AMD Phenom X4 9950 + Gigabyte GA-MA 720-US3

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von jogibär, 23. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2009
    Hi RR ler,
    bräuchte eine Beratung für diese Config 775er Sockel

    AMD Phenom X4 9950Black Edition Box Sockel AM2+
    Gigabyte GA-MA 720 -US3 Geforce 720 D ATX
    Scythe Andy Samurai Master Sockel 775 AM2
    Be Quiet Straight Power 500 W BOT E6
    Powercolor HD 4670 1024 MB GDDR3 PCI E
    WD Caviar 320 GB SATA 2 16 MB
    LG DH 16 NS SATA 2 (Laufwerk)
    LG GH 22 NS 40 (Brenner)
    Creative Soundblaster X-FI Extreme Audio
    Netzwerkkarte Digitus DN 1001 F
    Hauppauge Win TV HD S2

    als Monitor solls ein Philips Ambilight sein "32"Zoll
    der PC sollte nicht zum gamen sein,hauptsächlich Musik,Filme+TV
    achja die Kühlung sollte auch ganz gut sein,da der PC täglich läuft(mehrere Stunden)
    die Config hab ich selber gemacht,und bin da nicht so der Kenner...
    BW´s gehen natürlich raus
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. März 2009
    AW: Bräuchte ne Beratung...

    Hi,
    da passt schon irgendwas nicht ;)
    gruß
    toadie
     
  4. #3 23. März 2009
    ähhh ... CASE ???

    Öh ...
    AMD Phenom X4 9950Black Edition Box Sockel AM2+ config 775, hmmmmmmmmm ... ???
     
  5. #4 23. März 2009
  6. #5 23. März 2009
    AW: Bräuchte ne Beratung...

    1.
    Ist der AM2+ kein 775!
    2. Passt da eigentlich fast garnichts.
    0815 Board zu 0815GRafikkarte mit 1GB oO da reichen auch 256MB.
    Dazu einen Phenom 1 und das Board ist der absolute Oberknaller.
    Wozu ein 500W Netzteil? da reichen auch 300W.

    Was willst du ausgeben und was muss er können.
    Wenn man die Config sieht bekommt man Augenkrebs.
    Sry aber mal was gutes dann wieder unterste Schublade.
    Sag mal an was du ausgeben willst.
    Wenn er nicht zum gamen sein soll reicht auch Onboard.
     
  7. #6 23. März 2009
    AW: Bräuchte ne Beratung...

    Der Rechner kann ca 700-800€ kosten,soll für Multimedia geeignet sein,relativ schnell sein,ne gute Audiokarte,HDTV tauglich,natürlich auch die TV Karte.Ausserdem ne gute Kühkung,da der Rechner täglich mehrere Stunden läuft(bis zu 10h täglich)
    äääh das Case sollte mind.7 USB Anschlüsse haben,ausserdem Kopfhörer Anschluss
    hatte noch vergessen OS sollte auf 64 Bit Version laufen,mind. 4 GB Ram
     
  8. #7 23. März 2009
    AW: Bräuchte ne Beratung...

    Wenn mit dem PC eh nicht gezockt wird, nimmst du die Konfig + TV Karte + Windows = ca. Euro 700,-

    + diese TV Karte Technisat SkyStar HD2 PCI > http://geizhals.at/eu/a309639.html > 70,-
    + Microsoft: Windows Vista Home Premium 64Bit > http://geizhals.at/eu/a227914.html > 90,-

    Hast dann einen schönen MultiMedia PC mit ausreichend Leistung für wenig Geld, der auch leise ist. Die OnBoard Grafikkarte unterstützt auch HD-Material Beschleunigung, darum keine extra Grafikkarte nötig.

    Das gibt es nicht wen die vorne sein sollen, noch nie gesehen. Die meisten haben 2 oder 3 an der Front + 3 oder 4 auf der Rückseite des Gehäuses am Mainboard.
     
  9. #8 23. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Bräuchte ne Beratung...

    Chris hat schon was gutes geschrieben.
    VErweise auch auf seine Configs
    Systemkonfiguration inkl. TFTs + PC Stromrechner + Service Topliste - RR:Board

    7x USB insgesammt?
    Mein Board hat 6x hinten und das ist schon so sehr gut.
    Gehäuse mit 7 USB hab ich auch noch nicht gesehen.
    Kannst dir ja nen Hub dranhängen für 20€.
    Mit chris seiner Config kommste mit deiner soundkarte auf ca 700€.
    Er hat großzügig überschlagen.

    Achte beim Board aufs Bios sonst stehste vor nem schwarzen Monitor.
     
  10. #9 23. März 2009
    AW: Bräuchte ne Beratung...

    Also ich weiß nicht was ihr habt xD
    7xUSB ist doch wirklich kein Ding mehr.

    Meistens hast du sogar an deinem Fernseher, Tastatur oder sogar Maus zusätzliche USB-Anschlüsse, vom Case vorne garnicht zu reden.

    Das Case, was Chris empfohlen hat, hat noch 2 zusätzliche USB-Anschlüsse vorne.
    Das Board von ihm hat 6xUSB 2.0.
    Ist also schon geklärt ;)

    Wenn du ein Case mit 7xUSB suchst, keine Chance. Aber mit Board kriegste das schon zusammen xD

    Ja, wie GermanFire schon sagte, du musst vor Inbetriebnahme des PCs ein BIOS-Update machen, damit deine CPU erkannt wird. Das vorinstallierte BIOS auf den Boards war eigentlich nicht für die neue Phenom II Generation gedacht, sodass man erst Updaten musst, damit du überhaupt nen Monitorsignal kriegst.
    Am Besten leist du dir dafür eine AM2+ CPU (alles ab X2 3800 bis X4 9950 glaub ich) von nem Kumpel/Arbeitskollegen ect, baust dir die ein, machst das Update und fertig.

