Zufall

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Mr.Clear, 7. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Februar 2006
    Hi Leute,
    bräucht ma schnell hilfe!

    Hab nun in nem Array einige Zahlen gespeichert,
    wie zb 1, 3, 5, 11, usw...
    Das sind die ID's zu ihren dazugehörigen Texten.
    Wie schaff ich es nun, aus diesen Zahlen zufällig eine aussuchen zu lassen, und den Text dann wiederzugeben?

    Mfg!
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Februar 2006
    mal en vorschlag! ka, obs auch ne einfachere funktion gibt...

    PHP:
    //zufallszahl
    $zufall = rand ( 1 , x );  //für x einfach einsetzen, wieviele zahlen du hast! z.b. 6 oder so
    //gezogene zahl auswählen
    switch( $zufall ){
    case 
    1
    deine 1. zahl ;
    break;
    case 
    2 :
    deine 2. zahl ;
    break;
    case 
    3 :
    deine 3. zahl ;
    break;
    case 
    4 :
    deine 4. zahl ;
    break;
    case 
    5 :
    //usw. usw. usw. bis du alle möglichkeiten abgeklappert hast! Bei der zahl 6 z.b. musste bis case 6: machen^^
    // dann noch ein default hinten dran, falls was schiefgeht!
    default:
    echo 
    "Fehler" ;
    break;
    }

    hoffe die switch syntax is richtig! bin mir nich so 100% sicher o_O^^
     
  4. #3 7. Februar 2006
    Kannst du mal dein Array posten?
    Ich verstehe nicht genau wie du die zahlen als Ids benutzen willst.
    ich gebe dir trotzdem mal eine idee.

    PHP:
    $acceptedChars  '135' // alle zeichen die per zufall ausgewählt werden dürfen
    $zeichen $acceptedChars { mt_rand ( 0 1 )};  //sucht per zufalle ines der zeichen von acceptedChars raus
    dadurch hast du dann deine zufällige ID, die kannst nun nutzen um aus einem array in dem du den text gespeichert hast, den gewollten text rausholst.
    PHP:
    $TEXTarray =( 't1' , 't2' , 't3' , 't4' , 't5' );
    $ausgabe = $TEXTarray [ $zeichen ];
    hoffe das hilft irgendwie weiter :)
     
  5. #4 7. Februar 2006
    also bei delphi muss man for rand am besten eine zeile vorher randomize; hinschreiben, muss man das auch bei php? das bewirkt, dass der rand befehl noch besser funktioniert, er wird neu initialisiert.
     
  6. #5 7. Februar 2006
    PHP:
    $input  = array( "1,2,3,4,5" );
    $rand_keys  array_rand ( $input 2 );
    echo 
    $input [ $rand_keys [ 0 ]] .  "\n" ;
    echo 
    $input [ $rand_keys [ 1 ]] .  "\n" ;
    echo 
    $input [ $rand_keys [ 2 ]] .  "\n" ;
    echo 
    $input [ $rand_keys [ 3 ]] .  "\n" ;
    echo 
    $input [ $rand_keys [ 4 ]] .  "\n" ;
    echo 
    $input [ $rand_keys [ 5 ]] .  "\n" ;
    wenn du jetzt keine lust hast die zahlen per hand einzugeben ...

    mach
    PHP:
    $input  = array( "1,2,3,4,5" );
    $rand_keys  array_rand ( $input 2 );

    $zahlen strlen ( $input );

    for(
    $i 0 ; $i = $zahlen $i ++)

    {
    echo 
    $input [ $rand_keys [ $i ]] .  "\n" ;
    }
    nicht getestet :)
     
  7. #6 7. Februar 2006
    danke leute =)
    kreigt alle nen 10er, hab wieder was dazu gelernt *g*

    Diese Lösung is mir während meiner abwesehnehit eingefallen,
    eig ganz easy ^^:

    Der Array hat ja n-beliebige Inhalte, also lass ich die zählen,
    dann per zufall (rand() usw) wähl ich eine davon aus,
    und an der 5. Stelle ist dann eine festgelegte Zahl,
    die Zahl benutz ich dann um nach der ID zu suchen ^^

    najua egal, danke für die hilfe junx :p
    ihr seid die besten, immer bereit um einen zu helfen *fettes lob*
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zufall
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.395
  2. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    4.299
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.401
  4. [PHP] Daten zufällig erzeugen

    leex , 14. Februar 2013 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.361
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    936