Zitatquelle in abgekürzter Form

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Alucard, 7. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Juli 2011
    Hallo Leute,

    ich hoffe mal, das Thema kommt in diesen Bereich.
    Ich frage mich, ob es die folgende Zitierweise "offiziell" gibt:

    R:VG, I:I für Rousseau, Vom Gesellschaftsvertrag, Buch I, Kapitel I

    Die verkürzte Weise ist mir bisher ein paar mal in verschiedenen Bereichen begegnet, leider habe ich aber derzeit kein Beispiel zur
    Hand. Das die amerikanische oder deutsche Zitierweise im wissenschaftlichen Betrieb standard ist, weiß ich. Aber ich frage mich, ob es überhaupt einen solchen Zitierstil wie oben angegeben gibt.


    Mit freundlichen Grüßen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Juli 2011
    AW: Zitatquelle in abgekürzter Form

    vl hat sich der Verfasser ja selber was ausgedacht ;)

    ist mir so jedenfalls noch nicht untergekommen, wobei ich letztens bei ner Diplomarbeit auch komische Abkürzungen gesehen hab im Text
     
  4. #3 8. Juli 2011
    AW: Zitatquelle in abgekürzter Form

    So eine Zitierweise ist mir noch nie untergekommen.
    Wenn jemand so etwas benutzt benötigt man noch ein Verzeichnis, das dies Abkürzungen erklärt.
     
  5. #4 8. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Zitatquelle in abgekürzter Form

    hier n file dass wir von unserem prof bekommen haben mit den regeln!

    No File | xup.in


    hoffe es hilft dir!



    greetz
     

  6. Videos zum Thema