Dell oder Selberbauen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Doener_Kebap, 21. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2009
    Hallo LIebe Leute:

    Habe4 mich hier gerade angemeldet und möchteauch gleich losstarten:

    UND zwar lieber selber bauen oder nen DELL holen
    ___________________________________________________________-


    Bei dell dachte ich an dieses "neue" Produkt, welches viel Leistung verspricht
    http://www1.euro.dell.com/content/products/productdetails.aspx/desktop-xps-730x?c=at&cs=atdhs1&l=de&ref=dthp&s=dhs

    Meine Preisvorstellung für dan Ultimativen Gaming PC ist ca 3000 4000 euro
    ________________________________________________________________________________

    Da ich ja etwas besonderes haben will, wovon sogar der Papst träumen würde, kann der Preis auch etwas höher gesetzt sein xD


    Also Leude ich warte auf eure TIPPS :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    hoho

    willste dir nicht lieber nen Auto kaufen?

    ich würde dir sagen selberbauen, da kommste besser weg


    das wär so ziemlich das beste und teuerste was du momentan kaufen kannst, so würde ich mir aber NIE NIE NIE NIE NIE

    einen PC zusammenstellen, es sei denn du willst Leute wie Crux,Cupra oder Masterchief ärgern

    spätestens in 1 Jahr gibts schon wieder was besseres und in 2 Jahren gehört dieser PC zum alten Eisen und man wird nur noch das Gehäuse relativ Wertneutral los

    oder identifizierst dich über Benchmarks
     
  4. #3 21. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Dell oder Selberbauen

    Das lohnt sich gar nicht mehr 3500€ für ein scheiß PC zu bezahlen.
    Tut mir leid aber ist so.

    Das tut von CHris ist sehr zu empfehlen.
    Klick Hier!

    Und dann noch ein Zitat von Chris was ich zustimmen kann.
    Zitat:
    So das waren jetzt alle Konfigs von mir, sollte für jeden was dabei sein.
    Teurere Konfigs wie 1500,- mache ich nicht den dann ist das P/L Verhältnis schon so schlecht das einem übel wird.


    Also schau dir bei Chris das teuerste an und bestell es bei Hardwareversand.

    mfG; AwK Snoopy

    p.S.: Willkommen and HF.!:D
     
  5. #4 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    ____________________________________________________________________________

    Lol nee hab noch kein Führerschein (erst 16)

    Aber was jetzt der unterschied zwischen von dir das aufgelistete und dem von DELL ???

    :D
     
  6. #5 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    8o
    auf jeden fall selber bauen
    wenn du dich auskennst ansonsten nachfragen
    kommt oft billiger und besser raus
     
  7. #6 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    Oo 16 Jahre und 3000-4000 € ?

    glaube spätestens wenn es deine Eltern erfahren, ist der Plan verschwunden

    der Unterschied von mir zum Dell? Der PC kostet die hälfte bei fast gleicher Leistung
     
  8. #7 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    es lohnt sich niee und niemer in einen neuen pc für mehr als 1000 - 1200€ zu zahlen, obwohl ich das schon übertrieben finde...in einem halben jahr is er sowie so "veraltet"...es kommt wöchentlich was neues, besseres und teureres raus...und von dell lohnt es sich schon 3x mal nicht zu kaufen...wenn du den selber baust sparst du mal locker und lässig 500 - 1000€...was willst du zudem mit 2 280gtx...???...eine reicht vollkommend (aber dann den neuen chip) oder kauf die gleich die 295er (aber genauso sinnlos)...hoffentlich konnten wir dich umstimmen

    KingTala
     
  9. #8 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    * CPU: Intel Core i7-940 boxed
    * CPU-Kühler: Noctua NH-U12P SE1366 (Sockel 1366)
    * Festplatte: Western Digital Caviar Black 1000GB, SATA II
    * RAM: OCZ Gold Low-Voltage DIMM Kit 6GB PC3-10667U CL9-9-9-20
    * Mainboard: ASUS P6T, X58 (triple PC3-10667U DDR3)
    * Grafikkarte: ASUS ENGTX285/HTDP/1GD3, GeForce GTX 285, 1024MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    * DVD-Brenner: Samsung SH-S223Q SATA schwarz bulk
    * Gehäuse: NZXT Whisper, schallgedämmt
    * Netzteil: be quiet Straight Power 650W ATX 2.2


    Wenn all dieses in ein schönes Gehäuse reinbauen lasse, bin ich vonder Leistung her besser dran als dieser XPS DELL PC den cih oben genannt habe ???

