Frage nach eurem Trainingsplan.

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von ¥ Killer-666 ¥, 3. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. November 2006
    Gude wolte mahl fragen was ihr so trainirt,wan un in wiefiel Wiederholungen und Sätzen.
    Also ich trainire am tag ein mahl und dan Abens.
    Bei meinem training hab ich mich speziel auf Biezeps und Triezeps eingestehlt, manchmahl aber auch Brust.
    P.s.Was Esst ihr vor dem Training un was könnt ihr mir empfehlen (bitte keine Pillen oder sonst so en Zeuchs halte nemlich nichts dafon) DANKE =)
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Hey!
    aaaalso...an sich spiele ich nur fussball :) hab allerdings 4 mal die woche training un je nach intensität geh ich danach noch in den kraftraum un mach auch was für bizeps/ trizeps bzw. bauch!
    Also was man vorm training essen kann is aufjewdenfall viel nudeln und ei wegen den kohlenhydraten, die dir schnelle enegrie geben...joa ab un zu ess ich dann noch n müsli wegen der milch die den muskelaufbau fördert und zu den den knochenaufbau unterstützt bzw schützt...
    joa soweit zu meinem"trainingsplan"^^
     
  4. #3 3. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    also ich trainiere 5-6 mal die woche
    3x kraftraining- das heißt brust, bizeps, trizeps, bauch, rücken, nacken,schultern und beine
    2-3x laufen und so

    wenn du interesse an nem guten trainingsplan hast kann ich dir meinen hochladen u#oder guck mal auf

    http://www.meanshealth.de herum

    da hab ich acuh einige tipps her

    wenn du meinen plan haben will schikck mir ne pn!!

    mfg

    m0n!z0r
     
  5. #4 4. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Joa soweit schon mahl danke.
    p.s. bin noch nit grad so lang hier was is ne pn?
    (aufklerung wehre nett) :tongue:

    DANKE!
     
  6. #5 4. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    nimms mir bitte net übel aber das ist schwachsinn was du machst
    entweder man trainiert den ganzen körper oder man lässt es sein und ausserdem sind 2 mal training am tag und das jeden tag ey sinnlos da muskeln nicht im training sondern in der ruhephase wachsen.

    zum plan:

    Montag:

    2 sätze fliegende
    2 sätze bankdrücken frei
    2 sätze bankdrücken an der maschine

    3 sätze sz curl
    2 sätze konzentrationscurl



    Mittwoch:

    3 sätze seitenheben
    2 sätze schulterpresse
    2 sätze shrugs

    3 sätze beinpresse
    2 sätze beincurl
    3 sätze wadenheben stehend


    freitag:

    3 sätze latziehen zur brust
    3 sätze rudern eng
    2 sätze rundern breit

    2 sätze enges bankdrücken
    3 sätze tricepsdrücken am seil.

    wiederholungsbereich 10 - 8 - 6
     
  7. #6 4. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Ich stimm Red Corner zu. Also 2 mal pro tag Trainieren geht nicht bzw es bringt nichts.

    Ich persünlich steh überhaupt nicht auf großen Biezeps oder Triezeps aber man brauch die Muskeln halt für viele andere Übungen da man sonst dort den eignetlichen Muskel nicht Trainiert.

    Ich geh 3 - 4x ins Studio und hab 2x die Woche oberkörper (Brust,Rücken,Schulter und Arme) und mid 1x Beine.

    Spiele aber auch noch Handball und hab da noch 3 x Training + Am we ein Spiel.

    MFG
     
  8. #7 4. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Also ich geh ins Fitness-Center wo ich so nen Rundumplan hab. Erstma relaxt aufs laufband fürs aufwärmen (sehr wichtig!!!!), konditionstraining (bei ca. 11km/h) und Fatburner ;). Naja und dann mach ich halt was für meine Brust (Butterfly), für meinen bauch (gerät wo man sit-ups machen kann aber die einen vom rückn her stabilisiert), Bi- und Trizeps sehr wenig und Oberschenkel (halt beim laufen und bei der "beinpresse") naja und dann gehts halt wieder aufs Laugband um "runter zu kommen" (cool-down) bei nur 8km/h. Das dann halt 2-3 mal Woche und das reicht für mich. An den anderen Tagen halt schön Kohlenhydrate zu sich nehmen denn von nix kommt nix ;)
     
  9. #8 5. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    OK danke werde mahl kucken wie ich meinen Plan endern kann.
    THX für die tipps werde mahl kucken was am beste für mich ist un das dan mahl ausgrobiren.:]
    p.s. ich hab doch geschriben das ich einmahl am tag übe un dan abens.
     
