Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von roehresa, 20. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2007
    weiss irgendwer wie man ne Zerrug möglichst schnell auskuriert?

    Kühlen oder warm halten?

    gibt es noch andere tricks?

    bekomme die Zerrung einfach nicht weg, habe die nun schon seit 2Wochen!

    nw gibt es auch für gute tipps

    edit:\\ Die Zerrung ist im oberschenkel
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    Es gilt die PECH-Regel (Pause, Eis, Compression, Hochlagerung). Zur Kühlung eignen sich am besten Eis bzw. kaltes Wasser (Einwirkungszeit ca. 20 Minuten). Ziel der Sofortbehandlung ist die Reduzierung der Muskelspannung. Keinesfalls darf hier mit Wärme behandelt werden. Leichte Bewegungen sind gut, damit das Gewebe gut durchblutet wird und sich so schneller regeneriert, man sollte den Muskel jedoch ein paar Tage lang nicht belasten und immer im schmerzfreien Bereich bleiben.

    Quelle: Müller-Wohlfahrt, "verletzt was tun", 2000, S60f
     
  4. #3 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    ansich nach möglichkeit kühl halten wenn du nicht sport machst. beim sport zusätzlich wärmen, z.B. am oberschenkel mit Radlerhosen (gibts das wort auch im deutschen:p bin schweizer, bei unverständnis such ich n bild davon:D) dazu nicht voll belastung machen, am besten leichtes joggen oder ganz leichtes hüpfen. und auch wenns vorbei scheint immer noch eine weile warm halten beim sport.
     
  5. #4 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    wenn du eine zerrung am oberschenkel hast, dann mach aufjedenfall nichts überstürztes.. denn das kanns noch mehr zerren ;P
    pack einfach deinen oberschenkel und massier ihn, vill alle 2 stunden 5-10min lang,.. das entspannt und fördert die blutcirculation => bessere heilmethodik, so machen es die therapeuten auch also probiers mal, und schau halt das es dir vorallem gut tut, nicht einfach wild mim oberschenkel hin un her wedeln ;)

    gute besserung
     
  6. #5 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    Danke werde das dann mal so ausprobieren.

    lasse das mal auf falls noch wer nen guten Tipp hat ;)
     
  7. #6 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    pferdesalbe, diese stinkende sportlerpaste, die hilft richtig gut, abends vllt noch bandagen drum und eventuell ne quarkpackung, je nachdem wie schlimm es ist.

    stinkt zwar alles aber nach nen paar tagen isses deutlich besser. aber mach in der zwischenzeit bloß keinen sport, sonst kommt die zerrung doppelt so stark zurück....das is SEHR schmerzhaft dann ;-)
     
  8. #7 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    Hab mal was für dich gefunden Kollege ;)

    mfg
     
  9. #8 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    haha..war heut beim arzt eben deswegen ^^ hab pillen bekommen....:Ibuprofen STADA 6ßß mg Filmtabletten die helfen ^^ ansonsten...abwarten und tee trinken!

    greetz s.t.a.L.k.e.r
     
  10. #9 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    ohh ich hab immer gedacht man müsste Zerrungen mit wärme behandeln.
    gut das ich das jetzt besser weiß :>

    wie is das bei muskelverhärtungen? wärme oder kälte?

    mfg
     
  11. #10 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    Wie gesagt klatsch dir Pferdesalbe dran, das hilft bei mir immer gut :) riecht zwar'n bisschen aber der Effekt ist gut ^^
     
  12. #11 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    Also ne Zerrung ist im Endeffekt nix anederes als die Zerrung einer Muskelfaserund damit die wieder zusammenwächst muss sie gut durchblutet sein und dafür sollte man das schön warm halten. Mit nem warmen Waschlappen un/oder so so ... Vllt auch Voltaren salbe ;)
     
  13. #12 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    also bei kräpfen ist wärme glauch ich gut! die entspannt die muskulatur! wenn ich meine muskeln nachm sport merke, dann dusch ich immer ziemlich warm und dann ist es am nächsten tag auch nicht schlimm mit muskelkater!

    zum thema kann ich nicht viel ergänzen, musste halt einschmieren mit salben.(voltaren, pferdebalsam usw.) ansonsten vorm sport halt schön dehnen! ;)
     
  14. #13 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    also ich hab mir vor nem halben jahr am fuss das band eingerissen gezerrt weiß nicht genau
    .....bin nicht zum arzt gegangen

    nach 4 monaten wieder umgeknickt.....
    ok ab zum arzt-> zerrung

    er meinte einfach nur 1-2 wochen nicht belasten und hat mir die salbe "Voltaren" verschrieben diese Creme hat wunder gewirkt

    und natürlich immer Verband drum :)
     
  15. #14 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    ich komm ausm fußball (Leistungssportmäßig), so behandeln des unsere Physiotherapeuten:

    Massage,
    Wärme (hier gehen aber offensichtlich die meinungen außeinander, ich kanns nur aus erfahrungen sagen, dass immer wärmflaschen oder derartiges benutzt werden)
    und Geduld!!!!!

    PS: Gute Besserung

    mfg: lOrD
     
  16. #15 20. September 2007
    AW: Zerrung möglichst schnell auskurieren...?

    jow

    auf jedenfall hochlegen, wenig belasten

    wenn ja dann ne schiene (wenn du sowas hast ^^ hab 2 aircast schienen hier, kann dir ja eine schicken ^^) oder ein verband, aber auf jedenfall das es stabilisiert ist

    dann wärme oder kälte... macht jeder anders. entweder n arzt fragen oder ausprobieren was du besser empfindest

    kein sport und möglichst nicht stark belasten

    und dann warten :)
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zerrung möglichst schnell
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.818
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.407
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    484
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    490
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    476