Zu viele Schulden: Michael Jackson ist obdachlos

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von HardStyler, 22. November 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. November 2007
    Jacko wurde aus seiner Wohnung geworfen​

    Noch vor fünf Jahren wäre diese Situation für Michael Jackson undenkbar gewesen: der zeitweilig reichste Popstar der Welt hat noch nicht mal mehr ein Dach über dem Kopf. Wie die "New York Post" berichtet, soll Jackson von den Vermietern seiner Häuser in Las Vegas und Washington wegen hoher Mietrückstände auf die Straße gesetzt worden sein. Wie gut, dass ihm jetzt treue Freunde zur Seite stehen: Michael soll mit seinen Kindern, dem zehnjährigen Prince Michael, der neun Jahre alten Paris und dem fünfjährigen Prince Michael II kurzfristig Unterschlupf in der Villa des Supermarkt-Milliardärs Ron Burkle in Beverly Hills gefunden haben. Der Sänger, der mit Hits wie "Thriller" und "Beat It" ein großes Vermögen erwirtschaftete, soll wegen Missmanagements, diverser Prozesse und seines luxuriösen Lebensstils heute rund 15,5 Millionen Euro Schulden haben.

    Quelle: t-online
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. November 2007
    AW: Zu viele Schulden: Michael Jackson ist obdachlos

    wayne
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...