Bei Torrent Erwischt?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von XxX_Hitman_XxX, 19. November 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2009
    Hallo, ich habe mal eine Frage.

    Ein Kollege von mir hat bei Torrent ein lied geladen, klar, ist Illegal, aber jetzt kamm zu ihm ein Brief von einem Anwalt aus Karlsruhe.

    Er hat ein Lied von Casscada geladen.

    Und in dem Brief von dem Anwalt steht, das er ganau das lied und genau um die Urzeit, bei der Seite ( Torrent ) und unter der IP geladen hat.

    das stimmte alles.

    Jetzt steht in dem Schreiben aber auch noch das er knapp 450 € dafür zahlen soll.

    Jetzt meine frage, kann es sein, das er wirklich erwischt wurde und jetzt zahlen muss?
    Weil ich vermute, das es wieder mal so eine verarsche ist, weil man ja normalerweise auf Schaden ersatz klagen muss und sich es nicht einfach so durch den Anwalt nehmen kann ohne Gerichtsbeschluss.

    Also ich Bitte um antworten!
    Alles Hilfreiche bekommt eine BW !


    Danke schon mal im vorraus!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    die 450€ sind doch sicher ein vorschlag zur außergerichtlichen einigung?

    muss er natürlich nich zahlen, wird dann aber ne anzeige bekommen.

    und ja, die daten stimmen. deswegen soll man auch die finger von p2p scheiss lassen :)
     
  4. #3 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    also wenn er den brief an seine eigene adresse bekommen hat, muss er das sehr ernst nehmen weil nichtbezahlen führt zu gerichtsverhandlungen und noch höheren strafen.

    wie schon gesagt lasst die finger von p2p!!!!
     
  5. #4 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    der muss natürlich schon richtig viel pech gehabt haben.ich habe mal ne zeit lang (jetzt nicht mehr)auch über p2p geladen undzwar so um die 50 gb und ich wurde net erwischt.
     
  6. #5 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Das ist :poop: ja!
    Ernstzunehmen ist es auf jeden! Da die Daten ja nunmal alles stiimmen. Zur not kanste dir ja mal die Seite von dem Anwalt anschauen, da wirst du sicher feststellen können wie seriös das ist. ;)
    Aber er sollte sich dennoch mal mit seinem Anwalt besprechen, was man da tun kann um vll.t nicht so viel Zahlen zu müssen!
     
  7. #6 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    erstnehmen sollte er das auf jeden fall...eine aussergerichtliche lösung dürfte für ihn lokrativer sein

    allerdings würd ich mich vorher noch mal genauer informieren ob das gerechfertigt ist 450 euro zu verlangen ....ich persönlihc wieß jetzt nich wie viel man eigentlich bezahlen muss

    was aber klar es der anwalt wird es so oder so zur anzeige bringen wen dein freund nich tzahlt
     
  8. #7 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Ich persoenlich wuerde es nicht zahlen. Wegen einem Lied macht keiner einen Prozess. Die Abmahnerei ist eh nur Abzocke:

    Abmahnanwälte verraten sich selbst | law blog

    Wenn er ganz sicher gehen will kann er natuerlich zahlen.
     
  9. #8 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    gibts hier schon öfters.. einfach sufu benutzen.
    auf keinen fall das zeug unterschreiben & zahlen, dann kriegen die deinen kumpel noch wegen mehr sachen dran die er per p2p geladen hat (sei es schon ein paar monate oder jahre her von denen er das schon garnicht mehr weiß). sobald er das unterschreibt erklärt er sich als schuldig und dann folgen weitere mahnbriefe und er ist dann verpflichtet zu zahlen!
    anwalt nehmen, der sich in dem bereich auskennt, und einen "gegenbrief" anfertigen. da steht dann drin, dass er sowas nicht nochmal macht und zahlt dann nur einmalig eine kleine summe, hat dann aber seine ruhe.
    und ab dann finger weg von p2p!
    lg
     
  10. #9 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Also eine Empfehlung von mir, wenn es ein ausergerichtlicher Vorschlag ist....UM HIMMELS WILLEN ZAHL ES! Falls das ganze über den Anwalt + Gericht läuft bist du vorgemerkt bzw dein Freund, dann hat er verkackt ;) Ich spreche da aus Erfahrung.

