Abit IP35 Frage / Problem?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Damani, 11. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Februar 2008
    habe eben mein neues system zusammengebaut und bekomme leider immer fehlermeldungen.
    cpu not workable recheck..
    und bei mainprocessor steht 2.0 ghz
    obwohl darunter bei brand e8400@3ghz
    vorher stand auch mal bei mainprocessor 2.66ghz
    ein freund meinte ich müsste ein diskettenlaufwerk einbauen und dann ein biosupdate machen.
    so komme ich nicht mal ins bios rein..
    bitte dringend um hilfe.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    tja wie du schon richtig erkannt hast biosupdate machen ;)

    disketten laufwerk ran und los gehts ^^

    oder du hättest einfach ein mainboard mitm x38 chipsatz gekauft den wäre das problem nich da und du hättest mit deiner graka keine 10 % verlust leistung :p

    siehe aktuelle pc games hardware da isn bericht dazu !!!!!
     
  4. #3 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    So ein mist, dann kannst du mir wenigstenz gleich sagen welche Version du benutzt hast für das Update und wie es geht!

    Dann werde ich wohl vor dem selben Problem stehen. Hab mir das selbe Board und CPU auch gekauft.
     
  5. #4 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    Welche bios version hast du denn? Die ID kannst du mit dem Abit Flash Tool auslesen. Ansonsten würd ich den FSB mal auf 333 Mhz packen und nen speicherteiler setzen.
    mfg
     
  6. #5 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    hab für das abit ip35 80€ bezahlt. würde ich denn ein x38 board in gleicher preislage bekommen welches den e8400 (lga775) unterstützt und a-data vitesta extreme 800mhz?
    und stimmt das mit der leistungssteigerung der graka? bekomme nämlich am we meine gtx@ultra..
    und was mich auch noch interessiert ist, ob ein defekt von prozessor, board oder ram ausgeschlossen werden kann und es wirklich nur am bios-update liegt..
     
  7. #6 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    Hatte letzten Freitag das gleiche Problem.. Ich musste nur den FSB auf 333 MHz setzen und es lief... Da war irgendein Fehler...

    Edit: Oh, ich sehe gerade, dass du nicht ins BIOS kommst :D Das ist natürlich 'ne andere Sache ^^
     
  8. #7 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    ja der kam mir zuerst mit einem cmos fehler und dann eben mit dem cpu error wie oben beschrieben. sagte mir zwar bei brand e8400@3ghz aber dadrüber bei mainprocessor einmal dualcore 2.66ghz und dann immer dualcore 2.00ghz..
    ins bios selbst komme ich nicht rein. der läd dann irgendwas nach einer weile und man sieht oben eine liste mit der hardware, dann gehts aber nicht mehr weiter..
     
  9. #8 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    Deswegen kauf ich mir kein Abit Mainboard.Es haben sau viele Prob. mit dem Abit Board!!!
    Würde an deiner Stelle das Board zurückschicken und zu nem Gigabyte wechseln :D :D
     
  10. #9 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    welches könnte ich denn als ersatz nehmen, falls ich das noch umtauschen kann. muss wie gesagt mit e8400, scythe mugen,a-data vitesta extreme 800mhz kompatibel sein und sollte etwa 80€ kosten..
     
  11. #10 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    "oder du hättest einfach ein mainboard mitm x38 chipsatz gekauft den wäre das problem nich da und du hättest mit deiner graka keine 10 % verlust leistung"

    der dümmste nöl den ich bisher gehört hab!


    so mal an alle, solltet mal den forumluxx sammelthread lesen bevor unwissend gepostet wird.

    nun zu deinem prob!
    du hättest natürlich keinen leistungsverlust von 10%! so ein schmarrn!
    aber biosupdate ist vorraussetzung ... bzw welche revision hast du ?
    falls du ein neues hast sollte es auch so gehen ...
    mit dem aktuellen bios aber läuft die cpu !

    ftp://ftp.abit.com.tw/pub/download/bios/

    hier der ftp!

    bios update kannste natürlich auch mit nem usb stick machen!
     
  12. #11 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    also muss ich kein diskettenlaufwerk besorgen und einbauen, sondern nur auf usb-stick machen und dann bootet er von usb? weil so komm ich ja nicht mal ins bios rein, also maus und tastatur leuchtet aber ich komm nicht in die einstellungen..
    und soll ich von der seite einfach das hier nehmen? m630a15.zip
    dann einfach entpacken auf usb-stick oder wie?
     
  13. #12 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    mach erstmal nen biosreset ...
    und teste ob du dann ins bios kommst
     
  14. #13 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    hab schon die batterie ausgebaut und wieder eingesetzt und trotzdem komm ich nicht rein.
    kommt halt direkt cpu not workable ..recheck...
     
