Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von orcus, 29. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2009
    Hi,

    ich bin Soziologiestudent und steuere gerade auf meine Diplomarbeit zu. Als Thema habe ich mir die „Internet- Piraterie“ bzw. die "Warez Szene" ausgesucht. Im Zuge dessen würde ich gerne ein paar Interviews mit Leuten aus der Szene führen. Alle Angaben und Aussagen bleiben anonym, ich brauche das nur für meine eigene Analyse und Auswertung.

    Im Grunde suche ich Leute, die eine eigene Warez-Site haben, mir reicht es aber auch, wenn Uploader ohne eigene Seite meinen Onlinefragebogen ausfüllen würden.
    Nun brauche ich Eure Hilfe. Wer ist bereit bereit innerhalb der nächsten 12 Monate ein bis zwei Umfragen für mich auszufüllen?


    Nochmals: Ich will keine Namen wissen – für mich geht es darum im wissenschaftlichen Rahmen herauszufinden, wie die Szene aufgebaut ist und warum sie so ist, wie sie ist. Ich erforsche also die Beweggründe der Szenemitglieder.

    Starten würde das Ganze mit einer Orientierungsbefragung – damit ich schon mal weiß, in welche Richtung ich forschen sollte. Ein halbes Jahr später etwa würde ich dann die eigentliche Befragung durchführen!

    Bei Interesse schreibt doch bitte eine Mail an orcus@safe-mail.net. Ich würde Euch dann an in einer Mail den Link zum Orientierungsfragebogen zusenden und Euch später für die eigentliche Befragung nochmals anschreiben.

    LG, OrCuS
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Ich frag mich vorerst, was du mit "warez-site" meinst. FTP server ? Webseiten ?
    Was sind uploader ? Trader ? Leute die stuff auf websites anbieten ? Usenet ?

    Wäre gut zu wissen, was für leute du überhaupt suchst.
     
  4. #3 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    In dem Fragebogen gehts eigentlich mehr um individuelle Beweggründe. In der Soziologie gibts ja verschiedene Modelle um so genannte Gesellschaftsphänomene zu erklären - wobei dabei Phänomene einfach nur Dinge sind, die in der Gesellschaft auftreten. Meine Fragestellung wird sein, warum eine Person uploadet und sich dabei wissentlich in Gefahr bringt oder besser: Welcher Sinn steckt hinter dem Upload? Eine Ideologie? Ein Kick? Geld? In diese Richtung gehts bei mir! Zu der wissenschaftlichen Herangehensweise zählt dann auch die wissenschaftliche Ethik, also auch, dass ich keine Daten veröffentliche, die den Befragten schaden könnten. Das würden meine Profs auch nicht erlauben - die haben ja auch nen Ruf zu verlieren.

    Die erste Orientierungsbefragung ist eher eine Hilfe für mich, um herauszufinden in welche Richtung meine Forschung gehen soll, worauf ich meinen Schwerpunkt setze. Bis jetzt zielt die Befragung auf die Public-Scene ab, weil ich vermute, dass ich da besser Kontakt finde. Aber keinesfalls möchte ich Releaser ausschließen. In der späteren Befragung werde ich da noch differenzieren.

    Ich suche also alle Leute, die schon mal urheberrechtlich geschützte Dateien selber zum Download angeboten haben, um dann herauszufinden, welchen Grund es dafür gab / gibt.
     
  5. #4 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Also es gibt da einige Gründe :D.

    Langeweile, Renos, weil man die möglichkeit hat ...

    Da wir hier ein Technikforum sind haben wir keine Ahnung von Warez Szene und illegalen Downloads.
     
  6. #5 30. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  7. #6 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Ich finde das Thema eigentlich sehr interessant, aber ich frage mich wie man darüber ne ganze Diplomarbeit schreiben kann^^ Ich als nicht Soziologiestudent würde da maximal eine Seite zusammenbekommen und dann hätte ich die Gründe für das Handeln gut erklärt, weil das Thema gibt nicht so viel her.

    Es gibt 2 Gruppen:
    1. Leute die damit Geld verdienen.
    2. Nicht geldgeile Leute, die damit kein Geld verdienen.

