DSL16000 aber nur 4500kbps

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Xen0n, 7. März 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2007
    Hi Leute,

    also ich habe seit kurzer Zeit DSL 16000 bekommen. Jedoch habe ich bei allen möglichen speedtests (z.B. DSL Speed-Test: Upload und Download Geschwindigkeit bei DSL testen) nur eine Downrate von 3000-4000 kbps.
    Is natürlich nicht schön und ich frage mich woran das liegen könnte. Ich hab mit TUU2007 für DSL16000 optimiert. Könnte das evtl. daran liegen, dass ich WLan habe? Denk ich eigentlich nicht, da eine Signalstärke von 98-100% angezeigt wird und die Übertragungsrate bei 11MB/s liegt.

    Wüsste jmd woran das liegen kann, oder was man machen könnte um das ganze etwas zu beschleunigen/optimieren?

    Bewertungen sind selbstverständlich, ich freue mich über jede hilfreiche Antwort!

    Mfg Xen0n
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    hmme s müsste schneller sein aber guck mal du hast ne 16Mbit leitung aber nen 11Mbit W-Lan...solltest vil auf 54 MBit W-Lan aufrüsten;)
     
  4. #3 7. März 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  5. #4 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    du hast wlan mit

    11mbit/s
    dein dsl hat
    16mbit/s

    dh deine wlan verbindung ist langsamer als dein inet.
    wenn dus beschleunigen willst wirst wohl nicht um einen 54mbit router und um einen 54mbit usb stick rum kommen. oder halt einfach ein kabel legen wenns möglich ist dann hast immer des maximale was möglich sit ;-) und die pings fallen auch


    mfg

    eagle!!
     
  6. #5 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    4500 kb\s?
    Also das ist über dem normalen DSL 16000 Speed.
    Ich habe 6000 und so um 700 kb\s und schätze dass 16000 also wohl so rund 1700 kb\s wäre.
    Oder du meintest kbps, dann wären aber so Informationen wie Provider Hardware etc. hilfreich.
     
  7. #6 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    also hab gerade nochmal bei wie ist meine ip getestet und die werte können unter keinen umständen stimmen!!"

    Download-Geschwindigkeit: 87.381 kbit/s (10.923 kByte/s)
    Upload-Geschwindigkeit: 1.160 kbit/s (145 kByte/s)
    ich hab dsl 16k... des ist nicht möglich mit meiner leitung... auch wennst mehr als nur schön wäre

    mfg

    eagle!!

    ps. http://speedtest.netcologne.de lad hier mal die 100 mb datei runter und schau wie schnell die geht
     
  8. #7 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    Momentchen ma! 3000-4000 kb/s ??? Bist du sicher, das du nicht b/s meinst ... ?
    Ich habe DSL 16000 über schnelles W-Lan am laufen und ab 400 kb/s geht bei mir gar nix mehr.
    Wohne jedoch auch in einer Kleinstadt...

    mfg p1rm1n
     
  9. #8 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    kilobit, kiloByte
    kb, kB soviel dazu ;) und die Zahl hinter dem DSL gibt die mbit leitung an.. 16000 / 8 = 2000 kB/s maximum...

    Wie eagle schon richtig sagte, bist du dir sicher, dass dein Router das mitmacht?
    Oftmals steigt man(n) nämlich auf schnelles internet um, ohne den Router zu kontrollieren
     
  10. #9 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    danke für die schnellen Antworten.

    Habe gerade nochmal geguckt. Wir haben n 54MB WLAN Router, jedoch schafft der Wlan-Adapter an meinem PC nur 11Mb/s.

    Weiß jmd wie teuer son Adapter ca. ist und wo man die kaufen sollte?

    Was ist mit einem "54mbit usb stick" gemeint?

    Thx 4 Antworten

    edit: ja ich meinte 4500 kbps sorry

    Mein Router sagt folgendes:

    "DSL-Anschluss
    DSL Downstream: 16022 kBit/s
    DSL Upstream: 1072 kBit/s
    Wireless LAN (WLAN)
    Betriebszustand: Ein
    Firmware des Routers
    Firmware Version: 34.04.21"
     
  11. #10 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    also ich schiebs aufs WLAN. Häng mal den Rechner per Kabel dran und teste!!

    WLAN und 4mb sind schon top, viel mehr macht der Funkmist nach meinen Erfahrungen auch nicht (ich hatt n 54MBit WLAN und hatt wenns hoch kommt mal 2mb konstant...gut, eventuell hat sich da in den letzten 2 Jahren was getan, trotzdem kommt mir der Rotz nicht mehr ins Haus. Kabel rulez ;) )
     
  12. #11 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    Hab grad unten am "Hauptrechner" (also der direkt am Internet hängt mit Kabel) den Speedtest gemacht. War ca. 500 kbps schneller, also es waren 5100 kbps.

