Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von buuhma, 29. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Oktober 2007
    mhm habe mal wieder ärger mit meinem mädchen.

    Ich war bei ihr und habe mal wieder das gespärch gesucht.
    wir sind spatzieren gegangen und haben und mal so richtig ausgesprochen.
    im gespärch hat so sachen gesagt wie:

    Ich bin absolut kein beziehungsmensch. ( es ist aber sicher kein mädchen für eine nacht! )
    Die gefühle, die ich für dich habe sind echt! und das weißt du auch.
    Du bist der erste, dem ich es wirklich glaube, wenn du sagst, das du mich liebst.
    uvvvvvvm.

    Dazu muss ich sagen, das ich mich nicht in jedes mädchen verliebe das mir gefällt oder hübsch ist.
    Meiner meinung nach gibt es keine freundschaft zwischen männern und frauen, deshalb halte ich auch immer einen gewissen abstand, wenn ich mit mädchen unterwegs bin, mit ihnen rede oder ich party mache. Also ich bin absolut KEIN stecher der auf seine würde scheisst und sich jeder ohne bedenken nähert...

    Des weiteren habe ich nicht mit "ich liebe dich" umher geschmissen, sondern habe mir knapp 4 Monate zeit gelassen, bevor ich es zu ihr gesagt habe, bzw. konnte. Als ich es ihr gesagt habe knickten meine knie ein und zitterte am ganzen körper.

    Nach dem spaziergang standen wir vor ihrem Haus, und ich sage:
    "Es liegt nun an dir, hinter dir ist die tür... wenn du möchtest dreh dich um und geh. oder bleib bei mir." ( wir standen vor ihrem haus ... deswegen das mit der tür)

    Sie hat lange versucht alles zu erklähren darunter auch sätze wie:
    "ich möchte dich einfach nicht mehr verletzten. du hast dir viel gefallen lassen, sehr viel... und möchte wirklich nicht wissen wie es dir immer dabei ging. ( verliere sehr schnell meine nerven )
    Ich möchte dir nichts schlechtes, sondern denke es ist das besste für dich wenn du dir eine andere suchst, ich habe dich nicht verdient."....."Ich möchte gerne die dinge die du mir geschnekt hast behalten, um mich immer wieder an dich erinnern zu können, was für ein hübscher, netter, ehrlicher und liebevoller mensch du für mich bist, und immer sein wirst."

    Dann wollte ich ihr das geschnek, das sie mir gemacht, hat zurück geben... daraufhin flüchtete sie ins haus mit den worten "nein! behalte es."

    Ich schrieb ihr dann eine sms in der drinne stand " bla bla bla...., du weißt wo ich wohne, die tür steht für dich immer offen!" Sie meinte sie muss erstmal runter kommen und beruhigen....



    Jetzt seid ihr drann.
    Brauche eure meinung!
    War das das Ende?



    greez buuhma
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Da ich nicht weiß wie das Mädchen drauf ist, kann ich da schlecht was zu sagen.

    Vielleicht braucht sie einfach noch ein wenig zeit. Oder du bist ihr so wichtig geworden, dass sie dich echt nicht enttäuschen will.

    Jedoch kann es auch sein (klingt nun ein wenig hart), dass sie dies nur als ausrede benutzt hat. Hoffe wirklich das es nciht so ist.


    Kann das schlecht einschätzen... aber bleib halt dran :) wird schon schief gehen

    greets RemmeR
     
  4. #3 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Möglicherweiße haste jetzt das Problem, dass du ihr so wichtig geworden bist, dass sie dich lieber als Freund (Kumpel) haben will wie als Partner. Wenn das ist, haste ein Problem, aber bleib dran und versuchs weiter. Rede mit ihr.
     
