de jugend von heute

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Vince, 2. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Dezember 2007
    ich weis ich weis es gibt schon viele threads zu diesem thema doch seht selbst:
    Die Jugend von Deutschland Part 1 - Fun Videos bei iSNiCHWAHR.de

    Die Jugend von Deutschland Part 2 - Fun Videos bei iSNiCHWAHR.de

    Jugend von Deutschland Part 3 - Fun Videos bei iSNiCHWAHR.de

    Jugend von Deutschland Part 4 - Fun Videos bei iSNiCHWAHR.de

    Jugend von Deutschland Part 5 - Fun Videos bei iSNiCHWAHR.de

    ich mein mit 28jahren 4 kinder... und mit 12 am rauchen und kiffen... warum sieht die politik weg?

    edit: part 3 added

    edit#2: part 4 added

    edit#3: part 5 added
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    Was soll die Politik deiner Meinung nach machen? Es kommt IMMER zu 95% auf die Erziehung an meiner Meinung! Ich mein schaut euch mal die Mütter an... auch wenn sie sich bemühen aber ich glaube nicht, dass sie die die Erziehung der Kinder packen, da sie offensichtlich nicht mal ihr Eigenes Leben packen (auch wenn sie nix dafür können... vergewaltigung is eines der schlimmsten sachen die einem in der Jugend passieren kann :(((( )
    Aber es muss einfach eine Respektperson in dem Leben der Kinder geben!
    Schon arg ja... :(
    lg
     
  4. #3 2. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    ich finde es schlimm! aber es kommt nicht immer auf die erziehung an sondern auf den einfluss und da im ghetto is es nicht grad der beste!
     
  5. #4 2. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    nix da erziehung die freunde sind es zu 99%. bei solchen fällen ist es meistens so, dass sie schlechte freunde haben und glaubt mir! niemand hat soviel einfluss auf menschen wie freunde.
     
  6. #5 2. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    dem muss ich zustimmen... die freunde sinds die einen am tag begleiten allein in dem alter...
    das krassteste ist ja immer noch das kommentar der 28 jährigen mutter das sie mit ihrem kind vollkommen zufrieden ist obwohl sie mit 12 raucht, keinen respekt etc...
     
  7. #6 2. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    Was hier manchmal für nen Dünnschiss geredet wird. Es heißt immer die heutige Jugend, dabei wird dieser Satz seit mehren Jahrzehnten verwendet. Heute gibt es Extremfälle, die gab es aber auch schon vor 10,20 und 30 Jahren! Nur weil das Alkoholeinstiegsalter wieder fällt und die Jugend wieder früh anfängt zu rauchen, wird hier rumgeschrien? Habt ihrs nicht läuten gehört das Alkholeinstiegsalter fällt wieder,es war also schon ma so schlimm. Echt, das gibts nicht, ihr findet paar Videos werdet mal doof angeguckt von Jugendlichen, weil ihr sie vielleicht auch :poop: anguckt und das erlaubt euch ein Urteil über die Jugend zu bilden.
    Festzustellen ist es gab FRÜHER Asis,Schläger,jugendlichen Alkis,jugendliche Kiffer (übrigens die Anzahl von Neuanfängern ist in den letzten Jahren von 22% auf 13% gesunken!
    Denkt doch nur an die jugendlichen Rockerbanden, die regelmäßig Partys gestürmt haben. Die haben sich mit zerbrochen Flaschen verletzt, es gab Massenschlägereien genau wie heute.
    Jedoch ist die Gewalt auf den Straßen auf jeden Fall ein bisschen schlimmer geworden durch die immerwiederfehlende nicht vorhanden Integration von Jugendlichen Ausländern, die nur mit ihren Freunden aus den selben Staaten unterwegs sind, anfangen die Deutschen und Deutschland zu hassen und Leute anzupöbeln. Genauso Deutsche Hirnlose Idioten (die vielleich, aber auch einfach nix dazukönnen, weil sie ihr ganzes Leben vernachlässigt wurden). So kommt ihr dazu, weil ihr mal angepöbelt wurdet zu sagen. "Die Jugend von heute".

    Greetz :]
     
  8. #7 2. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    Einfach nur Assozial, mehr kann man nicht dazu sagen.
     
  9. #8 2. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    wo issen der zweite teil?
     
  10. #9 2. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    wieviel geschwister hast du!!??

    nur ersteinmal vorweg gefragt, kyndros
     
  11. #10 3. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    John F. Kennedy sagte einmal:" Frage nicht was dein Land für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst!"
    Nur wenn alle sich dazu entschließen etwas zu verändern, wäre es möglich etwas in Kraft zu setzen, Politiker allein sind machtlos. Der Krieg ist vorbei, wenn Ihr es wollt....John Lennon
     
  12. #11 3. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    Du hast Recht, jedoch sind viele Eltern mit ihren Chaotenkindern zufrieden und die Lebenszustände stört sie gar nicht.
    Das is das Problem. Das Jugendamt muss vielleicht ein bisschen stärker in solchen Problemfamilien vertreten sein!

