Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Cássy, 20. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juli 2007
    Ein 'Spiegel Online' Video:

    http://www.spiegel.de/videoplayer/0,6298,19915,00.html

    In Deutschland wird größtenteils gegen die Türken gehetzt, bei denen gehts gegen die Juden und alle im Westen lebenden Menschen. Und da regen sich bei uns ein paar auf weil Counterstrike ja angeblich zu Amokläufen führt, während in diesem Spiel diese Kinder regelrecht dazu aufgefordert werden.

    /discuss
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    thema gibts schon^^ Killerspiel made in Iran - RR:Board
    aber ohne vid.. naja ich finde es sieht ganz gut aus.. würde es auch spielen wenns spaß macht..^^ ich bin ja nicht davon betroffen.. und dass geilste fidne ich wo dass spiel vorgestellt wurde,.. beim kinder und jugend bla bla.. also ich denke es ist gleich wie counter strike, da achtet man doch auch nich drauf wen man abknallt:rolleyes: ich würde da keinen so nen hehl drauß machen...

    edit/ @ts: dass gibt es ja nicht.. du hast 26 beiträge aber über 500 renomee.. ich hätte auch behaupten sollen ich sei ein mädchen :)
     
  4. #3 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    wo is da im spiel blut?
     
  5. #4 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    hast du es denn schon gespielt???? ich dnke es ist im übertragenen sinne gemeint.. je mehr feinde man tötet, desto mehr hass entwickelt man...
     
  6. #5 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    jo michi das hab ich mich auch als erstes gefragt

    naja wird bestimmt :poop: des game
    also wenn des ein trailer aus der beta bzw final phase war na dann gute nacht
    grafik->:poop:
    leveldesign->:poop:
    story->hm das wird sich zeigen


    finds aber trotzdem mal ganz cool das mal die amis usw die bösen sind und die "terroristen" die guten


    MfG
     
  7. #6 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    Blut hab ich in dem Spiel auch nicht gesehen. Bzw in dem Video ...
    Ich find solche Spiele generell lästig. In denen eine Nation versucht eine andere herunterzumachen..
    Und das mit den Juden, die fischen am heiligen Samstag...
    Und sowas als Kinderserie.
    Die spinnen doch alle und sollen nicht so einen Hass schüren !
     
  8. #7 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    Natürlich:

    - Amerika dreht Filme gegen den Arabische Welt (z.b. bei 300, da werden die Perser [Vorfahren der Iraner] als dumm, schwach usw. dargestellt)
    - Die Westliche Welt erstellt Spiele in der Araber und Moslemen als Terroristen gezeigt werden
    - Allgemein wird gegen die Arabische Welt gehetzt.

    Aber dann wenn auch nur eine gegen Provokation kommt heisst es, es werden per PC Spiel Antisemitische Kinder auferzogen und es wird im Namen von Allah getötet. Ist natürlich klar.
     
  9. #8 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    Diese Hetzte finde ich total schwachsinning, aber so eine ähnliche art gab bzw. gibt es ja auch schon bereits.

    Das spiel america's army dient doch auch nur hauptäschlich als propaganda um junge menschen in die armee zu rekrutieren.

    mfg bobek
     
  10. #9 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    Dito,

    Allerdings muss man auch klar sagen das bis auf ganz wenige Medien niemand das Game eigentlich verurteilt, alle sehen es eher so wie als würde der Iran eigentlich genau das machen was auch die USA macht.

    Die haben auch Americas Army oder Full Sprectum Warrior gemacht und sie vollgepackt mit Klisches.
    (Zumindest das zweite Game)

    Beim ersten veranstalten sie sogar Turniere und bieten den besten Gamern Posten bei der Armee an um Werbung zu machen für den Anti Terror Krieg. lol

    Mir ist es persönlich total Wayne wen ich in einem Game über den haufen Baller, Hauptsache das Gameplay ist gut.

    Und wenn jeder ernsthafte Gamer so denkt dann past es.
     
  11. #10 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    Ich finde es nicht gut das ein Spiel mit solch einem Hintergrund veröffentlicht wird aber hey..
    schaut doch mal in die Regale der Geschäfte wie Saturn oder Media Markt, dort findet man auch nur Spiele in denen die guten Amerikaner gegen die Bösen, Sowjets, Asiaten und was weiss ich kämpfen "um die Freiheit der Menschen zu gewährleisten ".
    Ist doch nichts anderes, oder ?
     
