Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Dizzer, 24. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. November 2006
    Hi

    Was zur Vorgeschichte:
    Seit ca 1 Jahr is das 2te Stockwerk in unserem Haus leer und ich wohn da jetzt.
    Seit letztem Sommer hab ich DSl 2000 über W -lan weil der router unten stehen musste. Weil wir auch telefon Flat haben.
    Jetzt hab ich mein tarif vor kurzem auf 3DSl gewchselt und noch einen Router dazu bestellt.

    Jetzt zum eigentlichen Problem:

    Die Mieter die früher im 2ten gewohnt haben hatten ja auch ein Telfon(is eigentlich selbstverständlich ^^). Seit dem sie weg sind isses abgemeldet. Nun wollten wir die selbe Nummer wie unten auch oben anmelden und somit auch den gleichen DSL Anschluss.


    Kennt sich da jemand aus? Wie sieht es mit den kosten aus? Muss man mehr Grundgebühr zahlen als davor oder nur einmalige Einrichtungsgebühr? Wie lange dauert das bis der Anschluss bereit ist?

    Könnte hier einige TIPPS gebrauchen und Hilfe.
    Bw gibts natürlich ^^


    PS: Kommt ja nich mit so Antworten wie " ruf doch bei Telekom an "
    Denn das werd ich früher oder später machen nur will ich davor bisschen mehr bescheid wissen nicht das die mir irgendeine :poop: andrehen wollen xD
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    Wenn ich das richtig verstanden habe:
    Du willst nen 2. Anschluss mit DSL Anschluss und die selbe Nummer wie unten.
    -> Such deinen Verteilerkasten.
    - Telefonanlage kaufen.
    - anschließen laut Bedienungsanleitung
    Manche Telefonanlagen unterstützen auch DSL, musste beachten, ansonsten musst du den Splitter
    vorschalten und seperates Kabel zum Router legen.

    Greetz

    Assu, ich übernehm keine Garantie, frag am Besten beim Händler, was für ne Anlage du brauchst.
     
  4. #3 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    Problem is nur, ich glaub , dass wir so ein verteiler gar nich haben.
    Oder is das in jedem Haus?
    Muss nochma genau checken.
     
  5. #4 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    wenn du glück hast, dann ist das unten eine sog. durchgangsdose. das heißt du kannst den splitter ja mal oben anschließen und gucken ob dein dsl synchronisiert. wenn das geht haste das problem schonmal gelöst...
    wegen dem telefon würd ich dir raten einfach ein neues telefon zu kaufen mit basisstation und mobilteil für oben. is die billigste variante
     
  6. #5 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    Ja Telefon Mit Basisstation haben wir schon. Es geht eigentlich nur um die Internet Verbindung. Habs schon ausprobiert I-Net anzuschließen aber es geht nicht. Und ich hab einfach kein Bock mehr auf W-Lan. Kabelverlegen durchs Haus will mein vater nich xD. Also blieb nur noch die Möglichkeit oben den Telefon/DSl anschluss anzumelden/freischalten oder was man da auch immer machen muss.
     
  7. #6 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    also wenn des so ist, dann haste schlechte karten. du bräuchstest schon einen komplett eigenen telefonanschluss und dsl. sprich 40 euro wärste los. habt ihr denn kabelfernsehen? dann könnste dir für 20 eus komplett ne internetflat zulegen...
     
  8. #7 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    hmm du könntest dir von nem elektirker die 2 telefonleitungen zamlegen lassen dann hast oben und unten ein tele signal dh auch das dsl signal un dann müsstest bei dir oben den splitter + router anstecken können und du kommst ins inet


    verteilerkasten hat jedeshaus ohne des könntest nciht telen ;-)


    mfg
    eagle!!
     
  9. #8 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    so wie ich des verstanden habe wollen seine eltern unten aber weiterhin dsl behalten, und du kannst halt nur einen splitter auf die leitung legen, entweder oben oder unten.
    wenn es den eltern egal ist das der router oben steht und sie unten per wlan ins netz gehen kann er sehr wohl das telefon "rückwärts einspeisen"...
     
  10. #9 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    jep des hab ich gemeint, sry das ich es so undeutlich geschrieben hab

    bin davon ausgegangen das des egal wäre weil sie ja doch ein schnurloses tele haben (Basisstation + mobilteile)
     
  11. #10 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    Also thx schonmal für die Hilfe Bw sind rauß!


    Also ein Router MUSS unten stehen bleiben da Telefon basisstation da angeschlossen ist.
    Den 2ten wollt ich oben anschließen.
    Und eigentlich dacht ich da nicht an neue Kabel verlegen oder was am Verteiler machen.
    Sondern geht es nicht, dass man das mit Telekom regelt so als ob man eine neue Nummer anmeldet, nur dass es halt die selbe is.
    Versteht ihr was ich meine xD
     
  12. #11 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    hmZ... Du kannst dochnicht mit 2 Routern über einen DSL haus-acount reingehen ! Dass wird massive Probleme mit sich bringen Sag ich dir so schon !
     
  13. #12 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    mit dem 2. nummer angeben wird schwierig: da du dich dann doppelt immer einwählen müsstest und da mekern manche provider rum...musste schauen wie das geht.
    bei der telekom sich informieren wäre zwar ne möglichkeit, aber der service ist schlecht und teuer!
    außerdem kostet ein weiterer anschluss noch mal extra gebühren
    schaue am besten erstmal zuhause nach der verteilerdose! bzw wo der postanschluss im haus rauskommt.
    du musst dir erstmal nen schaltungsplan besorgen oda anfertigen, damit du siehst was möglich ist!

    da alle unten bleiben soll ist es eben etwas schwirig, aber nicht unmöglich!
    wir haben kabelschächte im haus...vielleicht könnteste telefonkabel rausziehen und gleichzeitig lankarbel einsetzten.
    bei mir ist das zumindest möglich.
    sollteste also erstmal schauen wie alles verlegt ist!
     
  14. #13 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    Wenns nur ums WLAN geht, dann besorg dir doch dLan!
    Die Verbindung is erstklassig!
    Oder stelle oben einen AP (muss Client Mode unterstützen) direkt über den Router unten,
    sodass er das Beste Signal hat und schließe deinen Rechner an diesem über Kabel an.
    PC---------------AP
    #########:::
    PC/Telefon---Router---Splitter

    ---- Kabel
    ## Decke
    ::: Funkstrecke

    Greetz
     
  15. #14 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    Wie wärs denn wenn ich Unten nur das Telefon Anschließe und oben nur DSl dann würds keine probs geben oder?
     
  16. #15 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    Die Leitungen sind doch 2 verschiedene.
    Dann müsstest du die zusammenlegen -> Verteilerkasten ;-)

    Greetz
     
  17. #16 24. November 2006
    AW: Zweiter Telefonanschluss im Haus anmelden

    Ja mein ich ja ^^
    Also ich muss dann mal mein Vater nach dem Verteilerkasten fragen xD.
    Ich schreib dann nochmal wenn ich genaueres weiß

    ^^
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zweiter Telefonanschluss Haus
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    988
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.106
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    545
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    880
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.261