    Greetz
     
  13. #12 3. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    nur einen bruder... doch das hat nix mim thema zutun...

    edit: part 2 added
     
  14. #13 3. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    Die Jugend wird halt immer früher Erwachsen, und die Eltern immer jünger.
    Durch die Juvenalisierung und die Anpassung kann es nur zu schlechten sozialen Verhältnissen in der Familie kommen. Die Kinder haben einfach keinen freien Raum um sich selber zu "entbreiten".

    lg odin
     
  15. #14 3. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    also ich finde das die erziehung genauso wichtig ist wie der freundeskreis un die umgebung....klar eltern sollten schon ein vorbild für ihr kinder sein, aber wieviele erwachsene gibt es die kiffen oder drogenabhänig auch alc usw sind. oder die ihr kinder schlagen vergewaltigen..es gibt tausend beispiele...jedoch ist der freundeskreis ein wichtiger faktor vor dem man warnen kann. mutproben oder einige andere aufgaben, oder einfach nur cool sein und das machen was die freunde auch machen...dann sollte man auch nicht die umgebung vergessen..wo es drogen gibt, werden auch drogen genommen!!!
    also es ist meiner meinug nach ne sehr shwere sache seine kinder davor zu schützen. die politik ist da zum teil sehr machtlos. finde kinder oder jugendliche sollten sich eher mit anderen dingen beschäftigen wie sportarten in vereinen oder musikinstrumente, obwohl auch dort die schlechte umgeben sein kann!!
    ich hasse nichts mehr wie kleine kidis die überhaupt keinen respekt mehr vor der menschheit haben..immer auf streit aus sind oder einfach nur randalieren!

    greetz
     
  16. #15 3. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    1. kiffen is doch klasse
    2. mit 28 4 kinder haben is doch auch klasse
    was habt ihr denn alle
    *rofl*
    ne quatsch is schon krass aber so isses nunmal
    was soll die politik schon dagegen tun die sind doch eh zu nix fähig
    machen nur sinnlose gesetze von wegen "alkohol ab 18" - ich mein, gehts noch? die ham doch alle an batscher -.- als obs nix zu tun hätten .__.
     
  17. #16 3. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    die politiker sollten sich mehr um die kinder kümmern und mal die raupkopierer lassen es gibt wirklich wichtigere sachen die zu behandeln sind und wenn man diese videos sieht weiß man wie intensiv man dieses thema besprechen muss
     
  18. #17 3. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    Ghetto? Marzahn-Hellersdorf?

    =) =) =) =) =)

    Nunja wenn man da in dem Kaff lebt kann man auch nicht wirklich viel erreichen ;)

    Denke aber auch das es viel mit der erziehung aber auch viel mit den richtigen/falschen freunden zu tun hat.

    Denke vieles wird aber auch einfach hochgepusht... weil, wie schon gesagt, wars früher (als unsere eltern noch jung waren^^) genau so und teilweise noch schlimmer...es wurde aber einfach nicht so viel darüber geschrieben/gezeigt/diskutiert


    ps: die gehören doch beide verprügelt

    die schwarzhaarige ganz besonders.....wie sie stolz ist leute verprügelt zu haben....
     
  19. #18 3. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    Ich muss dem Vorposter recht geben, heutzutage pushen Medien wie RTL und Bild bestimmte Dinge so hoch, die könnten ansich doch an ihren Namen noch das Kennwort "Team Volksverblödung" dranhängen.
    Die sind so unprofessionell und unseriös da krieg ich echt das :kotz: !
     
  20. #19 4. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    ja, wenn die medien mal ihren einfluss nutzen würden, um den kindern klar zu machen, dass pokemon und co (also kleine lustige figuren, die 24/7 andere töten oder zusammenkloppen) NICHT cool und richtig seien, denn hätten die politiker es auch leichter. im wahlkampf geht das komischerweise, dass die zusammen arbeiten. aber wie hier schon gesagt wurde: es ist nicht so schlimm, wie es sein könnte und wie manche hier denken, dass es ist. das ist ja fast wie damals, als die ersten schüler in deutschland amok gelaufen sind. die medien lassen den beitrag hoch und runter laufen und plötzlich denken alle, es seien die killerspiele, die es schon fast 30 jahre gibt. aber ne lösung findet man eh nicht. man kann nur versuchen es klein zu halten, und das gelingt ja auch relativ gut.
     
  21. #20 4. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute


    hä??????