    MfG
     
  11. #10 19. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    aW: Bei Torrent Erwischt?


    auf keinen Fall einfach stumpf unterschreiben & zahlen!
    Kannst dich ja nochmal in meinem alten Thread umschauen. Mein Bruder hatte das selbe Problem.
    Besser du einigst dich einmalig auf eine kleine Summe mit den anwälten die deinen Kumpel angeschrieben haben und mit deinem anwalt als dass dein Kumpel noch weitere Mahnungen bekommt gegen die er dann nichts machen kann weil er unterschrieben hat
    & die Mahnung ignorieren sollte er auch nicht, dann kommt das ganze vor Gericht.

    Lg
     
  12. #11 19. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    aW: Bei Torrent Erwischt?

    Gut, vielleicht hast du recht...vill auch erstmal einen kleineren Preisvorschlag machen! aber lass es halt auf garkeinen Fall auf eine Verhandlung zu kommen...das fällt unter Raubkopie und Urheberrechtsverletzung....von daher besser zahlen als Verhandlung!
     
  13. #12 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Tjo...was soll dazu noch sagen?

    Wer heutzutage noch über Public Torrents oder allgemein Public P2P lädt, dem gehörts einfach nicht anders :]
    So langsam sollte es ja echt jeder mitbekommen haben, das man dort ratz fatz :love: werden kann...

    Und für ein Lied Torrent anzuwerfen? Wäre es da nicht billiger gekommen das eine Lied über Rapidshare FREE zu laden? :D Jedenfalls müsste dein Kollege jetzt nicht für ein beschissenes Lied 450Euro blechen xD

    Egal, kontaktiere einfach einen Anwalt, frag was zu machen ist und dann befolge dem seinen Rat....ignorieren würde ichs jedenfalls nicht!!!

    so long
    pampers
     
  14. #13 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    ja da bin ich genau deiner meinung was p2p oder torrents angeht..
    so und die 450 euro würde ich nicht zahlen und vor allem NIX unterschreiben!
    wenn es tatsächlich ne anzeige oder so vorliegt dann müsste die polizei sich
    melden.. so lange würde ich auch den brief oder sonst irgendwas nicht antworten ,
    und abwarten was passiert..
     
  15. #14 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Auf jedenfall, wie schon so oft erwähnt, würd ich zum Anwalt gehen. Wenn dein Kollege glück hat ist seine Zurückverfolgung rechtswidrig und er brauch nur die Anwaltskosten bezahlen (rund 100 -150 Euro) fertsch. Ansonsten einigt sich der Anwalt auf nen kleineren Betrag.
     
  16. #15 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    ignorieren bringt da wie bereits gepostet gar nix, außer dass es teurer wird.

    überweist er einfach die kohle heißt das für die, dass er die schuld anerkennt und dann ist es ein leichtes, in der db nachzuschauen was seine ip denn noch so schönes geladen hat.

    einen anwalt einschalten der sich auf solche fälle spezialisiert hat is da das einzige was man tun kann.
     
  17. #16 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Wieso konnte der Anwalt über die IP so schnell die Adresse bekommen und woher hat er die IP überhaupt ?
    Hehe, ich wär sofort beim Anwalt wegen Unlauterer Machenschaften sowie Verstoss gegen das Datenschutzgesetz.

    Da liesse sich einiges mehr an Kohle rausschlagen als nur die 450 - meinem Anwalt sag ich er kricht ne Prozentualer Beteiligung, und dann können sich die Anwälte gegenseitig die Köpfe einhaun.

    Ansonsten würd ich gleich noch die P2P site sowie meinen Provider mit in die Verantwortung nehmen.

    Irgendwas stimmt doch an dieser Geschichte hier hinten und vorne nicht.

    grüz
    KK
     
  18. #17 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Wer zieht den bitte über p2p ohne nen Proxy im ausland -.-'
    Naja selber schuld. Und wenn er die 450 € ned zahlt gibts halt ne Anklage.

    E: er hat die adresse wahrscheinlich vom Provider. Wenn verdacht auf illegales downloaden besteht kann ein Anwalt alle Daten von denen bekommen und das is vom Gesetz sogar so vorgeschrieben.

