zu studenten tarif von d1

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von kanak4life, 8. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juni 2006
    hi leude, ich hab vor mir ein handy mit dem tarif "relax 50 student" zu holen, jedoch gibts da ein prob:
    is das rot markierte auf die Wehr- oder Zivildienstleistenden bezogen oder generell an alle. ich bin z.z. 16 und schüler und würde gerne zuschlagen...bitte um antwort, thx ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Juni 2006
    das gilt leider auch fuer schueler, weil du unter 18 keine handyvertraege abschliessen darfst ..
    allerdings koenntest du versuchen dass ganze ueber deine mum laufen zu lassen und das das geld von deinem konto abgebucht wird und du dann nen schuelerausweis als kontoinhaber dazu legst ..

    die idee kam mir gerade so ..

    ruf am besten mal bei t-mobile an, die wissen das besser ..
     
  4. #3 9. Juni 2006
    Also wenn ich das nich flasch verstehe is das auf den Vertrag allgemien bezogen, also dass du mind. 18 sein muss,t um den abzuschließen. Aber das is ja soviel ich weiß normal, du kannst ja erst mit 18 n vertrag abschließen, weil du dann erst richtig geschäftsfähig bist. Du kannst höchstens mal nachfragen, wie das wär, wenn deine eltern eben dafür (mit)unterschreiben, ob man es dann so regeln kann, dass man das trotzdem als schülervertrag laufen lassen kann.
     
  5. #4 9. Juni 2006
    Hi!

    Nein, das mindestalter hat nichts mit dem Wehr/Zivi zu tun. Wie bei jedem Handyvertrag musst du auch hier voll Geschäftsfähig sein - also 18. Und da es sich um nen Tarif für Schüler/Studenten usw. handelt ist das Höchstalter auf 30 Jahre gesetzt.

    Aber du kannst ja mal bei der T-Mob Hotline oder im T-Punkt nachfragen wie das aussieht wenn deine Eltern ihr Einverständnis geben, respektive ob der Vertrag zu diesen Konditionen auch auf deine Eltern laufen kann.

    Gruß
    Moo-Gu

    EDIT: Zu langsam ...*grummel*...Ich Tippe definitiv zu langsam. Da waren wohl 2 RRler schneller. :)
     
  6. #5 9. Juni 2006
    danke für die antworten, ich wusste auf euch rr'ler is verlass ;) , ging schneller als ich es mir je hätte von t-d1 erträumen lassen :D , ich lass hier mal noch offen vielleicht weiß es hier jemand zu 100%, ich persönlich frag auch noch bei denen nach und melde das dann hier.. cö
     
  7. #6 9. Juni 2006
    bin mal auf die antwort gespannt, da nen kumpel ja auch schueler is aber wie gesagt auch unter 18 ..
    ruf dann hier an, is ne kostenlose rufnummer:
    T-Mobile OnlineShop Hotline 0800 / 33 55 222 Fragen zu Shop-Angeboten, Bestellung und Preisen
     
  8. #7 9. Juni 2006
    hab auch vorhin ne e-mail geschrieben und malschaun vielleicht tele ich mit denen auch noch :D
     
  9. #8 10. Juni 2006
    weiß jemand schon was genaueres?? auf meine e-mails kam keine antwort und vor montag wird wahrscheinlich auch nix mehr kommen denk ich...

    €dit: ich hab grad mal angerufen, es hieß es gehe leider nicht wenn man unter 18 is(auch nicht mit einverständniss der eltern). ich werd wahrscheinlich den vertrag über einen freund abschließen müssen..
    €dit²: gibt es ähnliche tarife für nichtschüler??
     
  10. #9 10. Juni 2006
    Also, ich weis es doch sehr definitiv ;) ... das geht leider nicht. Der ganze Vertrag wird nach dem vertragsinhaber gerichtet, das mit dem anderen Konto abbuchen ist eigenltich nur für Ehekonten etc. gedacht.
    Weil der Vertragsinhaber haftet auch dafür, wenn der Kontoinhaber nicht bezahlt.

