zu jedem hochgeladen Bild eine eigene html seite erstellen?

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von SuSE, 7. Oktober 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Oktober 2005
    Hi,

    wie ist es möglich zu jedem hocgeladenem Bild wie hier
    http://s4.imagesubmit.com/535876_banner.jpg.htm eine eigene html seite mit dem namen des bildes zu erstellen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Oktober 2005
    Naja also ein bisschen sollte man sich schon damit auseindadersetzen. Auf der von dir gezeigten Seite wird Mod_Rewrite (k.a. ob du weist was das ist ich erklärs mal), das bedeutet in etwa wenn

    http://www.domain.de/pics/183/party.html

    aufgerufen wird, dann bearbeiter der Server eigentlich die Seite

    http://www.domain.de/pics/index.php?id=183&pic=party


    Das entsprechende PHP Skript generiert dann einfach ein html Seite mit dem oben übergebenen Bild.

    Edit: Falls dirs geholfen hat bitte bewerten. Falls weitere Fragen auftauchen einfach posten.
     
  4. #3 7. Oktober 2005
    hmmm....

    also wenn jemand ein bild hochläd wäre der direcklink zum bild 123domain.eu: Startseite was muss ich den tun das er dann ein link erstellt der 123domain.eu: Startseite heisst und dort dann das bild zu sehen ist plus noch andere sachen wie banner oder so?
     
  5. #4 7. Oktober 2005
    is doch ganz easy einfach wenn hochgeladen
    dann eine html datei mittels php erstellen und dann den html code reinschreiben lassen und dann den img tag also immer das gleiche und das bild dann einfügen lassen
     
  6. #5 7. Oktober 2005
    Verstehe ich dich richtig? Du willst für jedes Bild eine eigene Html Seite auf dem Server Speichern? Wenn ja finde ich das etwas unnötig, da es sich absolut nicht lohnt sowas zu cachen.


    =========

    @SuSE: Du musst zuerst mal eine .HTACCESS Datei in deinem Hauptverzeichniss ablegen, mit folgendem Inhalt:
    Code:
    RewriteEngine on
    Options FollowSymLinks
    
    #Set root Path
    RewriteBase /
    RewriteRule ^files/(.*).html$ index.php?pic=$1 [L]
    
    Damit wird der von dir angegene Aufruf an ( 123domain.eu: Startseite ) an: 123domain.eu: Startseite Weitergeleitet. In der dann irgendwas in der Richtung steht:

    Irgendein HTML Code
    ...
    <img src="www.123.de/files/<?php echo "{$GET['pic'}"; ?>" />
    ...
    Irgendein HTML Code

    Achso damit die .htaccess Datei funzt muss dein Server diese natürlich auch unterstützen, dass tun aber in der Regel alle vernünftigen Hoster (also nicht Funpic oder so). Falls du einen Hoster haben solltest der das oben genannte nicht unterstützt, dann meld dich nochmal.
     
  7. #6 7. Oktober 2005
    wer redet von mir ? guck mal topic :rolleyes:
     
  8. #7 7. Oktober 2005
    Okay dann hab ich das missverstanden, aber er hat halt auch noch dazugeschrieben, dass er es haben will wie die angegebene Seite also bin ich halt davon ausgegangen weil es einfach viel sinnvoller ist.
     
  9. #8 7. Oktober 2005
    ich weiss nicht ob du mich richtig verstanden hast oder ich dich nicht aber die "123.jpeg.html" existiert ja nichtmal!

    nochmal von anfang an!

    ich habe ein uploadscript das das ein hochgeladens bild in den ordner /files/ legt!

    in dem script wird ein neuer name für das bild generirt:
    http://www.123.de/files/' . htmlspecialchars($newname) ==> http://www.123.de/files/123132.bild.jpeg

    jetzt möchte ich das wenn jemand ein bild hochläd, nicht http://www.123.de/files/123132.bild.jpeg genutzt wird sonder http://www.123.de/files/123132.bild.jpeg.html <== in dieser html siht man dann das Bild und noch andere sachen wie z.b. google ads ;)

    dies muss aber ja für jedes bild gemacht werden oder?
     
  10. #9 7. Oktober 2005
    Mir ist absolut klar was du willst, aber schau dir das doch nochmal genau an. Durch die .htaccess Datei, muss die .html Datei nicht existieren, die Pfadangabe die angibst wird nämlich nicht so auf deinem server gesucht, sondern zuerst umgewandelt und dann an die Index Datei im root Folder geschickt.

    Es steht dann zwar in der Adressleiste im Browser:
    http://www.123.de/files/123132.bild.jpeg.html

    aber dein Webserver ruft aber die Datei
    http://www.123.de/index.php

    auf und übermittelt ihr die Informationen welches Bild denn genommen werden soll. Anschließend wird deine Standard Html Seite genommen und ausgegeben (mit dem übermittelten Bild). Damit hat man dann die jeweilige HTML Seite im Browser zu sehen und spart sich damit verdammt viel Webspace (da ja nicht was weis ich wie viel tausend Seiten unnötig rumfliegen). Achso ein anderer Vorteil an dieser Methode ist, dass du sehr schnell Änderungen am Design vornehmen kannst, einfach die PHP Datei anpassen und fertig.

    Ich hoffe das war einigermaßen verständlich.
     
  11. #10 7. Oktober 2005
    ok ich glaube ich verstehe es so einigermahsen aber könntest du dich mal bitte per icq bei mir melden? biddö :]

    icq: -sooo-
     
  12. #11 8. Oktober 2005
    Ich hab dich geadet, meine ICQ poste ich aber nicht hier. 8)

    Edit: da kein neuer Post möglich, Das Problem des Autors hat sich per icq geklärt kann also jetzt geclosed werden.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...