Zweites schweres Beben in Japan Stärke 6,6 auf der Richterskala

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von H@msTa, 16. Juli 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Juli 2007
    Vor der japanischen Küste hat sich in der Nähe der Millionenstadt Kyoto südwestlich von Tokio ein zweites heftiges Erdbeben ereignet. Nach offiziellen Angaben erreichte es die Stärke 6,6 auf der Richter-Skala und war damit fast so stark wie das erste Erdbeben, bei dem am Morgen die Stärke 6,8 gemessen wurde.

    Das Morgenbeben hatte vor allem den Nordwesten Japans getroffen und Hunderte von Häusern zerstört. Mehr als 800 Menschen in den Provinzen Niigata und Nagano verletzten sich durch umherfliegende Trümmerteile oder bei Bränden, die durch geborstene Gasleitungen ausgebrochen waren.

    http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,,OID7121008_REF1,00.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. Juli 2007
    AW: Zweites schweres Beben in Japan Stärke 6,6 auf der Richterskala

    Jetzt sind es schon 900 Tote...
    Außerdem hat das Beben auch ein Atomkraftwerk beschädigt und radioaktives Wasser ist in das japanische Meer geflossen..

    Allerdings sprechen die Betreiber von einem harmlosen Zwischenfall...?(?(?
     
  4. #3 16. Juli 2007
    AW: Zweites schweres Beben in Japan Stärke 6,6 auf der Richterskala

    Ernsthaft? ô_Ô

    Ist schon heftig was die Natur wieder anstellt...

    900 Tote...man man man...

    Das mit dem AKW find ich :poop:...wenn das wahr ist dann können die Folgen weitaus schlimmer sein als das Erdbeben.

    Hoffe die können das irgendwie unter Kontrolle bringen und das andere Länder mithelfen...wäre doch von der ganzen Welt :poop: wenn man die jetzt nicht unterstützt...(Ja ist mir egal wenn jetzt eingie schreiben "In der Welt passiert viel mehr :poop: z. B. in Afrike und keiner hilft denen wirklich" )
     
  5. #4 17. Juli 2007
    AW: Zweites schweres Beben in Japan Stärke 6,6 auf der Richterskala

    Das habe ich eben im Fernseh gesehen, finde auch das mitn AKW am schlimmsten. Ist das größte der Welt und lässt radioaktives Wasser bei einen Erdbeben der Stärke 6,6 auslaufen ... da muss unbedingt etwas getan werden.
     
  6. #5 18. Juli 2007
    AW: Zweites schweres Beben in Japan Stärke 6,6 auf der Richterskala

    erlich gesagt würde ich dort nicht gerne leben wollen... da lebt mann in ständiger nagst, dass sich solche sachen wiederholen, was sie ja auch tun.... echt heftig ... das land sollte sich veruschen so gut wie möglich auf sowas vorzubereiten um so viele opfer beim nächsten mal zu vermeiden.

    mfg
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...