zu viel verlangt?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von galatasaray57, 27. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. September 2007
    2200+ AMD Athlon, Ati Radeon 9500pro, 120gb,512ddr2-ram,17zoll tft(video7),dvd-rw,maus und tastatur!

    350€


    verlange ich dafür zu viel oder zu wenig?
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. September 2007
    AW: zu viel verlangt?

    Jop, denke auch, dass du bei 300€ anfangen solltest,
    solltest aber damit rechnen, dass du ihn dafür erstmal nicht loswirst, sondern noch etwas runtergehen musst ;)
     
  4. #3 28. September 2007
    AW: zu viel verlangt?

    Etwas zu viel!

    Nicht einberechnet der TFT
    Also meiner hat gesammt 500€ gekostet und das vor genau 2 Jahren, da kannste sagen min. halbierung des Preises und meiner hat nen "Tick" bessere Komponenten drin.
    Also, wenn du mit jemanden verhandelts, fang mit 300€ oder so an und geh dann langsam runter 200 kriegste für den PC ca. raus!!
    Wenn du lustig bist kannste den Bildschirm dann extra verkaufen! Denk mal ein ordentlicher 17" (Reaktionszeit Helligkeit undundund) bringt 100 € dazu
    Wenn es dir jemand im bundle für 280€- 300 € abnimmt, dann schlag zu^^

    MfG Apeman
     
  5. #4 28. September 2007
    AW: zu viel verlangt?

    225-250 MAX...350-375...ich krieg ne macke xD^^
     
  6. #5 28. September 2007
    AW: zu viel verlangt?

    der erste der es einsieht. nur die Zahl am Ende hat 1 Null zuviel

    Da ich grade nen "günstigen" Rechner für meine Schwester zusammen stellen soll:

    Athlon 64 4200+ EE , 2GB RAM, irgend n Abit Board mit NForce MCP und integrierter Grafik, Gehäuse samt Netzteil, ne 250er Platte und n DVD LW kosten 300. Neu! Und die sind in jeder Situation besser als diese Schüssel da oben. Und 17" sind billig wie sau wenn man sie in Ebay ersteht, nur mal so am Rande

    Ich würd nicht einen Euro dafür ausgeben!

    :spam:
     
  7. #6 29. September 2007
    AW: zu viel verlangt?

    es geht hier rum, ob für den rechner zuviel verlangt ist und nicht,
    dass wenn einer mehr zahlt keine ahnung davon hat!
     
  8. #7 29. September 2007
    AW: zu viel verlangt?

    Kurz und Knapp, ja. Der Preis ist viel zu hoch. Das könnt schon fast Wucher sein :rolleyes:
     
  9. #8 29. September 2007
    AW: zu viel verlangt?

    ich würde sagen , in anbetracht der tatsache , das da nen tft bei der schonmal 100 ksotet , du dafür 280 €bekommen kannst..."unter dem motto : der zimmer pc für ihre tochter " oder so ^^
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...