    Was wilslt du denn torrent vorwerfen?`Leute illegales zeugs zu verbreiten? Sie haben ja nix damit zu tun, steht ja sogar in ihren Bedingungen drinne und die hat dein Freund nun mal Akzeptiert
     
  19. #18 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Wie doof kann man nur sein :lol: :lol: :lol:

    hört auf mit dieser torrent :poop:!!!

    naya aber würde das ganze überprüfen lassen von nem anwalt... und schnellstmöglich meine "festplatten" und alle cds die er zu hause verschwinden lassen wiel nicht das da noich mehr auf ihn zukommt;-)

    aber kann schon gut sein

    aber ganz wichtig erstmal pc zum nachbarn oder besten freund verfrachten und einen neuen pc besorgen wo nix drauf ist außer windows xD oder linux je nachdem^^

    // aber ganz ehrlich wegen einem lied würde ich nicht 450 € bezahlen höchstens 0,00001 Cent oder en 1€ wie bei musicload
     
  20. #19 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Ein Anwalt? Ich glaub wohl eher ein Staatsanwalt micht einer gerichtlichen Verfügung kann das.
    Ein privater Anwalt von einem Plattenlabel oder sonstiges wäre mir neu.
    Falsch ich falsch liege bitte ich um einen Beleg, danke ;).
     
  21. #20 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Bitte folgendes machen:

    1. Prüfe unbedingt über Google nach wer der Anwalt ist, der den Brief geschrieben hat. Wenn er bekannt als Abzocker ist, lese dir in Foren durch, welche Maßnahmen ergriffen wurden oder wie bei Nichtzahlung seitens des Anwalts reagiert wurde.

    2. Wenn es ein Abzocker ist: Hast du einen Rechtschutz? Dann konsultiere schnellstmöglich einen Anwalt!!!

    3. Wenn es ein seriöses Schreiben ist: Zahlen!
     
  22. #21 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Schlau lesen:
    Initiative AW3P

    Abgeänderte Unterlassungserklärung schreiben und Füße still halten!
    Meistens kommt danach nichts mehr

    Viel Glück
     
  23. #22 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    das ist ja schon etwas länger her, ich habe früher auch immer über p2p gezogen aber mittlerweile filtern die ja fast alles
    also ich glaube mittlerweile ist die Chance erwischt zu werden so hoch geworden wie sie früher war nicht erwischt zu werden

    aber dein Kollege soll zusehn dass er die 450 bezahlt, das ist noch human und fertig dann hat er keine Anzeige am Hals

    lg HiTtHeR0aDjAcK
     
  24. #23 19. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Genau das sollte er nicht tun (einfach unterschreiben und zahlen).
    Dann folgen weitere Mahnungen wie schon oben genannt.


    Genau so ist das. Nimm dir einen Anwalt der sich in dem Bereich auskennt und mit dem fertigst du eine abgeänderte Unterlassungserklärung an. Dann zahlst du einmalig eine Summe, hast danach aber deine Ruhe. Falls danach trotzdem noch weitere Mahnungen folgen (von einem anderen Anwalt der einen anderen Artisten "vertritt" von dem dein Kumpel ebenfalls ein Lied gesaugt hat) darf dein Kollege diese ignorieren. Dein Anwalt muss diesen dann nur aufklären, dass bereits eine Unterlassungserklärung angefertigt und von dir unterschrieben wurde.
    Bei weiteren Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.

    Lg
     
  25. #24 20. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Eben, IP bekommt eigentlich nur ein Staatsanwalt,
    und das auch nur, wenn "Gefahr im Verzug" ist.

    Ansonsten dürfen Provider keine Daten rausgeben.

    Also wie ist dieser Anwalt bitteschön an die Daten gekommen ?


    grüz
    KK
     
  26. #25 20. November 2009
    AW: Bei Torrent Erwischt?

    Danke Jungs und Mädels für die Hilfreichen antworten, sind zwar alle recht unterschiedlich, aber ich glaube ich gehe mit ihm erst zum anwalt um zu schauen wie es mit der rechtslage, wegen der IP aussieht.

    Die BW sind an alle hilfreichen antworten und bemühungen raus!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Torrent Erwischt
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.507
  2. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    5.464
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.675
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    4.780
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    471