E4X00 + Mainboard zum OCen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Tayfun369, 14. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2008
    Hi RRer!

    Welche CPU + Mainboard soll ich mir zum OCen kaufen? Ich will als Kühler einen Scythe Mugen einsetzten und dazu DDR2-800er Ram.
    Zum Preis kann ich nicht so leicht was sagen, da ich die Sachen zu Großhändler-Preisen bekomme, aber das Mainboard sollte halt gut zum OCen sein, aber am besten 100€ nicht überschreiten. SLI etc. brauch ich nicht.

    Mit welchem CPU bekomme ich am meisten Power bei geringer Temperatur?

    Was sind die maximalen Multiplikatoren beim E4300/E4400/E4500?

    MfG
    Tayfun369
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Januar 2008
  4. #3 14. Januar 2008
    AW: E4X00 + Mainboard zum OCen

    Das Abit IP35 kostet mich 73€.
    Das Gigabyte P35-DS3 würde mich 72€ kosten. Welches ist besser?

    Die E2xxxer haben doch den kleineren L2 Cache, würde das die Kerne nicht ausbremsen? Da wäre doch ein E4xxxer besser oder etwa nicht?

    E: Patriot DIMM 2 GB DDR2-800 Kit 2048 MB CL4 4-4-12 34,60 €
    Ist der gut zum OCen? Ich habe es so gehört.
     
  5. #4 14. Januar 2008
    AW: E4X00 + Mainboard zum OCen

    also bei m mainboard würde ich dieses nehmen...
    http://www3.hardwareversand.de/8VgTFgAvkpCLLT/3/articledetail.jsp?aid=18288&agid=659
    wenn du wirklich doll OCen willst kommst du kaum um ein gigabymotherboard herum.
    Außerdem liefern die gute Oc-software mit , damit du perfekte step-by-step übertaktung machen kannst.
    beim Cpu würde ich zum e4300 raten
    der ist günstik uns sehr lecht und erfolgreich zu übertakten...


    MfG nE3r1uz
     
  6. #5 14. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: E4X00 + Mainboard zum OCen

    Das Abit ist das bessere Ocing-Board. [UGuru, BIOS, Northbridge]

    Und zum Prozessor :
    e2180 test/review by Huaba - RR:Board

    Aber der E4500 ist eigentlich auch ne ganz gute Variante.
     
  7. #6 14. Januar 2008
    AW: E4X00 + Mainboard zum OCen

    Ist der G33 Chipsatz denn besser als der oben von mir und Ka§h vorgeschlagene P35 Chipsatz?
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - E4X00 Mainboard zum
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    11.809
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.657
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    647
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    668
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    882