Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Killswitch101, 28. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2007
    Was treib Menschen zu sollch Taten ?
    Im sächsischen Kirchberg ist ein Zweijähriger vermutlich verhungert und verdurstet. Die 23 Jahre alte Mutter wurde Polizeiangaben zufolge festgenommen. In Bayern versuchte ebenfalls am zweiten Weihnachtstag ein 24-Jähriger, ein Kleinkind totzutreten.

    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,525558,00.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    ... Und wir regen uns auf wenn Deutsche in terroristischen Territorien umgebracht werden.

    Mein Gott was geht in solchen Menschen vor? Was ist mit Deutschland passiert?
     
  4. #3 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Grade um Weihnachten rum, echt hart!
    Das Fest der Liebe und Familie...wird zum Fest des Hasses und des Todes.

    :baby:
     
  5. #4 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Das ist echt erschütternd,so etwas zu hören.
    Das auch noch,wie schon gesagt,zum Heiligen Abend.
    Wo doch Liebe und Familie mit an erster stehle stehen.
    Es giebt viele Menschen die keine Kinder bekommen könnenund dann
    sowas .......:baby:

    da fehlen ein die worte
     
  6. #5 28. Dezember 2007
    Meine Meinung

    Ich finde, es zeigt auf jeden Fall das wir das schätzen sollen was wir haben. Und das es anderen wesentlich schlechter geht als uns. Und das es jedem passieren kann. Ausserdem zeigt es, das wir wenn wir die die Möglichkeit haben zu helfen, helfen sollten. Nett und gut zu anderen und so. Finde ich. Gerade zu Weihnachten und Sylvester sollte man sich darauf noch einmal Fokussieren.
     
  7. #6 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Wenn ich daran denke, wie mein Weihnachten war, bei meiner Familie, meinem Bruder (der hat selber zwei kleine Kinder) und dann sowas lesen muss. Da kann doch wirklich etwas nicht stimmen.

    Allein dann schon das hier:
    Das ist doch nicht mehr normal.;(
    Der Typ gehört lebenslang eingesperrt... gegen ein Baby handgreiflich werden ist das allerletzte.
     
  8. #7 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    sowas finde ich ehct heftig ich mein das sind kinder...
    wie fertig muss man sein um sowas durchzuziehen?
    ich mein das sind doch ihre kinder haben die keinerlei gefühle?
     
  9. #8 28. Dezember 2007
    AW: Meine Meinung

    es gibt immer noch kranke menschen in deutschland. gegen solche muss knallhart durchgegriffen werden. wenn man nicht in der lage is ein kind groß zu ziehen dann geb ichs doch ab und zur adoption frei, aber doch nich umbringen und dann auch noch an weihnachten.

    ich möchte gern wissen was in solchen menschen vorgeht...
     
  10. #9 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Wer treibt die Menschen dazu Kinder zu bekommen, die offensichtlich keine haben wollen. Es gibt die Möglichkeit der Verhütung. In Entwicklungsländern wird schon seit langem in der Sache aufgeklärt. Vielleicht sollte man das auch in Deutschland machen. Scheint ja genug dämliche Leute hier zu geben.
    Ansonsten Lebenslange Haft für die Mutter dieses armen Geschöpfes und einen *****tritt für die Jugendämter die sowas immer noch nicht mitbekommen.
     
  11. #10 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    is echt hart sowas...
    aber statt rum zu reden wie schimm sowas is müsste man jett durchgreifen.
    alles dem jugendamt in die schuhe schieben is auch :poop:. wenn die nachbarn was gesehn haben sllten dies sofort melden.
    keine ahnung was mit dennen los is-.- warscheinlich is das gerade ne mode seine kinder umzubringen :S
    und dannoch verdurstet... das arme kind :s
     
  12. #11 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    ähm, was macht die beiden deutschen kinder jetzt besonders?

    Ich würde schätzen im 20min Takt verhungert oder verdurstet ein Kind.

    Interessiert es euch? NIcht wirklich.
    Macht ihr was? Nein.

    Ihr beschwert euch. Aber warun? Wenn ihr selber nicht bereit seid zu handeln, warum sollte "ich" bzw. irgendwer es dann.

