zweiten router als wlan verlängerung nutzen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von C r Y p e R, 15. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2008
    wie schon der Titel sagt möchte ich an meine easy box von aror mit einer fritzbox verbinden . damit ich die Fritz box als wlan antennen-verlängerung nutzen kann. Geht das überhaupt?
    muss ich da noch was beachten z.B. DHCP bei der Fritz box aussschalten?
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Dezember 2008
    AW: zweiten router als wlan verlängerung nutzen

    denke du meinst ein teil dass dein signal verstärkt um so längere strecken überbrücken zu können oder? sowas nennt man einen repeater. ist prinzipiell mit sehr vielen routern möglich ...

    Größere WLAN-Reichweite: Fritzbox als Repeater einrichten

    müsste so klappen ;)
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - zweiten router wlan
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.669
  2. Antworten:
    100
    Aufrufe:
    8.404
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.829
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.582
  5. Zweiten Monitor anschließen

    jurik , 17. Dezember 2012 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    483