  10. #9 5. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Ich trainiere einen Tag ca. 15 Runde (a' 3 min und 1 min Pause) Sandsack oder Sparring mit einem Kumpel (Box und Thaiboxtechniken).
    Am nächsten Tag gehe ich laufen ca. 12Km in einer Stunde.
    Am 3 Tag mache ich ein lockeres Ganzkörpertraining mit Gewichten (Brust Lat Schultern Arme Bauch und Rücken. Die Beine vernachlässige ich da ich kein Bodybuilder sondern Kampf und Ausdauersportler bin.
    Danach beginnt mein Rythmus von vorn. Wenn ich mal keine Zeit habe leg ich mal einen Tag Pause ein. Aber eine regelmäßigkeit im Training ist wichtig für Erfolg.
     
  11. #10 6. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Mein Vertrag ist jetzt am 31. ausgelaufen aber kann dir ja mal meinen alten TP schreiben ;)

    Jede Übung mit 3 Sätzen

    Montag:
    Bankdrücken: 12/10/8 50 Kg und ganz runter auf die Brust
    Schrägbankdrücken 12/10/8 55 Kg
    Fliegende: 12/10/10 12,5 kg pro Seite
    Kabelziehen über Kreuz: 35kg pro Seite 12/10/8
    schulterdrücken: 40kg+Stange 10/10/10
    Kurzhantelseitheben: 8kg pro Seite 10/10/10
    Schädelzetrümmerer: 20kg+Stange 12/12/12
    Pushdowns: 60kg 12/12/10

    Mittwoch:
    Beinpresse 150kg 12/12/12
    Kniebeugen: 60kg 12/10/8
    Beinbeuger: 50kg 12/10/8
    Kreuzheben/Hyperextensions: 50kg/15kg 12/12/12/\25/25/20
    Wadenheben stehend: 95kg/ 12/11/10
    Wadenheben Sitzend: 70kg 12/10/8
    Crunches: Mind. 25
    Bauchmaschine: 105 kg 12/12/12

    Freitag:
    Klimmzüge Breit: bis ich 30 vollhab
    Klimmzüge Eng: Dasselbe
    Rudern am Kabelzug: 55kg 12/10/8 (6 Sätze)
    Shrugs: 60kg 14/12/12
    T-Bar Rudern: 40kg 12/10/8
    Bizepscurls: 12,5kg pro Arm 12/10/8
    Scottcurls: 20kg+stange 12/10/8



    Training hab ich gemacht wan nsich Zeit dafür gefunden hat.. Essen solltest du halt n bisschen Eiweiss (Fleisch, Käse und nein, eiweiss ist nicht nur das weisse vom ei).

    Trainieren solltest du so, (gehe mal davon aus, das du nur Hanteln zu Hause hast) dass deine Arme Recht schlapp sind. Es zählt nicht unbedingt wieviel Wiederholungen du schaffst, sondern wieviel Gewicht du schaffst. Solltest deine Muskeln halt mit soviel Gewicht wie mäglich auspowern, um sie zum Wachstum anzuregen. Ausserdem solltest du immer einen Tag Pause machen. Die Muskeln wachsen nämlich nicht während des Trainings, sondern in ihren Ruhephasen, wenn sie sich erholen können. Wenn du sie dauerbelastung aussetzt, regenerieren sie sich nicht volständig und du wirst auch keine großen Fortschritte sehen...
     
