BIOS Config Passwort

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von G.AsLaN, 21. Juli 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Juli 2007
    Hi,
    hab mein BIOS Config Passwort vergessen!
    Standart Passwörter wie DELL funktionieren nicht.

    Dell Latitude D610

    Batterie raus hat nicht funktioniert.

    BIOS Version: A09

    BW an alle Antworten:p
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Juli 2007
    AW: BIOS Config Passwort

    Batterie Raus funktioniert immer. Für mind. 30 Minuten ruas. Manchmal gibt es auch einen Jumper den du setzen musst um dein Bios zu löschen. Ist dell der Bioshersteller oder nur PC hersteller (Ka ob Dell auch bios macht deswegen frag ich)
     
  4. #3 22. Juli 2007
    AW: BIOS Config Passwort

    der laptop hersteller ^^ ich glaub des ist von phoenix...
     
  5. #4 22. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: BIOS Config Passwort

    Also hat das Entfernen der Batterie nichts gebracht? Wie lange hast Du sie denn draussen gelassen?
    Ideal wäre es, das Bios über Nacht (also mehrere Stunden) vom Strom zu trennen.

    Vielleicht findest Du hier (und bei den Links im Post) etwas:
    www.w-w-w.de

    Du kannst aber auch einfach mal logische Standard-PW's testen. Also zum Beispiel Phoenix, Phoenix_PW, admin, ...
    Mehr dazu findest Du im Tutorial von Massaka38.


    hf
    Sn0wm4n
     
  6. #5 22. Juli 2007
    AW: BIOS Config Passwort

    ich nehme mal an, du hast vergessen den laptop von der stromversorgung zu trennen, als du di motherboard batterie rausgenommen hast.
    -> akku raus und dann nochmal probieren.

    und

    du musst das nicht für 30 minuten machen, sondern für knapp 6 sekunden.
    wenn danach immer noch ein bios passwort auf dem laptop ist, solltest du dir dein motherboard handbuch einmal anschauen.
    es gibt auch laptops, die von vornherein ein bios passwort in den defult einstellungen haben.
     
  7. #6 23. Juli 2007
    AW: BIOS Config Passwort

    im handbuch steht nix drinn :(
    ich probier es heut nach nochmal, ich weiß allerding net mehr ob ich es auch vom akku getrennt hatte... naja ich trenn auch den akku heut nacht ^^

    thx.. BW sind draußen
     
  8. #7 23. Juli 2007
    AW: BIOS Config Passwort

    Also bei mir reichts schon wenn cih die Batterie für ein paar sekunden rausnehm.

    Ansonsten, wenn das nciht funktioniert schau mal im Handbuch nahc nem jumper der Bios pw resettet (wie schon gesagt)

    oder probier ein paar "master" passwörter aus
     
  9. #8 23. Juli 2007
    AW: BIOS Config Passwort

    also ich mach es immer so:

    Batterie raus, 10 Sekunden warten, dann ohne Batterie einschalten, 5 Sekunden laufen lassen, Ausschalten, Batterie rein, Einschalten

    So funktioniert es bei mir immer.
    Viel Erfolg
     
  10. #9 24. Juli 2007
    AW: BIOS Config Passwort

    Batterie raus und den minus und plus pol zusammenschließen mit einem 20cent stk. oder einfach mit ner schere die beiden pole zusammenhalten.
    Damit entladest Du und stellst das Bios wieder auf Werkseinstellung zurück.
    Vorher Akku entnehmen und strom vom laptop!
     
  11. #10 24. Juli 2007
    AW: BIOS Config Passwort

    hat sich inzwischen schon erledigt ^^

    thx an alle BWs gehn jez raus...

    C L O S E D
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - BIOS Config Passwort
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    960
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.196
  3. Bios-Flash über USB-DOS

    fashfish , 26. August 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.077
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.449
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.062