    Jetzt komm mir nicht mir "aber es machen doch schon genug was" oder "ich kann doch garnichts machen". Jeder kann etwas machen. Und genug ist getan, wenn keine Kinder mehr sterben (müssen).
     
  13. #12 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Wie kann man sowas seinem eigenen Kind antun?
    Solche Leute versteh ich einfach nicht.
    Erst ein Kind in die Welt setzen und es dann auch noch auf schlimmste Weise umbringen.
    So hilf los wie die Kinder noch sind, das tut echt weh.
     
  14. #13 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Es ist total krank so etwas durchzuziehen, wenn man bedenkt wie wehrlos die Kinder sind.
    Ich habe selbst 3 Kinder und liebe sie über alles.
    Der Staat sollte werdende Mütter einen Test unterziehen, ob es auch wirklich Wunschkinder
    sind.
    mfg
     
  15. #14 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Mich wundert es ehrlich gesagt nicht wenn ich mir den Text durchlese. Arbeitslose Mutter, Vater im Knast, ein Kind im Heim (das andere war unterwegs) und das dritte ist jetzt Tot...
     
  16. #15 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    ich könnte heule bei sowas das ist der hammer, kinder sind doch das schönste was es gibt. bei sowas bin ich einfach nur fassungslos.
     
  17. #16 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    nunja man sieht ja das es nicht so ist, es ist sher Traurig was letzter Zeit hier alles so passiert .
    Ich frage mich, wie man nur gegen sowas vorbeugen kann damit es nicht soweit kommt .
    Meiner meinung fehlt schon der ansatz "Liebe,Verantwortung,das gefühl nicht allein zu sein in der Familie" mehr kontrollen seitens Jugendamt und &Co wird wenig bringen.


    Mfg
     
  18. #17 28. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    wäre es eigentlich ein unterschied, wenn sowas im märz geschehen würde oder warum betonst du so sehr, dass es an weihnachten geschah?
     
  19. #18 29. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    @my-doom: perfekt ausgedrückt ... das ging mir auch durchn Kopf ...

    desweiteren ... ob es weihnachten ist oder nicht, macht die sache nicht schlimmer. Sowas passiert leider auch zu anderen Jahreszeiten viiiel zu oft.
     
  20. #19 29. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Solche Menschen dürfen keine kinder haben!!!
    Solche übelen Sachen sollten eigentlich nie passiern!
    Denke ma das solche leute psychisch nich ok sind
     
  21. #20 29. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Das Frage ich mich auch. Aber ich denke, dass deis nur atm. sehr aktuell ist. Jede Woche ein enuer Fall. Ich denke nicht, dass dies nur jetzt so aktiv ist. Es passierte sicher auch früher und wird auch immer weiter passieren. Nur der Unterschied ist, dass damals andere Themen alla Irak Krieg, 11. September etc. die Schlagzeilen gepachtet haben und dieses keinen Anklang gefunden hat.
     
  22. #21 29. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Solche menschen .... :angry:
     
  23. #22 29. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Das hängt wohl mit diesem Weihnachts-Stress zusammen.
    Das mag jetzt zynisch klingen ist aber mein Ernst
     
  24. #23 29. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Das wird bei den Politikern natürlich nicht angesprochen wenn die mal wieder die Ausländer kritisieren ;)


    Ausserdem, wer soll die Frage beantworten? "Was treibt die Menschen dazu" Als ob das einer weiß...die schalten einfach iwann ab und fertig
     
  25. #24 29. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    Wie ich schon mal gesagt habe Kinder und Erwachsene zu töten wird zum Volkssport..
     
  26. #25 29. Dezember 2007
    AW: Zweijähriger an Weihnachten verdurstet

    ich finde in diesem jahr ist es sehr schlimm geworden mit dieser art von fällen!
    ich kann sowas nicht verstehen!
    was geht in den köpfen der eltern neuerdings vor?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zweijähriger Weihnachten verdurstet
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    673
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.053
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.070
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.118
  5. was schenkt ihr zu weihnachten?

    reQ , 14. Dezember 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    3.260