    Ich weißvllt nervt euch das, aber ich möcht eigentlich einen sehr leistungsstarken PC haben
    mit dem ich sowohl spielen als auch Musik Produzieren kann

    Deshalb sind mir folgende sahcen wichtig:


    GRAFIKKARTE
    SOUNDKARTE
    LEISTUNG
    QUALITÄT
    GEHÄUSE (sollte optisch schön sein xD)


    was kann man da alles nehmen xD
     
  10. #9 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    svigo hat es schon aufgezeigt, das sind die teuersten und besten Komponenten die es gerade gibt. Natürlich könnte man dein Guthaben noch mit einer Wakü oder sonstigem schnickschnack belasten. Da du das aber sowieso nicht brauchen wirst lass es mal lieber.

    Um mich nicht falsch zu verstehen, ich würde nie eine derartige Summe für einen PC ausgeben. Das bereut jeder irgendwann. Kauf dir ein Sys für max. 1500 und du wirst gaming erleben ohne ende.


    mfg
     
  11. #10 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen


    lol...ja das GEld kommt vom arbeiten .... meine eltern wissen das eh das ich ma das gönnen möchte

    (btw.. Komme aus österreich, also sry wegen der sprache usw) xD
     
  12. #11 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    mal ne frage zu der soundkarte...willst du eine zum zocken oder eine wo man richtig zum musikproduzieren wie du es oben genannt hast?
     
  13. #12 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    nein ich verstehe dich sicher nicht falsch....... ich freue mich sogar dass ihr alle so hilfsbereit seid xD

    Ja ich will mal wirklich was gescheites, damit ich mich nicht immer so plagen muss

    Ich habe zurzeit einen Laptop Toshiba Satallite A 80 (vor 3 jahren gekauft)
    und hatte mehrmals nen blue screen, systemfehler usw

    Sowas möchte ist meiner meinung nach nicht normal, dass schon nach 3 jahren der laptop einige fehler von sich gibt

    Da investiere ich bisi mehr geld und habe diese problem nicht so häufig, bis fast gar nicht xd
    _______________________________________________________________________________

    Weiters: Ich spiel unheimlich gern (nur mit dem klumpat geht das nicth) und beschäftige mich mit musik...............

    Verwende 2 Sequencer (cubase 4 und Fl 8) und 5-6 Vstis, welche einen Leistungsstarken PC brauchen, damit CPU und so nicth belastet wird xD vor allem bei Native Instruments

    Meine jetzige soundkarte ist einfach inakzeptabel
    _______________________________________________________________________________

    Um mich klar auszudrücken, ich will nen PC mir bauen (welchen ich immer wieder weiter ausbauen kann) um 4-5 jahre gut auszukommen, wenn dann auch länger ohne immer nachzutunnen xD
    _______________________________________________________________________________

    Ich hoffe iohr könnt mich in dieser sicht beraten xD
     
  14. #13 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    vorwiegend für musik xD
     
  15. #14 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    Hi leute,

    ich selber habe auch einen selbstgebauten Pc und'n DEll.
    Ich finde die PC's von dell echt gut, weil die sooooo leise sind, dass ich nur noch die Festplatte
    laufen höre ^^
    Der abstand von mir zum pc beträgt ca.50cm .=)

    Zum Preis
    Na ja wenn man die Möglichkeit hat ,dann könnte man sich auch das gönnen.
     
