Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von GoGetta, 11. Januar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2009
    Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit dem U 21-Nationalspieler Kevin-Prince Boateng verstärkt. Nach Informationen der «Ruhr Nachrichten» (Montag-Ausgabe) wird der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler von Tottenham Hotspur bis zum Saisonende ausgeliehen. Der Kontrakt beinhaltet eine anschließende Kaufoption.

    Boateng war im Sommer 2007 für fast acht Millionen Euro von Hertha BSC zum englischen Erstligisten nach London gewechselt. In der Premiere League kam er bisher zu 14 Einsätzen, für Hertha absolvierte er 42 Bundesliga-Spiele. «Nach dem Weggang von Marc-Andre Kruska mussten wir schnell reagieren», sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

    Quelle: transfermarkt. oder BVB.de – Die offizielle Webseite von Borussia Dortmund | Borussia Dortmund


    Ich finde er ist eine sehr gute Alternative im Kreativbereich. Bin mal gespannt ob er das zeigen kann was ihn in Berlin ausgemacht hat.
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    ganz deiner meinung!


    finde auch nen guter tranksfär
     
  4. #3 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    gut das er nur ausgeliehen wird,da es eigentlich bekannt ist das er ein spieler ohne jegliche disziplin ist und nur :poop:(srry) macht. bei hertha ist er doch auch nur außerhalb des spielfedes aufgefallen und bei tottenham wars auch nicht anders.
    naja ich wäre nicht für den transfer,aber mal schauen wie er sich jetzt bei dortmund gibt.

    mfg bobek
     
  5. #4 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    das ist ja mal ein ding! und das kostet die dortmunder noch nicht mal was... zumindest bis ende saison! denke ist eine gute verstärkung für die borussen! hoffe sie können so einen uefa cup platz packen!
     
  6. #5 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    Es wird sich zeigen wie er sich in Dortmund verhält, denn bei Hertha fehlte bei ihm ja jegliche Disziplin.
    Sofern er in Dortmund Disziplin zeigt, könnte er für die Mannschaft ein gute Verstärkung sein. Es wird sich zeigen wie er sich in diesem halben Jahr gibt und ob es wohlmöglich zur Verpflichtung kommt.
     
  7. #6 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    Ich war schon damals vom Price überzeugt, also damals meine ich, als er bei Hertha gespielt hat. Ich meine unsonst haben ihn die Engländer nicht geholt, der hat schon was. Ok er ist kein einfacher Typ aber in meinen Augen ein klasse Fußballer und ich denke, daß er Dortmund helfen wird. Da hat Hertha wieder mal einen Jungen laufen gelassen wie den Ivica Olic damals, naja
     
  8. #7 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    ich denke, es war damals schon ein fehler von boateng zu den tottenham ins ausland zu wechseln, weil er einfach noch jung war und nicht die gewisse erfahrung fürs ausland hatte, wie ja auch die statistik zeigt...jetzt kann er sich wieder in der bundesliga zeigen beim bvb und ich denke der bvb wird dann auch die kaufoption ziehen, wenn eine vereinbart wurde und er wird beim bvb bleiben :)!
     
  9. #8 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    Aufjedenfall mal wieder ein sehr guter Transfer vom Herrn Zorc.

    Der Transfer stellt keinerlei Risiko da dank der geringen Leihgebühr. Falls Boateng einschlägt, was ich mir iwie denke, kann man ihn für einen festgeschriebenen Preis kaufen. Falls nicht hat man halt ca 500.000 € für eine gute Ergänzung zum Kader bezahlt für ein Jahr.

    KP Boateng hat sein Talent bei Hertha oftmals bewiesen, mich hat er damals schon begeitert, leider nur auf dem Platz. Aber ich hoffe das er, da er ja Vater geworden ist, nichtmehr solche disziplinlosigkeiten fabriziert und in der öffentlichkeit reifer Auftritt. Eigt mache ich mir da aber keine Sorgen, dank Klopp.

    Also willkommen K.P. Boateng. :)
     
  10. #9 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    bitte was???



    finde, dass das eine sehr gute verpflichtung is, der den bvb in der rückrunde sicher unterstützen wird :)
     
  11. #10 11. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    wurde doch hier schon angesprochen

    ausserdem ist Boateng kein brutaler star wegen dem man extra n neues thema aufmachen muss oder!?

    dortmund wird er zwa sicher weiterhelfen aber naja sonst is das auch genauso wichtig wie das bayern gestern 3:2 gegen Al Jazeera gewonnen hat haha. is meiner meinung nach nur ne kleine info über die man kurz sprechen kann aber eben in dem dafür vorgesehenen Transferthema


    mfg ilovevalla
     
  12. #11 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    Ob das was wird : /

    Ich weiß nicht. Seit dem Buckley-Transfer glaube ich nicht mehr daran, dass neue Spieler bei Dortmund ihr Können zeigen : /
     
  13. #12 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    Wieso auch nicht. Also das nenne ich mal einen sehr guten Transfer aus Dortmunder sicht. Gut ist es vor allem, dass sie ihn nur ausleihen. Da der Vertrag eine anschließende Kaufoption beinhaltet hat der BVB jetzt genau ein halbes Jahr zeit zu sehen ob Boateng etwas für Dortmund ist. Boateng hat ja schon lange gesagt, dass er gerne wieder in die Buli zurück wolle, da er sich in der Premiere League einfach nicht durchsetzen konnte. Was aus meiner Sicht zu erwarten war...
    Also wie gesagt...guter Transfer...weiter so Dortmund, auch wenn ich kein Dortmund Fan bin ;)

    ...8)
     
  14. #13 11. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    seh ich fast genau so, selbst wenn es nix wird, kann er am Ende wieder zu Tottenham zurück und wenn er einschlägt dann kann man sich ihn kaufen
    ich bin mal gespannt wie er sich schlägt, ich schau zwar schon länger Bulli, aber ich habe ihn bis auf seinen Bruder noch nie mitbekommen, mal schauen wie er sich schlägt
    ich denke aber Dortmund wird sich noch im Sturm verstärken, wir haben zwar gute Stürmer, aber was passiert wenn einer verletzt ausfällt

    großes Lob gibt es ausserdem für die Finanzpolitik, zwar war ich Amoroso Fan erster Stunde und die Einkäufe damals waren einfach top, aber von Dauer waren sie nicht
    momentan sind Spieler wie Lee,Kuba,Subotic für wenig Geld gekommen und haben eingeschlagen wie ne Bombe, mal schauen ob das weiter so bleibt

    @ilove, das ist halt nicht irgendein Verein das ist Dortmund, genau wies so wäre als hätte Bayern nen neuen
     
  15. #14 12. Januar 2009
    AW: Dortmund verpflichtet Kevin-Prince Boateng auf Leihbasis

    Naja muss man abwarten ob er wirklich die gewünschte Leistung zeigt !

    Boateng ist ja bekannter Maßen eine Skandalnudel - hoffentlich macht er nicht nur wieder Schlagzeilen durch seine außersportlichen Aktivitäten!
     
  16. #15 12. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dortmund verpflichtet Kevin
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.833
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.219
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    540
  4. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    699
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    430