GTX260 oder 9800GTX

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von hrhr, 18. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Dezember 2008
    hey habe mal ne kurze Frage und zwar will ich mir in nächster Zeit eine neue Grafikkarte zulegen und nun ist die Frage: Lieber mehr für eine sehr gute Graka ausgeben oder nicht so viel für eine gute Graka.

    Habe einmal die GTX260 und die 9800GTX im Auge (Welche Version weiß ich noch nicht).

    Also die "XFX GTX260 Black Edition" von Alternate kostet ja 250€,

    während alle Versionen der "9800gtx" so bei 175€ liegen.

    Und jetzt frage ich mich natürlich, ob ich da einen Unterschied in der Grafik merke, denn im Preis merke ich einen -.-

    Ich habe im Moment die GeForce8800 [neue Version].
    Ich werde wahrscheinlich keinen hefitgen Grafikunterschied merken, sondern nur merken, dass es nicht mehr so laggt oder?

    Und mit meiner jetztigen Graka kann ich leider GTA4 auch nur auf Mittel spielen, kann ich es mit den oben genannten Grakas auf hoch spielen ? xD

    MfG hrhr
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Wenn du länger was von haben Willst dann nim die GTX 260 denn niemand weiß was nächstes Jahr für Aufwendige Spiele kommen.

    Habe selber ne GTX 260 Limited Edition von Gainward und Spiele mit den Einstellungen GTA 4: No File | xup.in
    Restliches System ist ne X2 4200+ mit 2x2200 MHz und 3GB DDR1 Arbeitsspeicher.

    Und der Rest dazu Steht hier:
    userbar.png
    {img-src: //www.sysprofile.de/images/userbar.png}
     
  4. #3 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    hey danke :)

    jo und und mit der 9800gtx würden diese Einstellungen sicherlich laggen !?
     
  5. #4 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Hi sag uns erstmal dein restliches sys .... damit wir gucken können welche graka für dich am besten geeignet ist
     
  6. #5 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    intel q6600 @2,4
    4gb ram 800mhz




    Wen würdet ihr nehmen 4870 oder gtx 260 ?

    was eigentlich der unterschied zwischen

    XFX GTX260 Black Edition und Asus ENGTX260/HTDP ?
     
  7. #6 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Ok und von welcher marke ist dein netzteil?? Und wie viel watt hat es ???.... Ich perönlich würd eher zur GTX260(aber da die 4870 günstiger wird oder geworden ist kannst auch eine 4870 nehmen) greifen aber deine cpu ist nicht grad die schnellste das heißt das deine cpu die graka ausbremst.... Willst du evtl deine Cpu übertakten?
     
  8. #7 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Also ich würd auch zur HD4870 greifen, die nich zuu stark für dein System ist.

    Die Leistung einer 9800GTX (+) würde sich gegenüber der 8800er nicht wirklich bemerkbar machen und die GTX260 is dann iwo doch bissel zu stark ;) dh HD4870 und GTX260 sind eigentlich gleich stark, wobei die HD4870 aber ein besseres P/L-Verhältnis besitzt.

    Allerdings bräuchten wir noch die Marke deines Netzteils, die Leistung kann unter den einzelnen Herstellern trotz gleicher Wattzahl stark varieren ;)

    Wenn nix draufsteht isses Noname und das ist immer schlecht.

    MfG
     
  9. #8 18. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    @irgend was ist bei dir faul und dein CPU bremst deine Grafikkarte RICHTIG aus!
    [​IMG]
    {img-src: http://saved.im/nzawmddry3uz_vs/ggg.png}

    Spiele auf den Einstellungen durchschnittlich ca. 30 fps!
    Naja eig. ist dein Prozessor zu larm für eine 9800GTX oder eine GTX 260... da müsste dein CPU schon mind. 3Ghz ham... aber kannst ja übertakten. würde für den übergang einfach eine 9800gtx oder so kaufen... oder wenn du noch ein bisschen wartest kannst hol dir lieber dann die neuen ATI's oder Nvidia's die rauskommen solln... wenn die neuen zu teuer sind dann holste dir eben eine gtx 280 oder so... die fallen dann eh mit dem Preis....
     