    Weit weg von 16000 :/ und ein wenig schneller als bei mir. Das WLan-Gerät (W900V) zeigt ja au "DSL Downstream: 16022 kBit/s" an.

    Weiß nich woran das liegt ... hoffe es wissen noch mehr Leute irgendwas, danke für bisherige Antworten, BW's sind raus.
     
  13. #12 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    Wenn du von mehreren Quellen was lädst, kommst dann über die 5mbit? Den Speedtests vertrau ich nicht wirklich ^^
    Ansonsten würd ich mal Prüfen was du für ne Leitungsdämpfung hast, eventuell gehen bei dir keine 16mbit.
    Firmware-Update vom Router wäre eventuell auch ne Überlegung wert.

    Ach ja, welcher Provider?
     
  14. #13 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    allgemein zu bit und byte...die kanalkapazität einer DSL16000er Leitung beträgt 16000 kBit/s, das entspricht 2000 kByte/s...

    sprich mit deiner DSL16000er Leitung 4500 kb/s rauszuholst ist, wie schon gesagt, so ziemlich unmöglich... :D

    wenn du dann 4500 kbit/s meinst, dann würd ich dir mal raten deinen provider direkt zu kontaktieren, das ist meist die einfachste und schnellste lösung. wenn dieser sagt deine leitung ist völlig in ordnung, dann könnteste nochmal probieren n kabel direkt zum router zu legen, um das wlan problem auszuschließen...


    mfg moleman
     
  15. #14 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    jo hatte zweitweise sogar mal nur dsl 1000 speed @ dsl 16000.

    einfach mal direkt beim provider anrufen und solange nerven bis es funzt.

    kennt denn auch jemand den unterschied zuwischen kilobyte und kibibyte??

    ^^
     
  16. #15 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    hast du den thread aufmerksam gelesen?

    er hat doch geschrieben dass er seinen pc auch schon per kabel mit dem router verbunden hat, ohne erfolg, der downstream war immer noch shice.

    und das mit dem "asyncondsl" ist auch nicht richtig, ich verweise einfach mal auf wikipedia:
    "Mit Asymmetric Digital Subscriber Line (ADSL) wird die zur Zeit häufigste Anschlusstechnik für digitale Breitbandanschlüsse für Teilnehmer (Endkunden) ins Internet bezeichnet.
    Asymmetric bedeutet, dass die Datenübertragungsraten in Sende- und Empfangsrichtung unterschiedlich sind, und zwar fast ausschließlich vom Teilnehmer aus gesehen in Empfangsrichtung (downlink) erheblich größer als in Senderichtung (uplink)."
    Asymmetric Digital Subscriber Line – Wikipedia

    wie gesagt, egal was dein router anzeigt, ruf mal bei deinem provider an und schilder ihm dein problem!!
     
  17. #16 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kb/s

    ??? jetzt versteh ich nur noch bahnhof (ich versteh da deine aussage nicht ganz)

    wieso sollte ich up und down zusammenrechnen?? also ich hab auch dsl 16k und mein down ist bei 17k laut router und mein up ist bei 1048 oder so rum = 18k geben?? ich zahl aber nur für ne dsl 16k leitung... des wäre ja dann laut deiner rechnung voll des minus geschäft ....

    ps. als endverbraucher bekommst auch sdsl (synchron dsl) dh. up und download wären gleich(nur viel zu teuer für ne privatperson)


    pps. ich würd dir empfehlen einen wlan usb stick vom selben hersteller zu holen wie der router ist könnte vlt ein kleines plus geben. aber halt nicht wirklich viel vlt 0,5% wenns hoch kommt.

    mfg

    eagle!!
     
  18. #17 7. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kbps

    Ich sage das liegt einfach daran das du irgendwo in der Botanik wohnst wo es kein DSL 16000 gibt bzw. einfach nicht soviel ankommt. Du solltest dich mla erkundigen wo dein nächster Knotenpunkt liegt...einfach mal nach googeln. Haben enige kollegen von mir auch das bei denen nur DSL 8000 oder so ankommt. Meistens sagen die ja auch bis zu 16000kbps das heißt noch lange nicht das das in jeden Dorf ankommt.;)

    MFG,
    BuffaloBill
     
  19. #18 8. März 2007
    AW: DSL16000 aber nur 4500kbps

    hm naja kp.. wohne in Berlin (12489).. ist ja nich grad das letzte dorf
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DSL16000 aber nur
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    600
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    558
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    603
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    695
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    367