    Eltern werden immer jünger? Das nehme ich dir mal 0 ab :)
    Also es ist so das Frauen für 50-100 Jahre viel viel früher Kinder geboren haben.
    Kinder haben keinen freu Raum um sich zu entfalten?
    Kinde haben heute zu Tage jeden Freiraum den sie brauchen, wenn sie Ihn fordern.

    Schlechte soziale Verhältnisse nehme ich dir ab. Dazu sag ich nur " HAT MAN ERZOGENE ELTERN HAT MAN ERZOGENE KINDE"

    Leider wird die Elternrolle nicht mehr so gelebt wie früher.Aber dafür kann kein Kind was.
     
  22. #21 4. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    das größte problem was die kinder haben ist die langeweile und nicht wissen was sie machen sollen... kennt doch jeder dann macht man halt :poop: und das ist bei denen alltag vll sollten mehr freizeitaktivitäten in dem ort angeboten werden...

    servus arnonymart!!!
     
  23. #22 4. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    was soll die politik anch deiner meinung nach machen?

    es war schon immer so das was verboten ist wird gemacht

    bsp:
    Drogen:Rauchen,Trinken,kiffen,koxen, heroin...
    und natürlich noch andere sachen illegaler download von musik...

    dagegen kann niemand was ausrichten

    das ist einafch alles die erziehung schuld...

    die eltern scheuen sich ihren kindern mal einen klaps hinter die ohren zu geben weil das angeblich "schlümm" ist aber ich hab das früher auch mal bekommen und lebe noch...

    kinder bekommen einfach nicht mehr die grenzen gezeigt

    Greetz
     
  24. #23 4. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    Sorry aber so ein Schwachsinn... Hast du mal daran gedacht das der Alk mit dran schuld ist?

    Im Allgemeinen kann ich aus erfahrung nur sagen, das es sowohl auf den Freundeskreis als auch auf die Familiären umstände ankommt.

    Die meisten sind so aufgewachsen, das sie bei den eltern gesehen haben, das man durch harte arbeit was erreichen kann. Sie wurden respektiert usw.

    Aber stellt euch einfach nur mal vor, ihr wachst auf, seht wie die eltern sich hängen lassen, geht auf die strasse weil eure eltern euch evtl schlagen... wollt also raus aus dem loch. Auf der strasse trefft ihr gleichgesinnte. Was ich damit sagen will, wie kann man von 14 Jährigen Teenies erwarten das sie sich irgendwie bessern, wenn sie es garnicht besser wissen/kennen.

    Der schlimmste faktor von allen sind wohl wir alle... Denn die deutschen sind mitlerweile ein Volk, für die es bequemer ist wegzuschaun um dem ärger aus dem weg zu gehen.

    Da können kinder mitten auf der strasse geschlagen werden, oder kids wände beschmieren und keine sau interesiert es.

    Mal ehrlich, habt ihr schonmal was unternommen wenn ihr im Bus oder am Bahnhof gesehen habt das was nicht mit rechten dingen zugeht? Seid ihr mal zu nem 12 jährigen mit ner Kippe im mund gegangen und habt gesagt lass die :poop:? NEIN SICHERLICH NICHt... und das obwohl jeder der über 18 Jahre alt ist, sogar dazu gesetzlich verpflichtet ist Jugendlichen die Rauchen dies zu verbieten, egal ob eltern oder nicht.

    Also, fangt bitte erst an euch selbst an die Nase zu greifen bevor ihr wiedermal Vater Staat oder sonst wem die schuld zuweisst.

    Deutschland muss einfach mal aufwachen und sich dafür interesieren wenn in der Nachbarswohnung ein Kind vergewaltigt wird anstatt weg zu schaun.


    ps. Ich bin deutscher, bevor die ersten schlaun auf irgend einen drugschluss kommen.
     
  25. #24 4. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    RTL ist dafür bekannt dass sie Extrembeispiele rauspicken, gnadenlos dramatisieren oder sogar Jugendliche mit ein paar Euro dazu bringen ein bisschen schauzuspielern (was ihnen schonmal ein Gerichtsverfahren eingebracht hat).
    Die tun alles damit man den Eindruck gewinnt alle Jugendlichen seien so und die meisten Leute verallgemeinern solche "Reportagen" immer gleich auf die gesamte Nation.
     
  26. #25 4. Dezember 2007
    AW: de jugend von heute

    Ich hätte die so zusammengeschissen als die die Blumen von den Gräbern aufm Friedhof einfach mitgenommen haben....

    Respektlose Scheisser.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - jugend heute
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.757
  2. Die Jugend von heute = Dummheit pur

    syR!s , 29. Januar 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.548
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    432
  4. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.907
  5. die jugend von heute

    dune2002 , 28. August 2007 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    394