  10. #9 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    aufm meinem Netzteil kann ich nur ein


    &



    erkennen ...weiß auf hellgrün irgendwie, vielleicht kennt ihr die marke ja...
    und den prozessor übertaken, bringt das was? ich habe gehört den zu takten ist nur sinnvoll für entpacken von dateien und kodieren von videos...
    sicher das der prozessor die graka ausbremst ?? ok ist nicht der beste quadcore, aber besser als des Setup von "Seegert200683" ist meins und der kann gta4 unbeschwert zoggn oder geht es noch viel besser mit der gtx260 und besserem setup ? :)
     
  11. #10 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    ^^ hab überlesen das du eine 8800gts g92 hast^^
    Also du wirst keinen spürbaren unterschied zur 9800GTX festellen können... wahrscheinlich nicht mal zur gtx260. Du holst noch nicht mal alles aus deiner Grafikkarte raus ... um aus 8800gts alles rauszuholen brauchte schon 3ghz und das macht schon einen großen unterschied!
    Deine jetztige Grafikkarte ist alleine schon zu schnell für deinen CPU. Da würd ich dir übertakten empfehlen
    Was hast du für ein Mainboard? Kannste mal CoreTemp dir downloaden und nen Screenshot hochladen?
     
  12. #11 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    irgendwie denke ich, ihr wißt nicht, dass ich nen quadcore habe xD

    brignt der denn nur was wenn 3ghz ?


    also g0 stepping habe ich, soll ja besser zum üertakten sein als b2 oder b4 kp xD

    pc läuft schon fast nen ganzen tag, deswegen so hohes °C
    {bild-down: http://triton.imageshack.us/Himg84/scaled.php?server=84&filename=456456zu0.jpg&xsize=578&ysize=480}
     
  13. #12 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Was meinste ist schneller? Ein auto mit Hinterrad Antrieb das 300PS hat oder ein Auto mit Allrad antrieb das 200 PS hat? Ein Quadcore bringt etwas wenn man z.B. Videobearbeitung etc. macht.
    Kannste den Screenie neu uppen? Man sieht nichts.
     
  14. #13 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    ne weil ich dachte gta 4 ist ja auch für quadcore geeignet

    hier nochma screen^^
    [​IMG]
     
  15. #14 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    @ -Xeon- Ich weiß das Meine CPU zu lahm ist,würde denn ein Phenom Besser zu der GTX 260 Passen und wenn ja Welche?
     
  16. #15 18. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Hm^^ der Screenshot macht mir Angst^^ Jedenfalls die Temps sind schon Hoch wenn man bedenkt das er sich runtergetaktet hat...
    Aber naja Glückwunsch eine so niedrige VID habe ich noch nicht gesehen bei einem Q6600. Kannst theoritisch mit dem CPU gut OC'en allerdings wird er auch viel wärmer als CPU's mit einer höheren...
    Schätze mal du hast Standard Kühler von Intel drauf. Kannste die restlichen Daten deines Systems sagen sprich Mainboard?
    Also wenn du übertakten willst, dann muss aufjedenfall ein neuer Kühler her
    Hier ist ein OC HowTo ... kannste nachgucken was du so brauchst...

    @Seegert mit AMD Phenoms habe ich mich noch nicht so befasst... ich gucke mir die mal an.. aber mein nächster CPU wird wahrscheinlich auch dann ein AMD sein
     
  17. #16 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    jopp wie gesagt pc ist schon lange an (mach morgen mal nen neuen screen)
    jopp habe standart intelkühler


    die anleitung ist zwar nicht für totale Anfänger wie mich geschrieben, aber ich guck mir das mal an :)


    Mainbord: MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD MS-7360
     
  18. #17 18. Dezember 2008
  19. #18 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Ja gut^^ aber du musst dir vorstellen , dass wenn du deine Grafikkarte voll ausnutzen willst du mind. 3-3,2Ghz benötigt... ich weis jetzt allerdings nicht wie gut der sich übertakten lässt... Klar der Preis ist einfach geil von den AMD's! Schlecht ist der CPU schonmal nicht!
     