  5. #4 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    hmm also ich kenne dieses ich bin nicht gut für dich gejammer und so auch... is echt schade sowas, aber ... naja vllt solltest du ihr deine Gefühle für sie sagen, und dass sie die richtige für dich ist (wenn sie es denn für dich ist vom gefühl her) und dass du sie so liebst wie sie ist... ich glaube sie kommt sich etwas blöd vor, weil sie irgendwas gemacht hat dass dir wehgetan hat oder sowas, weiß ich ja nich genau... sie hat ja gesagt du hast dir viel gefallen lassen... und vllt ist ihr dass erst jetzt klar geworden, deswegen ist sie geschockt davon dwas sie dir angetan hat. Ich denke sie braucht einfach nur etwas Zeit und sie liebt dich sehr!
     
  6. #5 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Nee ganz bestimmt nicht !

    Die ist doch voll in dich verliebt die hat grade nur ein paar Komplexe und sie ist immoment sehr verwirrt lass ihr die Zeit wo sie braucht wenn Sie dich liebt dan kommt sie auch zurück.

    Jedoch frag ich mich wiso sie auf einmal so komisch ist war das von heute auf morgen oder ist das länger frag sie doch einfach was das Porblem ist wiso sie denkt das Sie nicht gut genug für dich ist. Das wäre meine Meinung dazu da rest wirst du ja sehn wie es sich ergibt

    Halt uns aufem laufenden !

    MFG

    Irie-D
     
  7. #6 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Ich hatte vor 1-2 Tage vor Weihhnachten nocheinmal zu ihr zu fahren und ihr eine Rose aus Metall zu schenken.
    und sie dann zu fragen welchen grund es hat, das ich ihr eine aus Metall und keine echte schenke.
    Ich hoffe sie wie wird verstehen das meine liebe zu ihr niemals verwelken wird!

    Das sie mich verascht hat glaube ich eher weniger ... würde mich selber als hobby "menschnekenner" bezeichnen ... es fällt mir recht leich zu deuten ob sie mich belügt oder nicht.
    Ihre Eltern haben ein sehr positives Bild von mir. ich hoffe sie werden mit ihr drüber reden, falls sie es nicht bereits gemacht haben.
     
  8. #7 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    werden sie sicher, ich hab es grade erst gemerkt, wie schwer es ist eine Frau loszuwerden die dich wirklich liebt ^^ also von daher... sie wird zurückkommen auf jeden Fall... melde dich vllt mal bei ihr so telefonisch oder so und frag ob alles okay ist und wie es ihr geht...
     
  9. #8 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Das ist ein sehr sehr hartes brot.
    du hast nach deiner geschichte da ein sehr großes problem, sowas ist immer :poop:, wenn frauen sowas sagen,dass der partner den sie haben zu wertvoll ist und sie ihn nicht weiter verletzten wollen.
    Warum ist das so ist doch die frage oder ?
    Ich würde sagen da gibt es 2 gründe
    1. da ist wirklich ein problem und die frau fühlt sich echt zu schlecht für dich liebt dich aber und würde auch gerne mit dir zusammen bleiben doch hat angst dich zu verletzten udn sowas.
    oder 2. die frau hat nur ein vorgespieltes problem weil wer gibt gerne zu, dass er weniger wert ist als jemand anderes.
    Aber wenns echt der erste punkt in deinem falle ist, dann hast du sie zu gut behandelt dich immer für alles entschuldigt ihr jeden gefallen von den augen abgelesen und bist immer für sie dagewesen, wies halt ein echter guter freund auch macht ne.
    Aber sie hat in ihren augen dir nicht die nötige liebe zurückl gegeben, was du ihr aber sagen solltest, dass sie dich genauso glücklich gemacht hat wie du sie und dass dir die kurzzeitige trennung bis jetzt dein leben zerrissen aht , dass du dich leer ohne se fühlst und sie unbeingt wieder in deinem leben haben willst, da es für dich ohne sie nicht weiter geht !!
    Keine ahnung aber du musst es sie irgendwie wissen lassen, dass du weiter machen willst und die beziehung bisher für dich total gut war und sie auf jeden fall so gut oder evt. noch besser ist als du.
    Lass sie sowas höhren und stelle selber fest welche der beiden oben genannten punkte auf sie zutreffen, denke und hoffe, dass dich das etwas nach vorne bringt in deiner beziehung zu ihr.
    also noch weiterhin viel glück dabei !!
     