  12. #11 6. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    ich geh nicht ins studio aber spiele handball. da hab ich 3x die woche training, wovon 2x technik is und einmal kraft+kondition. aber ich überlege ob ich zusätzlich noch mit fitnessstudio anfang , was aber schwierig wird,da mein zeitplan nichmehr so viel training zulässt :(
     
  13. #12 6. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Jo also ich hatte mahl gelesen das man die Gewichte so schwer haben sollte dass man bis zum muskelfersagen 12-15 wiederholungen schafen sollte.
    Aber dan kommt das dumme der eine sagt das es auf die dauer ankommt der andere das es aufs Gewicht ankommt un so weida, das is dan doch dumm wen die meinungen so auseinander gehen.
    deshalb kuck ich andauernd was für mich das besste is befor ich einen strickten Plan aufstele.

    P.s.mit dem Muskelkarter is das auch so en ding der eine sagt das wer gut für den aufbau der muskeln un wieder andere sagen oh f..k das is nit guht da baut der muskel ab un wier andere sagen dad is scheiß egal,OH GOTT WAS SOLL ICH NUR TUN?(
     
  14. #13 7. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    um alles mal auf den punkt zu bringen:

    es gibt viele wege die nach rom führen. ob langsame sätze und wenig gewicht oder schnelle sätze mehr gewicht oder weiss der geier was noch.
    du musst für dich selber rausfinden was das beste ist.
    das kann dir niemand sagen was bei dir am besten anspricht.
    als anfänger bist du erstmal für die ersten paar monate halt am ausprobieren. jeder körper reagiert anders auf impulse die man ihm sezt.

    effektive bereich liegt bei 8 bis 12 beim aufbau das nennt sich dann hypertrophie
    ob du jetzt 12 - 10 - 8 machst
    oder 10 - 8 - 6
    oder 8 - 6 - 4

    musst du selber rausfinden.


    das ist net dumm weil siehe oben einleitung jeder reagiert anders auf reize.

    dauernd muskelkater zu haben ist schlecht.
    muskelkater zu haben ist kein garant dafür das der muskel besser aufbaut.
    als anfänger wirst du in den ersten wochen öfters muskelkater haben. das ist auch nicht schlimm da sich der körper erstmal an die gewichte und übungen gewöhnen muss.
    später nimmt es ab und du wirst fast keinen mehr haben.
    vereinzelnd kann es dann vorkommen das du auch nach längerem monatigen jahrelangen training nach einer steigerung der gewichte hier und da noch muskelkater haben wirst was auch ok ist aber der muskelkater wird nur ab und zu und sehr selten auftauchen.
     
  15. #14 7. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    also ich schau das ich nicht mit vollem und auch nicht mit leerem lehrem magen trainieren geh. ich mach immer sätze so zwischen 2-4 stück und immer so 10-20 wiederholungen. derzeit mach ich wieder
    verstärkt arme und brust. brauch weng mukkis fürn winter :cool:
     
  16. #15 7. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    ja also ich mach früh mittag und abends meine übungen dann kann sich der körper schon mal auf den beginn des tages einstellen und ich versuch des immer so um die gleiche zeit zu machen...

    wenn du hauptsächlich biezeps und triezeps trainierst empfehl ich dir die hantel am besten klein anfangen mit 3 sätzen mit je 20 wiederholungen für jeden arm!!
    und dann kurze pause
    wenn möglich dann klimmzüge die stärken zusätzlich die rückenmuskulatur
    5 sätze mit je 5 oder mehr wiederholungen je nach können!
    und dann wieder pause
    jetzt liegestützen
    20 wieder holungen pro satz davon 3!und immer versuchen die hände so nah zusammen zu stellen wie möglich..geht mehr auf die muskel!
    und dann kannst dir erst mal nen apfel oder ne banane oder so holn weil da sin viele vitamine drin die helfen dir auch!


    mfg

    befresh
     
  17. #16 8. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    OK thx für die tipps .
    Wie gesagt werde mahl kucken wie ich mein Plan einstehlen kann un fileicht auch einfach wad von euren Tipps mit einbringen.



    P.s.nochmahl danke für die ganzen Tipps und auch für die Kritik (muss ja auch mahl sein :] )
     
  18. #17 8. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Falls du kondition brauchst solltest du folgendes probieren,

    Frag in deinem Dorf, Stadt bei einer Fußball Mannschaft nach ob du mit Trainieren darfst und
    Lauf alle 2 Tage so ca. 6km,
    Laufen nicht gehen und zwischen durch immer mal kurze Sprints
    und mal an nem Hügel hochsprinten.