  20. #19 18. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Moin,

    die Fragen sind doch die: 1. Handelt es sich bei dem Board um ein OEM-Bauteil aus einem Komplettrechner (Aldi, Lidl, Media, usw.) 2. Welchen Chipsatz hat das Board? Welche CPU`s werden unterstützt? Wie kommst Du zu einer besseren Kühlung?

    gruss
    Neo2K
     
  21. #20 19. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Also eine 9800GTX du meinst +
    9800GTX+?
    Ich zocke auf höheren einstellung
    1280x1024
    Sicht 50
    der rest voll.
    Auch wenn er mehr speicher haben will als ich bieten kann.
    Es sieht gut aus und ich habe 25-40 fps was ausreicht um flüssig zu zocken.
    Wenn es bei dir nicht laggn soll dann nimmt die schatten weg.
    Hatte vorher ne 8800GTS und jetzt die 9800GTX+ der unterschied ist da.
    leider limitiert meine CPU wie es deine auch tuen wird.
    Wenn du das geld hast dann nimm nen neues board und die GTX+
    sonst nimm die 260GTX aber sie werden sich auf deinem system nichts geben.
     
  22. #21 19. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    @Neo2k
    meinst du mich ? ^^


    jetzt liegen die Temps bei 38 bis 40°C



    @GermanFire
    ne ich meine nicht zusätzlich sondern ersetzlich^^
     
  23. #22 19. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Also ich würd erstmal sagen, wenn du mehr Power haben willst, dann solltest du dir einen neuen Kühler kaufen und dein CPU auf 3Ghz übertakten... das macht schonmal einen unterschied denn so mit 2,4Ghz lohnt sich einfach keine neue Grafikkarte.
    Übertakte deinen CPU einfach auf 3Ghz und wenn du nicht mehr warten kannst , dann holste dir eben eine neue... was haste denn für einen Monitor und was für ein Mainboard?
     
  24. #23 19. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD MS-7360
    und 19 Zoll 2ms LCD
     
  25. #24 19. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    Achso du willst eine 9800GTX gegen eine GTX260 ersetzen oO
    Dann schreib das bitte auch so rein.
    Nein Es lohnt sich nicht. Da die GTX260 nicht mal die refresh ist.
    Der unterschied ist nicht so groß. Merken wirste davon eh nichts.
    Da deine CPU nichteinmal die 9800GTX bedienen kann.
    Mit der 9800GTX kannste doch alles spielen auf sehr sehr guten einstellungen.
    Auf nem Aldi PC aufzurüsten ist eh immer absolut daneben.
    Wirst du nie glücklich werden.
    Er wird da auch nichts takten können auf dem board.
    Würde warten bis Jan da soll die GTX270 und die GTX290
    bzw GTX 295 erhältlich sein dann werden die preise der GTX260² nochmals sinken.
    Hast du überhaupt schon ein anderes netzteil oder immer noch das orginale?
     
  26. #25 19. Dezember 2008
    AW: GTX260 oder 9800GTX

    lies mal den ersten Beitrag von mir durch, denn weißte was ich will^^

    Jo muss neues Netzteil noch kaufen.

    Bis Januar kann ich noch warten :) Und dann würde ich mir die GTX 260 kaufen.


    Edit:

    Was ist z.B. der Unterschied zwischen der ASUS GTX260 896MB GRAFIKKARTE PCIE (bei Conrad für 300€)

    und der XFX GTX260 Black Edition (bei Alternate für 250€)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GTX260 9800GTX
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.297
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    923
  3. GTX260 HDMI an Phillips LCD

    Erazer , 16. September 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    403
  4. GTX260 SLI

    Jebedaia , 6. August 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    415
  5. Neues Netzteil für GTX260

    Peace Ð , 2. April 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    531