  12. #11 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    Das war übrigens eine Comicverfilmung. Im übrigen wurden die Deutschen in bestimmt weit über 100 amerikanischen Filmen als die Bösen, Dummen.. dargestellt.
    Und?
    Oder sollen die Italiener auch bei jedem Asterix Band rumheulen? Ihre Vorfahren werden auch als total dämlich dargestellt. Gibts als Comics, gibts als Film in Comic-Form und in "Echt"-Form.
    Hui, da müssten die Italiener aber loslegen mit Gegenprovokationen.

    Mal im Ernst, simma hier im Kindergarten?


    Zum Glück hetzt im Iran niemand gegen den Westen oder gegen Israel.


    -Die! westliche Welt erstellt auch Spiele in denen man andere Westler (z.B. Deutsche) abschießen muss. Die westliche Welt erstellt auch Spiele in denen man Aliens abschießen muss,
    in denen man Flugzeuge fliegen muss, in denen man Fußball spielen muss, in denen man Städte oder Länder aufbauen muss, in denen man seine Sims durchs Leben begleiten muss und und und
    sprich: da gibts ein sehr breites Spektrum aller möglicher Arten von Spiele.
    Vielleicht ist das beim Iran ja ähnlich, ich weiß es nicht, vermute es aber eher nicht.
    Außerdem werden "westliche" Spiele in denen Araber und Moslems (lol gut zusammengeworfen Chronic -.-) als Terroristen gezeigt werden im Normalfall nicht als pädagogisch wertvoll angesehen. Ganz im Gegenteil, auf solchen Spielen prangt meist ein Aufkleber: ab 16 oder ab 18.


    Ach was, dazu brauchen die kein PC-Spiel. Dazu gibts das Fernsehen.

    Ein PC-Spiel als Antwort auf Provokationen ist immerhin ein Fortschritt zu den sonst üblichen Morddrohungen =)
    Aber jetzt stell die arme, arme iranische Regierung nicht als die armen unschuldigen Opfer dar,
    die einfach so vom bösen Westen gemobbt werden und sich jetzt mal
    ein bißchen Luft machen müssen.
    Das zeigt vielleicht deine Sicht der Dinge, entspricht aber nicht ganz den Tatsachen.


    Ja wenn!^^

    Zitat:
    „Wir versuchen, in diesem Spiel die Idee der Verteidigung, des Opfers und des Märtyrertums voranzubringen“, erklärte Fachrian.

    Die Hersteller scheinens da schon mal nicht so drauf anzulegen.

    Aber vielleicht ist das auch nur eine absichtlich falsche Übersetzung der anti-arabischen Medien und in Wirklichkeit hat der gute Mann nur gesagt, dass es einfach als ein Spiel ohne Hintergrund betrachtet werden soll. Kann ja auch sein.

    Blick in die Zukunft:
    Wie gehts weiter? Wie lang dauerts bis zum ersten Spiel der NPD oder von Al-Kaida-Deutschland?
    Freu mich schon drauf.
     
  13. #12 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    Mir geht's ja eigentlich darum das die Kinder schon so aufgezogen werden das alle anderen ihre Feinde sind die im Westen oder sonst wo wohnen. Ich mein wenn ich jetzt ein Spiel spielen würde, indem man Amerikaner/Deutsche/Terroristen egal welche abknallen müsste - ich würde nicht denken "Ah die Amis/Deutschen/Terror's" das sind alles unsere Feinde.

    Die Kinder dort werden ja gezwungen jede Person (nur weil sie aus USA/Sonstwo) herkommt in eine Schublade zu stecken. Und auf der Schublade steht vorne "Feind(e)".

    Schreib was zum Thema und spam nicht irgendwelche idiotischen Vorschul-Behauptungen auf, danke. Euer rumgeheule wegen euren dämlichen Renomee's die ich nicht abstellen kann (kein Stammuser oder sowas) geht einem so langsam auf den/die Nerv/Nerven.

    Ihr braucht keine Angst haben das eure Spielwiese vom weiblichen Geschlecht übernommen wird. Warum auch. Ihr verscheucht ja alle wie und wo es nur geht.
     
