Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von mono, 8. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2007
    Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

    Seit Samstagabend werden von Unbekannten Millionen gefälschter 1&1-Rechnungen verschickt,
    die als Anlage einen gefährlichen Virus enthalten.

    {bild-down: http://www.gmx.net/images/844/3445844,h=315,pd=2,w=420.jpg}

    Eine gefälschte 1&1-Rechnung mit schädlichem Dateianhang.
    © 1&1


    Die Fälschung enthält einen virusartigen Code vom Typ "Backdoor.Win32.agent.akf".
    1&1 warnt dringend davor, die im Anhang dieser Mails befindliche Datei auszuführen.
    Wird die im Anhang dieser Mails befindliche Datei ausgeführt, erhalten Hacker die Möglichkeit,
    die auf dem Rechner befindlichen Daten auszuspähen oder für weitere Angriffe zu missbrauchen.

    Die gefälschte Datei lässt sich leicht erkennen: Es handelt sich immer um einen Dateianhang
    mit einer angeblichen Rechnung über 59,99 Euro mit einer doppelten Dateiendung im Format ".PDF.EXE".

    Da der Virus derzeit nur etwa von der Hälfte der Virenscanner erkannt wird,
    empfiehlt 1&1 ein Update auf aktuelle Versionen, z.B. Kaspersky Anti-Virus.
    Bis jetzt hat 1&1über 50.000 delivery errors und mehrere 100.000 Mails an eigene Kunden eingeliefert bekommen.
    Da 1&1 die Mails von vielen Dialup-IPs bereits blockieren und diese in der Zahl bereits nicht mehr enthalten sind,
    deutet das auf ein sehr hohes Gesamtvolumen von vielen Millionen verschickter Mails hin.


    Zum ersten mal wurde nun auch 1&1 Opfer einer solchen Masche.
    In der Vergangenheit hatten jedoch auch andere große Firmen, wie Beispielsweise T-Com, RTL
    sowie zahlreiche namhafte Banken mit betrügerischen E-Mails, die in ihrem Namen versendet wurden, zu kämpfen.


    Quelle: gmx.de

    hab mich schon gewundert, warum 1&1 mails in meinem spamordner sind!
    naja zum glück hab ich se nich geöffnet!
    greetz mono
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Januar 2007
    AW: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

    Welcher vernünfige Mensch öffnet einen Dateianhang mit der Endung: "pdf.exe" Da ist doch klar dass das n Fake ist....

    Ich öffne den Anhang von solchen emails sowieso nich...

    Tya...unwissenheit schützt bekanntlich vor schaden nicht..

    Greez Schnubbi


    P.S. Weiß wer welches "Trojaner-Programm" genau dahinter steckt?
     
  4. #3 8. Januar 2007
    AW: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

    Ich hab nur gelächelt als ich so ne e-mail bekommen habe. Besonders da ich bei der T-Online bin und nicht bei 1und1.
    Naja bekomme auch andauern mails von der Sparkasse oder von der Volksbank.
     
  5. #4 8. Januar 2007
    AW: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

    Edit, hab die mail auch bekommen muss zu meiner schande eingestehen das ich sie geöffnet habe da meine monatliche Rechnung auch immer so um 59€ ist. Mein Virenprogramm hat aber sofort erkannt was sache ist und den Angriff abgeblockt ein dank an Bitdefender
     
  6. #5 8. Januar 2007
    AW: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

    oder mein vater *gg*

    ich denke der würds noch machen da er sich wundern würde wieso 59.99€ wos normal nur 19,99€ sein sollten

    ich sag dem gleich ma bescheid^^

    mfg
     
  7. #6 8. Januar 2007
    AW: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

    Au weia, ich denke mal das einige diesen Anhang öffnen. Denn 1und1 verschickt ja Rechnungen per mail und wie viele wissen, dass PDF Dateien eigentlich mit .pdf enden, wenn sie dies überhaupt beachten.

    gruß
    mikke
     
  8. #7 8. Januar 2007
    AW: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

    Also von Sparkasse und Volksbank hab ich auch schon haufenweise gekriegt kann ich aber wirklich nur drüber lachen,denn Banken würden nie solche mails versenden wie "Service-Update" und son quatsch eigentlich versenden die gar keine E-mails,also eigentlich ganz unterhaltsam und selber schuld wers öffnet.
     
  9. #8 8. Januar 2007
    AW: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf


    Ich war bei der ersten Rechnung auch verwirrt.......meine Rechnung ist auch immer in dem Dreh....aber ich hab lustigerweise die Rechnung dreimal bekommen (an unterschiedliche Adressen), da wußte ich woran ich bin
     
  10. #9 8. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  11. #10 8. Januar 2007
    AW: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

    Mein Vater^^
    Der hat nicht wirklich Ahnung.
    Und ich hab ihm gesagt das die 1und1 die Rechnung in PFD's verschiecken hoffe es is nicht zu spät
    Mir würde sowas net passieren / exe.
     
  12. #11 8. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Gefälschte 1&1-Rechnung im Umlauf

    und dicht
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce