DVD Player oder Kabel?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von BlackBurn.Ger, 18. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Dezember 2007
    Moin leute,
    SO mir geht es uffen sack immer SVCDs zu brennen, da einfach mehr sachen auf XvId erscheinen.
    So leider kann mein DVD player keien .avi sachen abspielen, ist schon sehr doof.
    Wollt emir einen neuen zu legen.
    aber da ists schwer einen güstigen zu finden mit den 5.1 eingang.
    also wo ich meine 5 boxen reinstecken kann.

    oder geht das mit einem Kabel das ich am PC anschlisse und dann am TV Gerät oder DVD Player auch ein stöpsel.
    geht das? habe keine TV karte oder sowas im PC nur grafikkarte.
    kann mir da einer helfen einen rat schlag geben was ich eher machen soll?

    DVD Player oder mit einem Kabel wenn des geht.

    danke schön

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Dezember 2007
    AW: DVD Player oder Kabel?

    Also,

    warum brennst du dir nicht einfach Video-DVD's??
    Geht mit Nero Kinderleicht, einfach "Video-DVD" erstellen klicken und ab gehts...

    Zum Thema Kabel:

    Kannst dir einfach nen S-Video Kabel holn, in die Graka einstöpseln und innen Fernseher, dann Monitor erweitern auf xy und schon kannste auffen Fernseher schauen ;)

    mfg
    Zenit
     
  4. #3 18. Dezember 2007
    AW: DVD Player oder Kabel?



    Klar geht das, du brauchst nur ein Tv out und ein Kabel, dann erscheint das was du auf deinem Bildschirm siehst, auch auf deinem TV.
     
  5. #4 18. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: DVD Player oder Kabel?

    Die Tv-Karte benötigst du nur um Programme wie RTL oder Pro7 auf deinem Rechner sehen zu können. Du kannst also eine Verbindung von PC zu TV herstellen und dann DVD´s am Rechner abspielen und auf dem TV schauen. Also den TV als Monitor benutzen. Wenn du jedoch das ganze über 5.1 laufen lassen willst, müsstest du das 5.1 Set an deinen Rechner anschließen. Hier noch mal ein TUT dazu:
    PC mit TV verbinden [S-Video - Scart] ATI - RR:Board
     
  6. #5 18. Dezember 2007
    AW: DVD Player oder Kabel?

    Die Lösung mit dem Kabel ist tausend Mal besser, hast ja schon selbst ein paar Vorteile genannt.
    Es ist nun mal so dass du mit einem PC ALLES abspielen kannst egal welches Format, von Zocken (falls LCD/TV größer als Monitor) gar nicht zu sprechen. Bei nem guten alten Röhrenfernseher bietet sich ein S-Video Kabel an, bei nem Flachbildfernseher ein VGA/DVI/HDMI-Kabel.

    MFG
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVD Player Kabel
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.346
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    284
  3. DVD-Player Kabel?

    IBERION , 8. April 2007 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    437
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    227
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    747