    Also, entweder du wartest noch 2 Jahre ;) ... oder ein Kumpel macht es für dich ( was ich niemals empfehlen würde ). Oder du nimmst halt einen normalen Vertrag.
    TellyBasic zum Beispiel, 5,95 Grundgebühr und 5 Euro Mindestumsatz. Das is auchn recht kleiner Vertrag, wenn auch nicht so lecker wie die studententarife !

    MFG
     
  11. #10 10. Juni 2006
    argh .. ich wurde bei nem studententarif abgelehnt :(

    das komische dabei is ich habe gerade mal den vertrag so zum ausdrucken hergerichtet udn schon kam die ablehnung per mail ..

    bin eigentlich ganz normaler schueler .. aber vlt liegts auch daran dass ich bei der "kundenkommentar" eingegeben hab dass der verrag nur zu stande kommen soll wenn ich ein brandingfreies geraet bekomme (vorher per telefon so abgesprochen dass ich es machen soll) ..

    hmpf, meint ihr ich werde jetzt auch von anderen studentenvertraegen(vermittlern) abgelehnt? :(
     
  12. #11 10. Juni 2006
    also ich weis nicht ob du den vertarag machen kannst den du unter 18 bist aber du kanns tauf jeden fall mehr al 1 studentent vertag haben weil ich hab 2 !!
     
  13. #12 10. Juni 2006
    hmm, muss es mir mal mit dem TellyBasic überlegen,

    @adn warum is es nicht zu empfehlen wenns ein kumpel für mich holt?? kann ich bei der bestellung nicht angeben das alle kosten von meinem konto abgebucht werden sollen??

    @phoenicks87 wieviel zeit lag zwischen deinem ersten und dem zweiten studententarif??
     
  14. #13 10. Juni 2006
    Hmm, ja natürlich kann ein Freund Vertragsinhaber sein, das ganze Geld kann dann von dir abgebucht werden.
    Hörte sich vielleicht etwas schroff an, ich meinte nur weil ja immer etwas sein kann ( man streitet sich bös oder so ) und dann kanns rundgehen. Denn zum Beispiel das Handy würde ihm gehören, da er ja den Vertrag gemacht hat, aber das würdest du bestimmt ja net hergeben.

    Wenn ihr euch wirklich gut kennt ist das schon ok, dann sollte nich so viel passieren.

    Also wiegesagt, ich lege dir den Relax 50 / 100 Student schon nahe, das sind zur Zeit die wirklich besten Tarife. Ansonsten TellyBasic wie schon genannt. Der normale Relax 50 kostet halt grad wieder 19 €, das is schon einiges was das mehr kostet.
    E-Plus würd ich nich empfehlen, da kosten die 50 minuten immerhin 12 euro noch als student, dafür hat man aber schlechteres netz und schlechteren service.

    übrigens is die mailbox bei t-mobile in den relax tarifen bis ende des jahres kostenlos abzuhören, bei eplus kommt jedes mal ne minute dafür weg. und das abfragen von minuten die noch übrig sind ist nur bei t-mobile vom handy aus kostenlos, bei eplus kostet das was. da muss man immer extra ins internet auf die eplus hp und das nachschauen !

    MFg
     
  15. #14 10. Juni 2006
    mit dem TellyBasic kostet mich das w900i ganze 160€ und dann noch ca. 10€ monatlich 8o , mit dem studententarif zahle ich 109€ und jeden monat nur 7.5€, ich denk schon das ich meinem kumpel vertrauen kann :D muss halt nur so gehen das ich meine kontodaten angeben kann
    PS: nochmals thx@all :D

    €dit: so soory wirds zwar jetzt leicht offtopic aber will kein neuen thread aufmachen.. hat jemand von euch das w900?? und kann mir sagen wie der so is?? bitte per pn damit der thread hier net zu arg offtopic geht :D
     
  16. #15 10. Juni 2006
    dann hat sich das ja geklärt;)

    closed
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - studenten tarif
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.903
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    616
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    395
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    213
  5. Welchen Studententarif?

    damn-86 , 29. Dezember 2006 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    259