blizzard wurde komplett ignoriert, die spielen waren mindestens vom spieldesign her weltbewegend und auch solche spiele wie farcry die die technische entwicklung total pushen müssen da erwähnt werden : /
     
  18. #17 8. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    schön, schön
    nur zu schade das ich die meißten spiele garned kannte...
    außerdem hab ich irgendwie nichts von pong und pacman gesehn
    und wenn die schon fehlen muss irgendwas faul sein...
    naja, ich glaube da hat jemand keine ahnung von games gehabt


    spamor​
     
  19. #18 9. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Ich glaube die liste hat einer zusammen gestellt der garkeine ahrnung hatte, auserdem kan man nicht nur 10 klassiker weahlen da muessen schon en par mehr , und en paar spiel die die da haben heatt ich auch rausgelassen.
     
  20. #19 9. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Ich finde auch das da noch mehr spiele rein gehören, zb. C&C1 das hat auch ein ganzes Genre revolutioniert.
    Aber naja immerhin diese 10. Es ist ein sehr wichtiger Schritt in die richtige Richtung!
    Auf das Pc-Spiele mehr respektiert werden, sie sind die digitalen Kunstwerke unserer Zeit.
     
  21. #20 9. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    Das ist echt ein guter Schritt, so seiht man auch mal was positives in Sachen Pc-Spiele, und nicht nur das es Mord/Killer Spiele gibt.
     
  22. #21 11. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    hmm naja bei einigen spielen hab ich mich auch gewundert nicht weil ich sie nicht in die liste genommen hätte sondern weil man nich damit rechnet das die regierung doom ehrt^^ aber das nun noch etliche fehlen ist klar würde man alle herausragend guten spiele aflisten würde man nicht mal mit 1000 plätzen zurechtkommen^^
     
  23. #22 11. April 2007
    AW: Zehn Computerspiele zum Kulturgut erklärt

    *schluchz*

    was ist mit Tetris? Half-Life?

    ich finde auch die hätten da einen Platz verdient.
    Hab ich mich verguckt oder fehlt auch dieses Ping pong Spiel wo man mit zwei platten einen ball hin und her schubst? das war glaub ich eins der ersten überhaupt

    edit: ..achja.. pong!
     

  24. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Zehn Computerspiele zum

  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.079
  2. Zehnfingerschreibsystem verbessern
    Phame, 16. Januar 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    514
  3. Zehn Jahre Haft für Stratfor-Hacker Hammond
    CanHurry, 17. November 2013 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    3.137
  4. [Video] Eminems zehn Ratschläge an die Kids
    el_Nacho, 6. Juli 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.194
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    465
  • Annonce

  • Annonce