Zugriff auf localhost über DynDNS.com

Dieses Thema im Forum "Hosting & Server" wurde erstellt von Fabi3310, 26. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. November 2007
    Hallo Leute,


    Ich wollte mir eine Website auf meinen Laptop machen, da hab ich mir XAMPP installiert und joomla draufgemacht. Hab ich auch schon installiert. Wenn ich im Browser http://localhost/joomla eingebe, dann ist alles in Ordung. Nun wollte ich über die Website DynDNS.com einen Link machen, da ich eine Dynamische IP habe und das für ne Website ja doof ist, nicht^^. Soweit ist auch alles in Ordung, aber jetzt greife ich nicht auf die Webseite zu wenn ich die Adresse: ****.homeip.net eingebe, sondern auf die Konfigurationspage des Routers (D-Link DSL G664t) die ich auch über 192.168.1.1 erreiche, wie kann ich es machen, dass ich auf den Localhost zugreife, oder denk ich ganz falsch und muss eigentlich was genz Anderes machen?


    Würde mich über Antworten freuen
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 27. November 2007
    AW: Zugriff auf localhost über DynDNS.com

    Stell es dir so vor:
    Client ------>|----- Router --------- DynDNS

    Durch das >| deute ich an, dass du wohl Anfragen rausschicken kannst, aber der Router direkte Anfragen zu dir abblockt.
    Wenn du nun localhost aufrufst, rufst du es direkt von deinem eigenen Rechner auf, da ist keine Zwischeninstanz, die die Anfrage blockt.

    Wenn du allerdings ****.homeip.net aufrufst, ist dies erstmal eine Anfrage zum DynDNS-Server, dieser leitet dich dann weiter zu deiner IP, wohinter sich aber erstmal nur der Router verbirgt, deshalb bekommt er die Konfigurationsseite zu sehen. Ich frage mich, warum die Konfigurationsseite überhaupt nach außen geöffnet ist? Das solltest du ändern.

    Du musst jetzt nur eine Port-Weiterleitung von Port 80 zu deinem Client einrichten, dann sollte es gehen.

    Falls du im XAMPP auch noch VirtualHosts einrichtest, die auf bestimmte Domains hören, musst du diesen auch noch die DynDNS-Adresse zuweisen, damit der entsprechende VHost aufgerufen wird, aber wahrscheinlich hast du (noch) keine eingerichtet.
     
  4. #3 27. November 2007
    AW: Zugriff auf localhost über DynDNS.com

    Ohman, ich glaub ich bin da zu doof dafür...;( Ich glaub ich lass das einfach und such mir nen Hoster oder so... Mal sehn...
     
  5. #4 27. November 2007
    AW: Zugriff auf localhost über DynDNS.com

    Dein Router wird doch wohl Portforwarding haben, dann einfach Port 80 und deine IP eintragen, wo liegt das Problem?

    Ich wollts lediglich nochmal zum Verständnis erklären, damit du weißt warums nicht geht.
     
  6. #5 27. November 2007
    AW: Zugriff auf localhost über DynDNS.com

    Genau! einfach wie beim torrent den port 80 weiterleiten.
    kann auch sein das du im router unter "system" oder aehnlich noch die fernkonfiguration ausschalten musst (als das du deine router seite aus dem inet siehst).

    das sollte doch schon reichen ^^
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zugriff localhost DynDNS
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.762
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.958
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    768
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.070
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.841
  • Annonce

  • Annonce