  15. #14 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    batterie raus und JUMPER umstecken, da wo cmos drann steht
    nur bat raus hilft nichts
     
  16. #15 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    also jumper auf cmos stecken. hatte bevor ich die cpu errormeldung hatte auch mal einen error mit cmos checksum... was müsste nach batterie und jumper ändern passieren? und soll ich danach dann das update machen oder wie? sorry, aber bin ganz neu auf diesem gebiet.. :(
    hatte schon angst, dass cpu, board oder ram am ***** ist :(
     
  17. #16 11. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    am ***** ists schon aber nicht im ^^

    also wenn du nachm cmos reset noch kein bild hast, haste evtl irgend nen anderen sockel 775 prozzi ???evtl von nem kumpel ?(dazu später mehr)
    das bios update sollte in jedem fall gemacht werden ....

    so zum bios update, jop nimm das von der homepage, dann lies dir das hier durch
    Vom USB-Stick booten - RR:Board

    du musst den stick bootbar machen ... anschließend bios file draufladen, dos booten, runme-bat ausführen und es sollte funktionieren
     
  18. #17 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    also wird das problem durch das v15 update gefixt? was, wenn auch das noch nicht hilft?
     
  19. #18 11. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    erst updaten dann sehen wir weiter sprach der blinde ...
    immer ein schritt vor den anderen ...
    cmos reset gemacht ?

    hier nen bildchen von dem richtigen jumper !
    [​IMG]
     
  20. #19 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    kann ich erst morgen machen, hab den rechner auf der arbeit gelassen. kann ich dich evtl bei problemen dann wieder kontaktieren? wär echt klasse von dir.
    der jumper muss nur auf cmos gesetzt werden und fertig oder?
     
  21. #20 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    jo kannste machen, kein ding, kannst auch in icq schreiben !

    also machst es so, batterie raus, jumper umstecken, bissel warten (10 sec oder so)
    dann jumper wieder in orginal stellung stecken.
    zum schluss wieder batterie rein und es sollte gehen.
     
  22. #21 11. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    kann ich dich vllt dann mal telefonisch erreichen, würde dich dann mal einem freund weiterreichen, der elektroniker ist. haben es heute probiert, aber leider bisher eben nicht erfolgreich :(
     
  23. #22 13. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    hab zwar nichts an jumpern, batterie o.ä. geändert, aber bin jetzt per zufall im bios-menü gelandet über del bzw entf.
    angezeigt bekomme ich
    cpu is unworkable or has been changed. please recheck cpu soft menu.
    press f1 to continue, del to enter setup

    habe bisher immer f1 gedrückt und bekam dann lediglich nach einer wartezeit die auflistung meiner hardware angezeigt und unten stand "Verifying DMI Pool Data"
    als ich jetzt mal entf also im prinzip del gedrückt habe kam ich ins
    phoenix - award bios cmos setup utility
    da ich mich aber nicht damit auskenne habe ich dort nichts verändert.
    bei main processor schreibt er am anfang immer noch 2ghz dualcore
    und bei brand eben e8400 dualcore@3ghz
    den ram hat er mir zuerst fälschlicherweise als 666er angezeigt, jetzt aber als 800er.
    kann mir jemand jetzt weiterhelfen?

    hab grade mal ins soft menu unter cpu geguckt und dort folgendes gesehen:

    cpu operating speed 3000 (333)
    external clock 340mhz
    multiplier factor 9x
    extimated new cpu clock 3060mhz
    dram speed (cpu:dram) default (ddr2-816)
    pci express frequency 100mhz
     
  24. #23 18. Februar 2008
    AW: Abit IP35 & E8400 Problem

    würde das gigabyte ds3 empfehlen weil ich es selber eins habe keine probs es läuft q6600 drauf unterstützt aber auch die neuen prozis von intel zb wie bei dir e8400 :p musst es dir nur in rev.2 holen
    also auf deutsch gesagt reversion 2
     
  25. #24 6. März 2008
    Hab mir das IP35 gekauft.
    Habs eingebaut und Teile passen auch einigermaßen.

    Hab mir die Anleitung durchgelesen (soweit ich es verstanden habe).

    Frage 1:
    Die zwei LEDs müssen leuchten oder?
    Die Erklärung zum roten LED hab ich nicht verstanden?!

    Frage 2:
    Hab den Gehäuse Lautsprecher angeschlossen und der machte bei jedem Start ein gleichmäßiges Piepen.
    Hab jetzt Windows installiert und mein ganzes Zeug auf den PC gehauen und PC schon ausgelastet, also dürfte das keine Fehler-Anzeige sein.
    Behebt sich das mit einem BIOS Update oder sind die Drähte vom Gehäuse-Lautsprecher einfach falsch verkabelt?

    THX für Hilfe
     
  26. #25 6. März 2008
    AW: Abit IP35 Frage / Problem?

    also hab das selbe board...
    glaub die rote lampe leuchtet einfach immer wenn saft aufm board ist.. also auch wenn der pc aus is...das grüne entweder wenn die kiste an ist oder wenn alles fehlerfrei läujft...
    das mim speaker weiss ich nich... google einfcah mal was ein langes piepen beim award bios bedeutet...
    bei mir pieip nix.. ha auch nen speaker rein
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Abit IP35 Frage
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    808
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    419
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.230
  4. Abit IP35 Pro Frage!

    secanon , 29. Februar 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    331
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    342