Zur Fußball-WM 2006 rechnen einige Experten mit 40.000 ****n!

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Ekol, 25. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Februar 2006
    Zur Fußball-WM 2006 rechnen einige Experten mit 40.000 ****n, die nach Deutschland verschleppt werden. Wie realistisch ist dieses Szenario?


    Inzwischen distanzieren sich schon das BKA und der Städtetag von dieser Schätzung. In der Frauen-Szene wird die Zahl „40.000“ jedoch weiterhin fleißig benutzt, z.B. im Kampfblatt „emma“ oder von der Bischöfin von Hannover im DB-Titel „mobil“.

    Hier eine Analyse von Einzelfällen:

    Ein Zuzug von 40.000 Frauen bedeutet ein zusätzliches Kontingent von rund 3.300 Ladies für jede deutsche WM-Stadt.

    Mehrere Austragungsorte, darunter Hamburg, Berlin oder Frankfurt, verfügen ganzjährig über ausreichende Kapazitäten, um Großveranstaltungen wie die WM zu versorgen. Wozu also noch mehr Angebot?

    Als kleinster Austragungsort kann Kaiserslautern (100.000 Einw.) etwa 80 Prostituierte aufweisen. Ein Zuzug von 3.300 ****n würde die Dimensionen der Stadt völlig sprengen.

    Das Millionendorf München (ca. 2.300 ****n) ist zu mehr als 80 % Sperrbezirk, und in der restlichen Fläche dürften sich kaum ausreichende Locations für die Ladies ansiedeln lassen. Also keine Chance.




    Zur Startseite



    Quelle: ****n und *****n im Puff und Bordell - Online-Magazin seit September 2003

    meine meinung:
    kann ja net schaden:Dsollen die kommen:D
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Februar 2006
    40000 ****n?? Bisschen viel oder??
    wo sollen die denn alle unterkommen?

    MFG Ghosti
     
  4. #3 25. Februar 2006
    OMG^^
    Jungs dat wird ne fette fette Orgie :D
    Das is ja wohl mehr als übertrieben
     
  5. #4 25. Februar 2006
    LOL?!? ich dachte bis heute das das ne Fussball WM wird...aber jetzt scheint es mir so als wäre das Bordel WM!
    ABer 40.000 ****n wo bekommen sie die eigentlcih her...?
     
  6. #5 25. Februar 2006
    ja das hört sich mal krass an und ja ich musste auch schmunzeln
    ja so 40000 ****n könnten mal ein stadion füllen. ****ntreff numba 1 sag ich da nur :D
    orgien auf den podesten :D

    muahahha
     
  7. #6 25. Februar 2006
    LoL

    das is echt ein bissel viel...aber vielleicht machen die hurren guten umsatz bei den Fans und/oder vll auch bei den spielern :D :D :D :D :D
     
  8. #7 25. Februar 2006
    also hab nix dagegen ... :D
    40.000 sind nicht gerade wenig das gibt ne "freuden-wm" :)
     
  9. #8 25. Februar 2006
    40000 *****n ... das ist doch nix ?(


    überlegt mal wie viele spielstätten es gibt und wie viel menschen zur wm gehen ....


    da sind 40000nutten nix ...
     
  10. #9 26. Februar 2006
    aber ey z.b. in Frankfurt gibts genug ****n,ehrlich in Überzahl ist es dort und wenn noch mehr kommen! :)
     
  11. #10 26. Februar 2006
    Ich denke, dass es viel mehr als 40000 werden.Stellt euch die ganzen besoffenen Fans vor.Tagsüber Fußball, nachtsüber Spaß.Und für die *****n ist es eine perfekte Geldquelle.Besoffenen können auf keinen Fall ihr Geld zusammenbehalten.
     
  12. #11 27. Februar 2006
    LoL

    das is echt ein bissel viel...aber vielleicht machen die hurren guten umsatz bei den Fans und/oder vll auch bei den spielern.
    das is bestimmt für die Hurren wie weihnachten =)
     
  13. #12 27. Februar 2006
    na ja wer es brauch aber ist ja gut zu wissen falls mal not am man is^^ Also ich kann das mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen da so viele ****n nach de kommen sollen und wo sollen die auch alle hin?? das glaub ich alles nur gelaber ich mein ein paar kommen bestimmt aber net 40.000 ****n^^

    mfg.paddy9921
     
  14. #13 27. Februar 2006
    Hehe 40.000 ..
    Naja kommen ja zur Zeit auch paar Reportagen über das Thema. Die Wirtschaft wird nen guten Umsatz machen durch die WM und ihre Gäste. Aber hey, 40.000 *****n - es heißt doch: Die Welt zu Gast bei Freunden. :D
     
  15. #14 28. Februar 2006
    Also ich meine das auf unsere *****n ein ***** voll Arbeit zukommt,da können sie jede Hilfe
    brauchen die sie kriegen können.Nicht das die Armen Mädels heiss laufen oder Krämpfe kriegen.
    Ich nehme mal an das unsere Zuhälter schon dafür sorgen werden das keiner zu kurz kommt.

    MfG STINGRAY
     
  16. #15 3. März 2006
    Moin

    das wär ja richtig geil aber ich glaube die Zahlen stimmen nicht

    ganz aber wir werden sehen noch 98 Tage der Cowndown läuft ^^
     
  17. #16 3. März 2006
    LOL ?!?!?
    also 40.000 ****n ist doch n bissle viel
    vor allem besteht de frage
    WO SOLLEN DIE ALLE HIN ???
    aber so sind unsere Experten ja
    labern immer viel quatsch ^^
     
  18. #17 3. März 2006
    ist doch cool so viele hurren hat jeder ebsuche für sich eine
    ich finde das lol das man sich über sowas gedanken macht wird sowieso nich eintreffen
     
  19. #18 9. März 2006
    ich hoffe mal nicht dass sie alle kommen werden. die wm ist um fußball anzushauen da und nicht für andere sachen
     
  20. #19 10. März 2006
    wenn an diesem gerücht etwas dran sein soll finde ich es einer unverschämtheit!!! hier geht es um ein großereignes bei dem der Fußball im mittelpunkt steht und nicht die körperliche ertüchtigung der fans nach dem Spiel. Natürlich würde es für dieses Gewerbe von Vorteil sein bei einem solchen Ereignis Präsenz zu zeigen jedoch wäre es nur wieder ein neuer Skandal und der eh schon so in den Kommerz gerückten Fußball würde immer mehr asn Transparenz verlieren.....
     
  21. #20 12. März 2006
    das wars dann für den fred
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zur Fußball 2006
  1. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.519
  2. Antworten:
    67
    Aufrufe:
    2.487
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    655
  4. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    628
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    767