  10. #9 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Frag lieber mal ne weibliche Person, ich denke die können besser helfen als inets ;-)
     
  11. #10 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Ich denke gerade das Gegenteil.. Die ist wirklich in dich verliebt, denn meistens ist es ja so, dass man genau das Gegenteil sagt obwohl man was anderes will. Da sie so in dich verliebt ist, möchte sie es wahrscheinlich nicht vermasseln und denkt sich ne strategie aus oder so bevor sie sich an dich ranmacht ^^

    das hänkt sich schon wieder ein :]
     
  12. #11 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    1 a Abfuhr

    Und hört bloss auf mit dem Scheiss, wenn Frauen nein sagen meinen sie ja..

    .. die hat dir nen Korb gegeben


    bleibt Freunde oder whatever
     
  13. #12 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    :x abfuhr is io wenns deine ansicht ist.
    aber ich denke die ändert sich ganz schnell wenn ich hinzufüge, dass sie schon 2x bei mir angekrochen kam ...
     
  14. #13 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Ich denk das is totaler Quatsch, was du da redest...

    Gib ihr noch bisschen Zeit...wenn se dann immernoch so verzweifelt ist, dann geh mal zu ihr hin...und versuch sie zu überzeugen,dass sie genauso wertvoll für dich ist, wie sie glaubt, dass du es für sie bist (komplizierter Satz, ich hoffe aber du weißt, was ich damit meine ;) )

    Viel Glück,
    das wird wieder ;)

    Mfg
    Steve
     
  15. #14 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    ob es das ende war, liegt letztendlich auch daran, wie sehr du sie willst..auch wenn sie erst mal ihre ruhe möchte, die du ihr natürlich auch lassen solltest, kämpf trotzdem um sie!
    ich finde, wenn einem der mensch etwas wert ist und man ihn liebt, sollte man immer um ihn kämpfen..ich habe das auch schon oft getan, was sehr schmerzlich war, aber es lohnt sich und ich würde es immer wieder tun..
    sag ihr, dass du sie willst und das du gerne so ein liebevoller mensch zu ihr bist und dass sie dich doch verdient hat, weil sie genau so ein mensch ist...

    mfg
     
  16. #15 29. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Hey,

    also deine Geschichte kommt mir bekannt vor nur das meine nicht mehr mit mir Spricht sie mich hasst...

    Eine Lange Geschichte - RR:Board

    Kannst du dir ja mal durch lesen, wie du siehst haben Frauen ne klatsch ^^. So nimms mir nicht übel, ich werde nachher mal nen bisschen was dazu schreiben... Fahre nun aber @Home...


    So Long


    Exce
     
  17. #16 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    das hattest du zb nicht erwähnt am Anfang.

    und inwiefern angekrochen, was war da dann gelaufen?
     
  18. #17 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Also als Frau denke ich, dass sie dich wirklich liebt, aber denkt dass du zu gut für sie bist. Vielleicht denkt sie das, weil sie schon viel falsch gemacht hat.
    Ich glaube wenn du ihr klarmachst, dass du sie wirklich liebst uns sie perfekt für dich ist dann wird sie zu dir zurückkommen. :]
     
  19. #18 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    hm....kommt drauf an :< sag ihr doch einfach das du sie nicht verdient hast und sie abgöttisch liebst..ich weis enttäuschungen sind schwer zu verkraften aber wenn sie dich eh nur verarschen will.....


    skate^
     
  20. #19 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Sie lieb dich total, aber sie fühlt sich selbst zu wenig hübsch oder so für dich.. Sie hat ich denke mal so ne Phase, und später henkt es ihr wieder ein und dann machts "Klick!" und sie merkt wie sie dich braucht

    Sie hat einfach ein Tief.. Gebe ihr Zeit aber las sie dich nicht vergessen!
     