  16. #15 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen


    du wiedersprichst dir selber=)

    also erstens kannst du deinen pc 5 jahre nicht immer wieder ausbauen.. nen neues board mit anderem sockel und dann kannst dein altes wegschmeißen und die graka is bis dahin sowieso alt..

    und zu dem 4-5 jahre:rolleyes: ich mein dein pc is in 3 jahren hardwareschrott sozusagen..

    kauf das setting von oben für 1500€ und dann biste paar jahre bedient.. ob du jetztr 4000€ investierst... dadurch bleibt dein pc nicht länger aktuell;)




    hat doch garnichts mit möglichkeiten zutun????( ?(


    du hattest ne möglichkeit vor deinem dell nen gleichgutes setting zu kaufen und vom restgeld was schönes zu machen;)


    gönnen kann er sich die gleiche quali auch durch selber zusammengestelltes nur eben nicht für mehr geld und nicht von dell^^
     
  17. #16 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    gehäuse:

    cool master, silverstone und lian li sind zu empfehlen...lian li is aber was ziemlich extrawagantes und deshalb auch teuer...aber wenn du schon so viel geld investieren möchtest...


    Cooler Master HAF932-KKN1-GP

    http://www.alternate.de/html/product/Gehaeuse_Big_Tower/Cooler_Master/HAF932-KKN1-GP/290061/?tn=HARDWARE&l1=Geh%C3%A4use&l2=Big+Tower

    wird auch von vielen onlineverkäufern verwendet...(z.b.ultraforce...)

    SilverStone TJ10B-W

    http://www.alternate.de/html/product/Gehaeuse_Big_Tower/SilverStone/TJ10B-W/220025/?tn=HARDWARE&l1=Geh%C3%A4use&l2=Big+Tower

    hier was übertrieben teures aus gebürstetem stahl...macht optisch auch ganzschön was her...gibt es auch im silber

    Grafikkarten:

    nVidia

    XFX GTX295

    http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_NVIDIA_PCIe/XFX/GTX295/317154/?tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA

    XFX 285gtx XXX

    http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_NVIDIA_PCIe/XFX/GTX285_XXX/317456/?tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=NVIDIA

    ATI:

    GigaByte GV-R487X2-2GH-B

    http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_ATI_PCIe/GigaByte/GV-R487X2-2GH-B/287332/?tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=ATI

    PowerColor HD4870 X2 OC

    http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_ATI_PCIe/PowerColor/HD4870_X2_OC/287930/?tn=HARDWARE&l1=Grafik&l2=Karten+PCIe&l3=ATI

    cpu:

    tja...bleibt nur die 2 von intel 965 oder 940

    Intel® Core i7-965 XE

    http://www.alternate.de/html/product/CPU_Sockel_1366/Intel(R)/Core_i7-965_XE/304980/?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Desktop&l3=Sockel+1366

    Intel® Core i7-940

    http://www.alternate.de/html/product/CPU_Sockel_1366/Intel(R)/Core_i7-940/304978/?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Desktop&l3=Sockel+1366

    MfG

    KingTala

    P.S.: hab alles unter alternate...allerdings ist es da extrem teuer...deshalb geh auf geizhals.at und schau wo du es am günstigsten bekommst
     
  18. #17 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    ICh verstehe dich so oder so nicht.

    Spar doch lieber für was anderes.
    Und auserdem finde ich den Von chris den teuersten bei den Gaiming PC'S eh besser als den den du von dell willst.

    Aber ich habe gehört das einer gesagt hat das die von dell sher leise sind.
    Ich glaube das hat AGA63 gesagt.
    Da kann ich nur zustimmen. Aber wenn er selbst musik macht überhört man das mit dem Lüfter.

    mfG; AwK Snoopy

    ps:16 Jahre und 3000-4000 Euro für ein PC.
    o_O
     
  19. #18 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    Also,

    erstmal willkommen :).

    Wie alle, muss ich auch sagen, 3000-4000€ fürn PC sind schon heftig, aber wenn mans hat :D *neid*.

    Ich hab bis jetzt 3 Dell Rechner angucken können und war an sich zufrieden damit. Die Komponenten sind in Ordnung und normalerweise halten sie was sie versprechen. Hinzu kommt natürlich, das du dir einigen Ärger sparen kannst, wenn du ihn nicht selber zusammenbauen lässt. Vor allem, wenn du nicht so gut in der Materie drin steckst. Und Servicemäßig ist man bei DELL eigentlich gut aufgehoben...

    Aber das ist auch nur eine Meinung von vielen und wenn du wirklich so viel Geld investieren möchtest/kannst, dann schlaf lieber nochmal drüber und guck, ob du das wirklich für nen PC ausgeben möchtest oder nicht doch lieber in etwas anderes investierst. Denn der Wertverlust ist schon enorm...