    Das gibt eine Gute Kondition, hat bei mir und meinem freund auch geklappt, er war vorher
    Leidenschaftlicher Dauer Qualmer und mitlerweile ein Ausdauer Genie
    und Ich naja Ich war der PC Freak
    der fast nur den ganzen Tag vor dem PC gehockt hat,
    mitlerweile Spiele ich sogar in der Mannschaft
    wo ich anfangs nur mit Trainiert habe mit .

    Mann sollte danach nur nicht wieder anfangen zu Rauchen,
    da das sehr sehr Ungesund ist.


    MFG
    MBaros
     
  19. #18 10. November 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.









    Danke für den Tipp! Konditions mesig bin ich aber eigentlich gut dabei werde aber mahl nem Freund von mir nen tipp geben. Der is so der typiche kann nigs Typ aber gibt ja gegen fast alles ein heilmittel ;) .
     
  20. #19 9. Dezember 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Joa was mach ich, Bizeps trizeps, schultern, rücken , rücken seitlich, brust bauch, brust seitlich, sixpeck po, ober schenkel unterschenkel alles aufgeteillt in 2 tagen ich mache eintasg den ersten , am 2ten den zeiten dan wieder den ersten ich geh jeden abend nur net am weekend joa, achja 3 sätze und immer 15 wieder holungen nur situps immer so lange bis es hölisch weht tut , dan noch einen , dan 45 sec warten und weider widerholen das ganze auch 3 mal
     
  21. #20 9. Dezember 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Wenn ich ma richtig hart auf Masse ( 6 - 8 Wiederholungen ) trainiere dann nehm ich:

    1. Weight Gainer
    2. Aminosäure
    3. Eiweiß
    4. ( Creatin )

    Ich trainier 4-6 mal die Woche

    Montags:

    Brust Bizeps

    Dienstags:

    Rücken Trizeps

    Mittwoch:

    Schulter Nacken

    und dann wieder von vorne sowie jeden Tag Bauch
     
  22. #21 23. Dezember 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Ich trainiere einmal in der Woche in einem Fussball Club und fahre jeden Tag mit dem Rad in die Schule.Bin Top Fit,anscheinend reicht mir das schon.=)

    Mfg:]

    crazyjunkie
     
  23. #22 23. Dezember 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    also ich spiele "nur" Tisch-Tennis

    Wir haben Dienstags von 18.00Uhr-20.00Uhr Training (ich bleibe aber immer noch beim HerrenTraining bis ca.22Uhr)
    Und Freitags haben wir noch wieder von 18.ooUhr-20.00Uhr Traing (da bleibe ich allerdings wieder beim HerrenTraining bis 22Uhr^^)
    :] ;)


    MfG ChillOutMan
     
  24. #23 23. Dezember 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    trainiere 4x die woche im 4er split
    montags :brust trizeps
    dienstag:beine bauch
    donnerstag:rücken bizeps
    freitag oder samstag:schultern nacken bauch

    und manchmal noch ein tag cardio

    alle übungen 3 sätze in der pyramide mit steigendem gewicht und 10 8 6 wiederholungen

    mfg
    aquawarez
     
  25. #24 23. Dezember 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    Yo man ich auch^^
    Dienstags von 17.30-19.00 Uhr , ich bleib aber immer bis 21 Uhr Herrentraining , und Donnerstags dasselbe ^^ , naja und dann geh ich ab und zu ins fitnessstudio^^ aber net so oft , bin eher son fauler mensch , aber tischtennis zieht übelst :p
     
  26. #25 23. Dezember 2006
    AW: Frage nach eurem Trainingsplan.

    also ich mach jeden tag in der früh vor der schule sit ups
    mehr mach ich ned da ich 3 mal die woche fussball training ab und da auch kraftmäsig was tu
    hoffe des reicht
    mfg ilovevalla
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Frage eurem Trainingsplan
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.782
  2. Verständnisfrage zu React

    Decryptor , 11. März 2017 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.781
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.987
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.003
  5. Umfrage zu Anabole Steroide

    powerfull , 12. September 2016 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.112