Druckempfindlichkeit eines Bamboo grafiktablets einstellen?

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von giggolo, 31. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. März 2008
    hi leute,

    hab mir heute so ein bamboo Grafiktablet gekauft,und ich möchte jetzt wissen wie ich das mit der Druckempfindliuchkeit anwenden kann.Also wie muss ich den Stift einstellen,damit wenn ich zeichne einen dünnen strich bekomme wenn ich leicht drauf drücke und einen etwas dickeren Strich,wenn ich härter raufklicke?Was sind die besten einstellungen dafür?Also ich möchte das so haben,dass wenn ich leicht drauf drücke ich einen dünnen strich kriege und wenn ich einen dicke strich haben möcht,dass ich dann stärker drauf klicken muss. :)

    Kann jemand helfen?Bw gibt es auch ;)

    Hier mein bamboo gerät:AkihabaraNews | Asia tech news source

    Ich hab noch ne andre Frage,wenn ich zum Beispiel einfach mal nen kreis zeichne,dann ist es so zerstückelt,wieso?und wie krieg ich das weg?Danke im vorraus ;)


    EDITT// Da wäre noch eine sache,manchmal wenn ich auf die aktive fläche zeichne kommz kein strich,erst nachdem ich es mehrmals versucht hab,sieht man einen strich xD

    mfg

    PS : Wenn ich mit dem Stiftende des tablets versuche zu radieren,dann malt er wieder und radiert nicht,lol?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 31. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Druckempfindlichkeit eines Bamboo grafiktablets einstellen?

    dazu schaust du am besten [Photoshop] Mr Magoos Zeichen Tutorial Pt.5 - Die Voreinstellungen in Photoshop (für Tablets) rein ,
    die pinseloptionen sind aber eigentlich selbsterklärend ( "Zeichenstift Druck" z.b.), einfach die groben vorgaben von magoo übernehmen und selber n bisschen rumprobieren

    zu deinem "EDIT", ein wenig druck musst du schon aufbringen um eine linie zu ziehen, ganz so empfindlich ist das tablet nicht^^

    mit deinem radierer kann ich dir leider nicht weiterhelfen, ich hab noch nie ein gerät mit radierer besessen, geht mit makro auch ganz gut^^;


    ist keine einstiegsanleitung o.ä. dabei?
     
  4. #3 31. März 2008
    AW: Druckempfindlichkeit eines Bamboo grafiktablets einstellen?

    Doch,aber die hilft nicht wirklich weiter -.-
    Auch wenn ich auf Pen-tablet eigenschaften gehe steht da nur Pen und Tablet,aber im handbuch sind noch mehr eigenschaften zu sehen,warum kann ich sie nicht sehen? xD
     
  5. #4 31. März 2008
    AW: Druckempfindlichkeit eines Bamboo grafiktablets einstellen?

    also das weiss ich nicht, da musst du dich wohl nochmal genauer mit dem handbuch auseinandnersetzen;
    alle beiliegende software installiert?
    welche eigenschaften/einstellungen fehlen?

    wobei die haupteinstellungen ja in photoshop zu treffen sind, siehe tutorial
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...