Zeugnis in der Oberstufe

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von YAki, 19. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2007
    Hab da eine Frage, was die Berechnung des Durchschnitts angeht:
    Kann man die Fächer zum Rechnen rauslassen die man sozusagen freiwillig gewählt hat?
    Bekanntlich sind nur 10 Fächer pflicht, aber wenn man zum Beispiel 12 hat und somit 2 mehr als nötig, kann man dann auch diese 2 Fächer auslassen, weil man das Fach sowieso abwählen könnte.

    Danke im vorraus, hoffe ihr werdet eine Antwort haben <:
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. November 2007
    AW: Zeugnis in der Oberstufe

    Man darf sich die Fächer auswählen die gewertet werden sollen wenn ich das damals richtig verstanden habe. Man kann sogar eine Pflichtfächer nicht werten lassen, wobei ich die Regeln nicht wirklich verstanden habe.
     
  4. #3 19. November 2007
    AW: Zeugnis in der Oberstufe

    Also sie gehen in den Schnitt mit ein, bei uns konnteste wegen den Fächern nicht sitzen bleiben, jedoch andere Fächer damit ausgleichen!
    War in der 11. jedenfalls so, ob das jetzt bei dir genauso ist, kp, weil das auch in jedem bundesland anders ist!
     
  5. #4 19. November 2007
    AW: Zeugnis in der Oberstufe

    Am besten sagst du noch, in welchem Bundesland du wohnst, weil es von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich ist.

    Im Leitfaden vom Gymi in BW steht es mit dem Ausklammern von Noten drin.
     
  6. #5 20. November 2007
    AW: Zeugnis in der Oberstufe

    soweit wie ich weiss werden nur 10 gezählt
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zeugnis Oberstufe
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.184
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.627
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.203
  4. Arbeitszeugnis bewerten

    Soji , 6. Februar 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.260
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.781