    Du kannst das aber auch bei nem Shop direkt machen lassen, ich glaube Hardwareversand macht das sowieso, aber bei manchen Shops würde ich es lieber dazuschreiben. Gibt ja meisten son kleines Feld nach der Bestellung à la Anmerkungen oder so.
    Oder du musst nach der Auslieferung zu nem PC-Händler gehen und dann von 0-50€ dafür bezahlen, dass der dir das macht.

    Ne gute Kühlung bringt das Gehäuse auch mit. Vorne 1x120mm Lüfter und hinten 2x120er.
    Wenn du ihn besonders leise haben willst, solltest du aber noch andere Lüfter kaufen (kosten ca. 10€ das Stück).
    Hier könntest du z.B. Noiseblocker oder Scythe S-Flex 800rpm nehmen.

    PS: Hab ohne drauf zu achten an meinem PC mindestens 16 USB-Anschlüsse ;)

    Greetz
    Masterchief79
     
  11. #10 25. März 2009
    AW: Bräuchte ne Beratung...

    Ja so meinte ich das auchm thx
     
  12. #11 7. April 2009
    AW: Bräuchte ne Beratung...

    Habe nochmal diebezüglich ne Frage:
    Habe mir das System von Chris1981 bestellt,ging auch alles sehr zügig,nur bezüglich auf das Mainboard fehlt mir hinten am Gehäuse der versprochene HDMI+DVI Anschluss.
    Bin ganz verzweifelt,weiss jetzt nicht was ich tun soll,wenn ich ne Grafikkarte bräuchte,welche käme da in Frage?das System:
    * CPU: AMD Phenom II X3 720 Black Edition, 3x 2.80GHz, boxed
    * CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Groß Clockner
    * Festplatte: Western Digital Caviar Blue 320GB, SATA II
    * RAM: A-DATA Value DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5
    * Mainboard: ASUS M3N78, GeForce 8200
    * Grafikkarte: integriert auf dem M-Board inkl. HDMI und DVI Anschluss
    * DVD-Brenner: Samsung SH-S223Q SATA schwarz bulk
    * Gehäuse: Lancool K7 schwarz
    * Netzteil: Seasonic S12II 380W ATX 2.2 (SS-380GB)
    Bitte helft mir,da das System für einen Freund ist
    PC wird fast nur für TV+Filme genutzt,Grafikarte sollte zumindest DVI Anschluss haben
    BW ist selbstverständlich
     
  13. #12 7. April 2009
  14. #13 7. April 2009
    AW: Bräuchte ne Beratung...

    Wenns dir nur darum geht, dass sie ein Bild anzeigt, für Filme und sonstigen 2D Betrieb halt:
    MSI R4350-D512H, Radeon HD 4350, 512MB DDR2, VGA, DVI, PCIe 2.0 - 29€

    Die etwas bessere Variante für kleinere Games à la Cs 1.6 oder sowas:
    ASUS EAH4550/DI/512MD3, Radeon HD 4550, 512MB GDDR3, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0 - 40€

    Oder falls du auch schonmal was anderes zockst:
    Sapphire Radeon HD 4650 HyperMemory, 512MB GDDR3, VGA, DVI, HDMI, PCIe 2.0, bulk/lite retail - 48€

    Die erste hat den Vorteil, dass sie komplett passiv, also ohne Lüfter gekühlt ist. Aber auch die zweite und dritte Karte sind nicht besonders laut, dazu kommt, dass sie einen HDMI-Ausgang haben.
    Alle sind selbstverständlich wesentlich besser als ne OnBoard-Karte ;)

    Rein theoretisch könnte man auch ne HD4870 einbauen, ohne dass dein Restsystem zu schlecht dafür wäre :) Aber da es dir nur um Filme geht, nimm eine von denen.

    Greetz
    MC79
     
  15. #14 7. April 2009
    AW: AMD Phenom X4 9950 + Gigabyte GA-MA 720-US3

    ne das ist es nicht aber do ähnlich,hinten ist der 9 polige Seial Port,der 24 polige Druckeranschluss
    1 PS 2 Anschluss die Audioanschlüsse 6 USB und1 Netzwerkanschluss
    Was fehlt ist der VGA Port und der DVI

    @Masterchief
    Da brauche ich auch ein grösseres Netzteil,oder?Da ist ein 380 Watt Teil verbaut,siehe oben
     
  16. #15 7. April 2009
    AW: AMD Phenom X4 9950 + Gigabyte GA-MA 720-US3

    dann hast du das falsche Board bestellt... Wie heißt das Board denn genau? Muss doch auf der Verpackung stehen, das würde weiter helfen. Wenn es das falsche ist tausch es halt um und nimm das richtige:
    http://geizhals.at/deutschland/a356409.html

    Roosevelt
     
  17. #16 7. April 2009
    AW: AMD Phenom X4 9950 + Gigabyte GA-MA 720-US3

    Nein die Karten verbrauchen nichts.
    Da reicht dein Netzteil 3x.
    Nimmste das billigste.
    Haste ein Board ohne Onboard Grafikkarte.
    Oder du hast einen add. dabei habe ich gesehen.
    Mit VGA blende ^^
     
  18. #17 7. April 2009
    AW: AMD Phenom X4 9950 + Gigabyte GA-MA 720-US3

    Danke nochmal an alle,werde die erste Grakarte von GermanFire nehmen,ist zwar dasselbe MB,aber halt ohne den Grafikchip,werde die 4350 nehmen,bewertet habe ich euch.
    so long and closed
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...