  14. #13 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    ^^ahaaaaa.. naja also wenn du meinen beitrag ließt was steht da als erstes?? Thema gibt es schon
    so erst mal dazu.. 2tens war mein spam nur ein kleiner teil meines posts also heul hier nicht rum... 3. ich denke dass ist weit über vorschul alter^^..
    so.. also ich würde dass spiel spielen, sah ja nicht schlecht aus.. neue missionen^^^.. cs wird langsam zu langweilig und da hat man ja neue maps usw.. um die politik geht es mir nicht.. nur damit bei kindern werben ist bisschen schwach aber naja...:]
     
  15. #14 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    Lasst doch einfach weibliche Geschlecht in Ruhe und verdankt dem Renomee (was btw. unwichtig ist) doch den Leuten die so stark bewerten. Gibt ja genug die sie nur Bewerten weil sie weiblich ist, das ist Vorschulalter oO

    Naja zum Thema wiedermal:
    Klar Schnuppl hast in einigen Punkten recht, das dann die Italienier etc. auch reagieren müssten. Fehler meinerseits. Trotzdem wird nie in den Medien berichten das z.b. Spiele eigentlich auch Rassismus oder ähnliches enthalten. Aber sobald die Westliche Welt schlecht dargestellt wird gibt es ne Aufruhe.

    Aber wenn dann die Amis mit Spielen wie Americas Army (alle Finanziellen Mittel werden von dem US-Army "gesponsert") als Ausbildungsstätte für spätere Soldaten genutzt wird, bekommt hierzu Lande keiner was mit.

    Das ist der Punkt der mich stört. Mir ist das egal mit dem Spiel, werde es eh nicht spielen, da ich eher Strategiespiele oder RPGs spiele ;) Oder halt Sport. :)

    Und ich muss mich für den Ausdruck Araber und Moslems entschuldigen:
    - Tut mir Leid das ich das Land ungläubig gemacht hab indem ich es dem Islam entzogen hab (nur ein Joke, bitte nicht ernst nehmen)
     
  16. #15 20. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    Und was ist wenn jemand Amok läuft und dann zuhause z.B. Biene Maja auf den rechner gefunden wird ist das nicht schlimm? Ich finde das alles ist quatsch. CS ist ja nicht gegen regelionen oder hautfarben gerichtet, es ist eher real life, im gegensatz dazu was woander verbreitet wird.

    Mfg

    B2K24
     
  17. #16 21. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    das es games gibt in denen man auch moslems, deutsche usw.. killt kann keiner bestreiten.....nur darf man nicht durch die politischen aussagen des präsidenten des irans auf die ganze bevölkerung schließen.....ich mein...wie oft hab ich schon gehört das zu hitler zeiten auch nicht alle deutschen nazis waren......also müssen doch auch nicht alle iraner antisemiten sein..oder??
     
  18. #17 21. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    @schnuppl

    Klar gibts jede Form von Spielen nur beschwert sich keiner ... aber wenn die armen armen Juden mal dran sind dann gibts gleich Kritik. Die müssen die extrawurst spielen. Wenn alle Völker mal dran waren, warum regen die sich dann darüber auf? Ist halt eine Erweiterung der Palette "Volk x gegen Volk x". War ja nru eine Frage der zeit, bis sowas raus kommt.
     
  19. #18 21. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    ja geil^^ CS is echt real life...alta, du hast den durchblick...

    ich seh für die zukunft der menschheit wirklich zappenduster:angry:
     
  20. #19 21. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    1. Laber keinen Stuss, es wird ja nicht öffentlich gezeigt das Iraner dumme schwache assis sind.
    2. Naja, gibt ja auch genug Anlass dazu die arabische Welt als das Bild des Terrorismus zu verwenden.
    3. Das stimmt nicht!

    Das ist keine Provokation Mann, wie eingeschränkt bist du.
    Da werden Kinder zu Mördern erzogen, bist du ...?
     
  21. #20 21. Juli 2007
    AW: Antisemitische Killerspiele: Wie muslimische Kinder aufgehetzt werden

    wo meines erachtens nach wird so eine Aufhetzung nicht betrieben...
    sogar amerikanische soldate spielen in Irakischen Internetcafes, sollche Ballerspiele...

    doch leider ist es so, und diese Kinder wissen nicht was mit ihnen geschieht. sie werden regelrecht einer gehirnwäsche unterzogen.. und wir sehen ja was später aus diesen Kindern wird...

    keep smilin
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...