    Wenn du Warezseiten Betreiber fragst gehören diese zu 99% zu der ersten Gruppe. Die Leute wollen einfach Geld verdienen und denen ist das doch egal ob es illegal ist oder nicht. Kann man vergleichen mit Drogendealer, nur eben nicht so schlimm illegal. Ganz egal was sie dir auch erzählen, sobald sie einen Werbebanner auf ihrer Webseite haben, haben solche Leute nur ein Ziel und zwar Geld. Wobei heutzutage der Werbebanner auch überflüssig ist, weil die OneKlick-Hoster den Uploadern auch Geld zahlen.


    Die 2. Gruppe ist doch mal wesentlich interessanter und um diese zu "erforschen" solltest du natürlich keine Warez Seiten Betreiber fragen. In meinen Augen sind die Beweggründe hierführ ähnlich wie bei den Open-Source Projekten (Respekt, Ansehen, Spaß, Hobby). Das illegale daran gibt entweder einen zusätzlichen Kick oder es wird nicht wirklich wahrgenommen, weil die Wahrscheinlichkeit erwischt zu werden und eine Strafe dafür zu bekommen ist äusserst gering.
     
  8. #7 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Von allen "großen" Szeneseiten existieren eigentlich Interviews mit den Betreibern. gabs da niocht mal so ne Szene-news seite oder gar eine nur mit interviews?

    Und @N0s: Du ahst die größte und wichtigste gruppe vergessen: Die Leute, die versuchen, damit Geld zu verdienen, es aber nicht auf die Reihe bekommen. Das wird nämlich die größte Gruppe sein.
     
  9. #8 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Ja, das stimmt wohl. Ganz streng genommen dürften wir eigentlich auch garnicht wissen wer zu der letzteren gruppe gehört etc. Ich meine, jeder kann ne CD von einem unbekannten Musiker nach gewissen regeln rippen und dann behaupten er sei "releaser" oder ähnliches. Am fruchtbarsten wäre so eine Arbeit wenn du mit richtigen insidern sprechen würdest, die schon vor 2000 dabei waren sag ich mal. Es ist alles ganz einfach, aber dann auch wieder kompliziert. Ne ganze Dipl.-Arbeit ist imo auch zu viel.
     
  10. #9 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    es wurde auch schonmal eine diplomarbeit über die schmierereien (echt blöd zu schreiben^^) an den discotoiletten geschrieben (mit der note 1 bewertet).
    solche themen kann man so breit auffächern und aspekte aufgreifen die viele leute garnicht erst wahrnehmen^^
     
  11. #10 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    @N0S &sexy ihr habt die allergrößte Gruppe vergessen. Die Leute die über p2p ziehen und sich dann nach drei Liedern wundern: wieso hab ich jetzt ne Abmahnung über 5*10^23 € bekommen xD

    ne ansonsten kannst ja raid ne pm schicken ^^ und auch sonst würde ich dir raten einen Informations_ &Diskussionsthread zu eröffnen(ok das hast du hiermit eigentl gemacht) in dem du vllt auch n paar Umfragen oder aber dir ein paar Meinungen der User hier anhörst. Ich denke nämlich, dass das Uppen in zumindest diesem Forum sehr stark mit dem sozialen Aspekten eines Forums übereingeht. Nur hier hast du halt auch n sonderfall, dass die viele gar nicht saugen und uppen können ^^

    naja du machst dat schon
    so long
    Rend
     
  12. #11 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    hab dir mal ne mail geschickt, kann dir auch noch ein par nähere infos geben, wenn du diese brauchst.
     
  13. #12 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Komisch das immer wieder solche 'angebliche Umfragen für eine Studienarbeit' auftauchen, egal ob in RR oder in dem WoW Forum oder sonstwo. Nur wird eben das Thema angepasst. Im Warezboard geht's natürlich um Warez, in WoW gehts natürlich um "Rollenspiel und das Verhalten auf das soziale Umfeld" blabla.

    Also entweder steckt was großes dahinter oder ihr Studenten habt einfach nur kein Bock mehr was Neues anzupacken und macht deswegen alle immer wieder die selben Themen, wird das nicht irgendwann langweilig?

    Stell doch mal deine Umfrage einfach rein, wieso so kompliziert über E-Mail.
     
