Zimmerpflanzen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von newcomer2k6, 17. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. August 2007
    Fangen wir mal so an: Ich habe keinen grünen daumen ^^

    Nun mal zu meiner Frage: Ich habe letztens ein wenig mein zimmer aufgeräumt und mich gefragt, was man schöner machen kann. Da ich nur einen Kaktus in meinem Zimmer habe dachte ich mir, das ich vielleicht ein paar blumen reinstellen könnte (mal wieder). Meine letzten sind mir eingegangen, da sie - nun gut, ich möchte nicht sagen nie gegossen wurden - wenig gegossen wurden und wenig licht bekommen haben.

    Deshalb suche ich eine Ultimative Zimmerpflanze für mich.

    Sie sollte...

    • ...gut aussehen
    • ...einfach zu halten
    • ...viel Schatten abkönnen
    • ...nicht so viel wasser benötigen
    • ...etwas größer sein (also kein Blümchen sondern eine Pflanze die so ein wenig wuchert)
    • ...nicht so teuer sein.
    Das Problem: Mein Zimmer ist ein sehr langes zimmer, das nachmittags ab 17 Uhr voll von der Sonne beleuchtet wird. Sonst kommt keine Sonne direkt rein. Deswegen denke ich das es eine Pflanze sein soll, die viel schatten abkann.

    Wenn unter Euch Botaniker sind, dann schreibt mir mal bitte, welche Pflanzen leicht zu halten sind.

    Ich suche ungefähr zwei Pflanzen, die man auf einen schrank stellen kann und die runterwachsen und vielleicht zwei zum hinstellen, die so vielleicht 1 m hoch sind oder höher und eine kleine für meinen Schreibtisch (ganz ganz ganz viel schatten).

    Nun, was habt ihr so? Bw's gehen natürlich raus.


    PS: Nur mal so für die Spaßvögel unter Euch: Ich suche LEGALE Pflanzen, die man bei Blume2k oder so kaufen kann.
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    Ich kann dir son Mandarinen Baum empfehlen...vertragen Schatten (meiner zumindest^^)...zu gießen ist auch einfach und werden doch recht groß...

    Hoffe ich konnte helfen!
     
  4. #3 17. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    also wenns auch ne palme sein darf die wird auch et so groß....

    Google-Ergebnis f

    die sollen leicht zu halten sein haben die geschrieben
     
  5. #4 17. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    hm, aber ich denke die sind sehr teuer. Ich dachte vielleicht was so um 20 € ^^
     
  6. #5 17. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    also meine empfehlung ist ein bonsai bäumchen !
    sie werden 30 bis 50 cm groß und leben von 5 bis 10 jahren.
    und sie sind einfach nur schön und süß :D
    um 20 euro gibt es schon welche
    und pflegeleicht sind sie auch

    man muss sie halt von zeit zu zeit etwas trimmen
     
  7. #6 17. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    Also ich würde auch zu einer Palme raten, die sind (meistens) ziemlich pflegeleicht und viele Palmen sind auch schatten bzw. halbschatten Gewächse. Wobei einbisschen Licht wäre natürlich nie ganz verkehrt ;) Gießen muss man auch nicht so oft und sehen schön aus. Musste vielleicht einfach mal in ein örtliches Gartencenter fahren, dort gibts Palmen und auch andere schöne Pflanzen ganz günstig. Hab mir bei Lenders zuletzt ne Jukka Palme gekauft für 7€ oder so ;)
     
  8. #7 17. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    ich hab ne tolle pflanze für dich, denn ich kenne das problem, blöderweise weiss ich den namen der blume nihct >_< irgendwas mit Anthuriums oder so

    es ist so eine mit roten blüten, und aus den blüten die nur aus einem blatt besteht kommt so ein weisser stengel raus

    ich hab sie in einer gärtnerei im gewächshaus gesehn und fand die hübsch und meine hat tatsächlich fast 3jahre überlebt bei einma giessen in der woche, bis ich 6 wochen im urlaub war T_T
    so schaut se aus ^^

    {bild-down: http://tbn0.google.com/images?q=tbn:rUizcn9LY_wBjM:http://www.flower-arrangement-advisor.com/images/anthurium1.jpg}
     
  9. #8 17. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    Meiner ansicht nach hält ein kaktus sehr sehr lange und sieht für meinen geschmack sogar net so schlecht aus :)
    Hier mal ein kleines bild für einen blühenden Kaktus: {bild-down: http://live.focus.de/imedia/594/7594_xQiPKZNgD50q3L0Dl7nvoy1OKdW3IZeS_CoS2MzXIPg=.jpg}
     
  10. #9 18. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    Also ich habe bei mir im Zimmer eine Hawaii Palme stehen.
    Die sieht es verdammt gut aus und kostet ungefähr 15 Euro.



    {bild-down: http://docean.kilu.de/abc.bmp}






     
  11. #10 18. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    Dass sie pflegeleicht sind bezweifel ich. Gerade durch die kleine Vase, muss man die fast täglich giessen.
     
  12. #11 18. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    am besten in baummarkt gegangen und nachgefragt
    halbschattengewächse sind sehr gut
    kakteen usw.
     
  13. #12 18. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    jo, danke für eure antworten. Wie ich sehe stehen viele auf Palmen. (hehe wortwitz) Aber ich muss dann mal gucken, was die so kosten.

    Ich brauhc ja auch eine Große, die ich neben die tür oder so hinstelle. So ganz dunkel ist mein zimmer auch nicht, aber es kommt halt wenig sonne rein.
     
  14. #13 19. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    n ka(c)ktus ist doch auch nich schlecht, absolut pflegeleicht fast nie gießen und dem isses auch egal ob er im schatten oder in der sonne wächst. mal ne frage zum schatten, lebst du gern im dunkeln oder ist dein zimmer im keller?

    ich für meinen teil habe eine pachira aquatica in meinem zimmer auf der fensterbank. braucht keine pflege nur ab und zu wasser, wächst superschnell und sieht echt schick aus.

    Klick

    meine oma hat mich ernsthaft gefragt ob das so ein cannabis baum ist den ich da in meinem zimmer habe :D
     
  15. #14 19. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    ich bzw meine freundin kann dir einen gummibaum empfehlen oder eine monstera glaube so wird das geschrieben.
    der gummibaum ist so 50cm hoch wird glaube auch noch grösser, hat dunkel grüne grose blätter kann sehr viel schatten ab steht bei uns auch immer sehr schattig.und wasser mangel macht ihm eig auch net wirklich was.

    die monstera hat sehr große blätter, fängt meist so mit 2 oder 3 an und aus jedem stengel wachsen nach kurzer zeit mehrere blätter raus. sieht auch geil aus auch so 50-60 cm hoch. steht bei uns im flur auf der treppe, also ganz wenig licht und die blühen nur so vor sich hin.

    greetz blubbi
     
  16. #15 19. August 2007
    AW: Zimmerpflanzen

    Mein Tipp ist ein schöner Kaktus...
    brauch nicht oft wasser, es gibt auch schönere sorten
    nicht nur die selben stachel dinger...
    werden unterschiedlich groß und sind auch über schatten dankbar ^^
    hab meine jetzt seid 16 jahren und die sind immer nch grün und gesund :D

    GreeZ
     

  17. Videos zum Thema