    Also dann, viel Glück ;)
    Hannez84
     
  20. #19 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    lol.... ja das mit der lautstärke ist sowas von egal soll nicth übertrieben laut sein .... die PC in unserer schule sind schon leise und die sind recht alt und bei den neuen wird mans eh acuh kaum hören .............

    Außerdem überhör ich dieses Summen sowieso, wenn ich mal den Bass aufdreh xD
    _______________________________________________________________________________

    Lol ... ja hab im sommer gearbeitet und bin nicht fortgegangen usw immer weiter gesparrt
    ......wollte mal was selber kaufen ohne eltern zu fragen........

    also der vom Chris scheint euch alle beeindruckt zu haben und mich auch eigentlcih wenn ciuh mir die teile jetzt so anschau xD

    Hab da ne frage .... wäre ein 6GB Arbeitsspeicher besser als ein 3GB oder 4GB ???
     
  21. #20 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    vieeel zu teuer generell lieber selbst zusammen bauen wenn mans kann.
    gerade wenn du von dell kaufen willst sollte das klar
    sein
     
  22. #21 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen



    natürlich wäre mir ne tolle leistung um etwas weniger geld lieber (Vorschlag von CHris hat mich recht überzeugt)

    Da hab ich dann geld um mir 30 zoll TFT Moitor zu kaufen maus und tastatur
    Die coolen Adams lautsprecher oder nen adneren und nen Midi Keyboad (vllt liegt da noch geld herum um nen Nexus 2 und nen Nortlead zu kaufen xD)

    Aber da ich wirklich mich bei den Preisen und Leistungen nicth auskenne, opfere ich meinn hart ersparrtes geld und kauf mir etwas schönes mit bis zu 4 jahren Service Garantie, anstatt es selber zu bauen und dann wenn was los ist extra drauf zu zahlen (letztendlich kommt es aufs selbe raus)
    ___________________________________________________________________________-

    Wenn ma schon beim selbstbauen ist =)........ Kann man sowas dann garantieren lassen wenn mans beim händler bauen lässt
    ???????????????
     
  23. #22 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    klar. z.b. bei hardwareversand... die bauen dir das zusammen du bekommst ganz normal garantie drauf;)
     
  24. #23 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    WAS SAGT IHR ZU DEM ???




    Prozessor: Intel® Core™ i7 - 965XE / 3,20GHz, 4x 256kB L2-Cache, 8MB L3-Cache, QPI 6,4GT/s
    Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-RAM
    Festplatte: 2 x 500 GB Festplatte
    RAID-Level: einzelne Festplatte(n)
    1. Optisches Laufwerk: Blu-Ray Brenner
    2. Optisches Laufwerk: keines
    Sonstige Laufwerke: keines
    Grafikkarte: NVIDIA® GeForce® GTX 280, 1 GB
    Soundkarte: M-AUDIO Delta 1010LT
    TV-Tuner: kein
    Betriebssystem: Microsoft® Windows Vista Ultimate 64bit


    Auf Wunsch: Alles wird eingebaut und versednet

    kosten ca 3000 euro
     
  25. #24 21. Januar 2009
    AW: Dell oder Selberbauen

    Naja wie schon viele sagten ist dein geld und du musst wissen was du machst es haben dir nun alle geraten ein billigeres system zu kaufen und dann in 2-3 jahren nochmals ein neues ... ist P/L besser

    ...aber wenn du unbedingt willst tausch du die 2x 500 gb festplatten gegen 2x 300 GB Raptor platten von WD mit 10.000 RPM oder 2x 128 GB SSD von OCZ 3xx€/stk und wenn dann nur raid 0

    Soundkarte gehste lieber zu Creative ... 8gb Arbeitsspeicher? den wirste nicht im tripple channel fahren können .. somit wär es geldverschwendung ...

    und grafikkarte -> 295er ... wenn dann schon richtig ...

    aber allem in allem könntest auch das auf der ersten seite empfohlene system wählen und das restliche geld verbrennen oder noch besser auf mein konto überweisen ;)
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...