  14. #13 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Ich hab meine Facharbeit in der 12 damals über das Thema geschrieben. Wenn du die haben möchtest, dann schreib mir ne PN. Ansonsten kann ich dir nur das Buch "No Copy" empfehlen. Das ist echt super.
    Das gibt es sogar als E-Book kostlons auf ihrer Seitet:

    NO COPY - Die Welt der digitalen Raubkopie

    greez
     
  15. #14 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    das buch ist echt klasse, ich hab das eben ma angelesen und das kann ich euch nur jedem empfehlen der sich nur ein bisschen für sowas interessiert ;)
     
  16. #15 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Würde ich auch sagen. Du kannst doch sogar ne Umfrage mit ein paar Fragen im Thread hier erstellen, dann kriegste mit Sicherheit auch mehr Antworten.

    Und man hat die Sicherheit, dass es anonym bleibt, wenn du verstehst was ich meine :rolleyes:

    Und btw wie kommst du auf die Idee, dass es hier irgendwo Warez gibt. Ich seh keine.
     
  17. #16 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    aber bei dieser umfrage wird es wahrscheinlich mehrere fragen geben.
    dann müsste er hie rim board für jede frage ein eigenen thread mit umfrage aufmachen, das is doch viel komplizierter.
     
  18. #17 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    ma abgesehen davon, dasser hier so alles erwischt, außer die szene :D
     
  19. #18 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Der Link zu dem anderem Thema ist nicht angebracht.
    Diplom und Maturaarbeit lassen sich nicht vergleichen.

    @ Threadersteller

    Ich denke du wirst einige Probleme haben mit diesem Thema, denn viele werden dir denke ich nicht glauben, dass du wirklich eine Befragung für eine Diplomarbeit machst, sondern dich als Polizeispitzel verdächtigen.

    Wünsche dir trotzdem viel Erfolg (Hast du es gut, dass du noch Diplom schreiben darfst)
     
  20. #19 30. Dezember 2009
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    richtig aber ich denke es geht in seiner arbeit nich nur um die scene sondern um alle leute die die kostenpflichtige inhalte zum download anbieten.
    wie schon gesagt es geht im nicht um die technik die dahinter steckt wie die leute das machen und inwiefern das alles verstrickt ist, sondern um die gründe und motive. diese wirst du sowohl in der scene als auch hier finden;)
     
  21. #20 1. Januar 2010
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Im no copy Buch werden auch beweggründe aufgelistet. Nur so als Info zum Rand, das kannst du vielleicht braucehn
     
  22. #21 1. Januar 2010
  23. #22 1. Januar 2010
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    man kann sich garnicht vorstellen über was man alles eine diplom oder sogar doktorarbeit schreiben kann. ich halte es für gut möglich anhand der scene-drahtzieher ein soziologie-modell zu bestätigen.

    ich hatte zwar nur ein paar soziologie vorlesungen (v.a. eher politik-orientiert), weiß aber so im groben um was es geht.

    z.b. könnte man die theorie, ob die menschen egoistisch (h.M.) oder altruistisch (m.M.) veranlagt sind bestätigen. wie z.b. im vereinswesen. warum nimmt der vorstand de job an - er bekommt ja kein geld dafür? weil es eben meint sich für später oder anderweitig (durch externe nutzen) vorteile zu verschaffen.


    fragwürdig halte ich aber deine art der datenerhebung. um induktiv auf alle schließen zu können, muss deine auswahl zufällig geschehen, was hiermit schon nicht mehr der fall sein mag!
     
  24. #23 2. Januar 2010
    AW: Diplomarbeit mit Thema "Warez Szene"

    Es sei den er ist noch in anderen Foren unterwegs, obwohl das auch nicht wirklich hilft da er später die Probanten ja anscheinend auch klassifiezieren möchte.

    Aber denbei mal angemerkt, versucht du hier etwas (btw. ich wünsch dir auch so viel Erfolg mit deiner Arbeit) was im Grunde eigentlich gegen jede Regel in der Warez Scene spricht. Ohne jetzt ein Copyright mässigen Verstoß auf ein Kommentar in einem Film vornehmen zu wollen aber: "1. Regel des Fightclub .. Ihr verliert kein Wort über den Fight Club."

    Solche Regeln sind auch Gang und Gebe in den sozialen Bereichen die du so ausgiebig befragen willst, solltest du also jemanden finden der dir wirklich aktiv und ehrlich deine Fragen beantwortet, so würde ich eher auf jemanden schätzen der entweder A. sich wichtig machen will und B. ein kleiner "Newbie" in der Szene ist.
     
  25. #24 4. Januar 2010

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Diplomarbeit Thema Warez
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    474
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    744
  3. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.576
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    403
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.052