Daten entgültig löschen als Boot CD ?

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von PauerPaul, 18. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Februar 2009
    Tag die Herren,
    es ist soweit mein "altes" Notebook hat ausgedient und soll bei Ebay verkauft werden.
    Ich möchte aber auf jeden Fall verhindern das der neue Besitzer mehr als nur Hardware von mir bekommt.
    Zur Zeit betreibe ich das Notebook mit XP, verkauft wird es mit Vista.
    Da ich sicher gehen will das auch vom jetzigen Betreibssystem keine Datenreste auf der Platte bleiben suche ich eine Lösung um alle Daten auf der Platte zu killen.
    Daher sollte es nach möglichkeit eine Boot CD/DVD Version sein.

    Schönen Dank im Vorraus.
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Februar 2009
    AW: Daten entgültig löschen als Boot CD ?

    Es gibt normalerweise kein richtigen Datenkiller, außer dass du mit einem Magneten drüber gehst, somit allerdings deine Festplatte komplett zerstörst. Sonst könntest du mit einem Tool vom HDD Hersteller, die Festplatte mit Nullen überschreiben, dafür müsste man allerdings dein Festplattenhersteller wissen ;)

    lg IraKi
     
  4. #3 18. Februar 2009
    AW: Daten entgültig löschen als Boot CD ?

    ich kann dir da nix genaues sagen, aber gibt es nicht tools, die die hdd mehrfach überschreiben bzw. formatieren? ich meine ich hätte sowas mal gelesen, vllt find ich ja noch was ;)
     
  5. #4 18. Februar 2009
    AW: Daten entgültig löschen als Boot CD ?

    Hey
    also es ist aufjedenfall sicher, dass man es nur durch formatieren nicht schafft seine Daten ganz zu löschen. Es gibt jedoch Programme mit denen du das alles mit mehrerer Überschreibung SICHER löschen kannst!

    Diese Methoden gibt es:
    Formatier-Tool 1: Eraser
    Formatier-Tool 2: DBAN
    Formatier-Tool 3: CBL Datenshredder

    :)
     
  6. #5 18. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Daten entgültig löschen als Boot CD ?

    Formatieren z.b.? überschreibt alles mit 0en egal welches fabrikat
    Außerdem gibt es tools, die alles 100 mal überschreiben mit zufälligen bits (also deine sogenannten "Datenkiller")

    so ein schwachsinn
    ein weit verbreiteter irrglaube, leider

    Sicheres Löschen: Einmal überschreiben genügt - RR:Board

    einfaches überschreiben genüg völlig
    und was tut ein pc beim formatieren (NICHT beim Quick-Format, sondern beim normalen)? Richtig... es überschreibt alles mit 0

    somit reicht es vollkommen aus, wenn du die hdd normal (nicht schnell!) formatierst und alles wird gut (das sollte bei der installation von vista einfach möglich sein).
     
  7. #6 18. Februar 2009
    AW: Daten entgültig löschen als Boot CD ?

    Als bootable CD/DVD würde ich die Linux Distribution DBAN empfehlen.

    Mehrfache Überschreibung ist nicht unbedingt notwendig, einmal reicht auch.
    (siehe Thread von bloodyphoenix)
     
  8. #7 18. Februar 2009
    AW: Daten entgültig löschen als Boot CD ?

    Das ging ja schnell.
    Ich werds mit DBAN machen nur um Sicher zu gehen.
    Danke für die schnellen Antworten.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...