Zusätzlicher Türöffner möglich?

Dieses Thema im Forum "Elektrotechnik & Elektronik" wurde erstellt von phoz, 24. August 2014 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. August 2014
    Hallo!
    Folgende Situation:
    Mietwohnung mit 2 Zimmern - eines der Zimmer hat eine Sprechanlage mit Türöffner für die Haustüre.
    Ist es möglich einen zweiten Öffner im anderen Zimmer zu installieren? Per Funk oder Kabel? Muss nicht mal eine zusätzliche Gegensprechanlage sein sondern wirklich nur ein Haustüröffner.
    Habe zu genau diesem Fall leider nichts gefunden.
    Lg
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. August 2014
    AW: Zusätzlicher Türöffner möglich?

    Sollte mit 2-Adern-Kabel gehen, im Prinzip ist der Öffner nichts anders als ein schließen des Stromkreises (Niedervolt) welches dann den Türsummer auslöst.

    Die Sprechanlage selbst könnte 4 o. 6 Adern haben, du musst also herausfinden welche für den Summer genutzt werden.

    Vom bestehenden Schalter(Türöffner) in der Dose die zusätzliche Signal-Leitung dann dort mit anklemmen, vorher aber Strom/Sicherung raus. Sollte aber maximal 12V sein, also dünne Drähte.

    Das funktioniert nur evtl. bei normalen Türsummern.
    Es könnte aber auch ein "spezielles" Bussystem sein, oder etwas anderes, dann geht das evtl nicht so einfach.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zusätzlicher Türöffner möglich
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.434
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    513
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    808
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    519
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    538