  21. #20 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Ich denke, dass sie einfach momentan mit ihren (vielen) Gefühlen für dich überfordert ist, lass ihr die Zeit. Ich denke, dass sie dich ziemlich liebt und nach dem was du geschrieben hast, scheinst du sie auch sehr zu lieben. Ich denke, sie kann nicht ohne dich, sie wird merken wie wichtig du ihr bist. Falls sie dich anruft o.Ä. geh normal mit ihr um aber telefonier ihr nicht hinterher oder so was... Das wird schon wieder, wenn sie schon sagt, dass sie dich nicht verdient hat, muss sie schon was von dir halten. Denke, sie hat einfach Zweifel an sich.
    Best Wishes
     
  22. #21 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Oh, da meint sie bestimmt, sie wäre nicht wirklich das was du haben willst und soetwas!
    Ich glaube sie liebt dich wirklich sehr vom herzen, aber im Moment spielen ihre Gefühle verrückt!
    Ich würde ihr erstmal Zeit geben... das wird schon wieder!:]
     
  23. #22 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    dazu sag ich nur:

    The White Stripes - A Martyr For My Love For You

    Der Song beschäftigt sich genau damit. Wobei das ganze aus der Ich-Perspektive erzählt wird. Also derjenige der erzählt ist die Person die denkt sie hat jm. nicht verdient.
    Wenn de Englisch kannst solltest dir vlt die Lyrics runterladen und ma durchlesen, vlt bringt dich das weiter ;)
     
  24. #23 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    Puh ! Du armer ich glaube du bist ja richtig verliebt ... wenn ich du wäre würde ich ihr zeigen wie viel sie mir bedeutet und das ich sie auf keinen Fall verlieren wollen würde weil sie scheint dir ja richtig viel wert zu sein und wie gesagt dir passiert das ja wohl nicht so oft und deswegen würde ich alles dafür geben mit ihr zusammen zubleiben ... wäre ich halt an deiner stelle... aber es ist deine sache und ich wünsche dir viel viel viel glück mit ihr und alles alles gute

    MfG setsetset888
     
  25. #24 29. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.

    also ich denke, dass sie dich auch liebt.. und ich glaube nicht das es das ende ist, weil es mit meiner freundin mal ähnlich war, sie sagt "ich hab dich net verdient... bla bli bluBB" usw..

    aber du musst ihr einfach klar machen das SIE DIE RICHTIGE für DICH ist.. un die einzige die du willst..
    ich denke sie hat gerade iwie nen tiefpunkt und zweifelt einfach daran, weil sie vll nen fehler gemacht hat? oder iwas passiert ist in ihrem/eurem Umfeld?
    Kann das sein?

    Sag ihr, dass du sie so liebst wie sie ist und du ihr bestimmt net die vielen geschenke gemacht hättest, wenn das nicht so ist.

    Da wird sie wahrscheinlich dann schonmal drüber nachdenken..
    wenn das net hilft mach die Mitleidsnummer .. ( is zwar fies, aber könnte helfen )

    sowas wie .. "Schatz, ich liebe dich mehr als alles andere, aber wenn du der Meinung bist, dass du nicht die richtige für mich bist, dann lass ich dich los. Denn ich will nicht das du leidest und das du glücklich bist, wenn du das mit mir nicht bis, dann hoffe ich das du es ohne mich sein wirst. Dann kann ich auch wieder glücklich sein, wenn ich mir sicher bin, dass du glücklich bist/es dir gut geht."

    hf :D
     
  26. #25 30. Oktober 2007
    AW: Freundin ist der Meinung, sie hat mich nicht verdient.



    das sieht wie folgt aus:

    damals waren wir klein ... war ne recht kurze beziehung .. nur knapp 2 wochen


    Jahre später hat sie mich im inet usw. kontaktiert, wo ich aber den kontakt völlig gemieden habe, und sie mich mehr zum treffen überredet hatte.

    btw. sie hatte damals schluß gemacht.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...