Günstigste Methode ein Macbook zu kaufen ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von El Torrro, 18. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2009
    Hey

    Ich mache mir seit einiger Zeit Gedanke wie ich am günstigsten nen Macbook kaufen kann ?!

    Die Dinger sind ja nicht grade billig für dessen Leistung, man könnte zB ja ein 600€ Lappi kaufen oder nen 1100€ Macbook von der Hardware wären beide identisch, naja der Apfel halt ^^

    So genug von dem Vergleich:

    Ich brauche ein Macbook zum bearbeiten von Audiospuren, sprich, ich brauche Garageband.

    Nun seh ich aber iwie nich ein das ich 1100€ für das neue kleine Macbook ausgebe (glaube nen 13"er)

    1.
    Gibt es ne Möglichkeit die billiger zu bekommen, ala Schülerrabbatt ?

    2.
    Oder ne Alternative (aufspielen von Mac auf normalen PC, ich weiß das es geht weiß aber nich was alles kompatibel ist)

    Ich thendiere eher zu Punk 1 ^^, aber wenns ne Möglichkeit wie Punkt 2 gibt bitte aufklären...
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Januar 2009
    AW: Günstigste Methode ein Macbook zu kaufen ?

    bist du student? dann bekommst du spezielle rabatte. als schüler bekommst du, glaub ich jedenfalls, nicht sehr viel rabatt.

    du könntest auch mal bei macuser.de vorbeischauen und ein gebrauchtes kaufen
     
  4. #3 18. Januar 2009
    AW: Günstigste Methode ein Macbook zu kaufen ?

    Hab mir auch eins gekauft. Bin Student. Die wollten dann von mir nur eine Kopie des Studentenausweises. Das ganze hat dann ca. 150 Euro ausgemacht.

    Wenn du kein Student bist, frag einfach einen nach dem Ausweiß und kauf ihn über denjenigen.
     
  5. #4 18. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 18. Januar 2009
    AW: Günstigste Methode ein Macbook zu kaufen ?

    Ok ich werds mal versuchen danke schonmal :)

    Wie siehts mit Macbooks aus den USA aus ?
     
  7. #6 18. Januar 2009
    AW: Günstigste Methode ein Macbook zu kaufen ?

    hm würde ich nicht kaufen

    da) Zoll/Import/Umsatzsteuer
    da) Tastatur und der ganze Rest auf Amerikanischen Format ist
    da) was machste wenn es zum Garantie Fall kommt?
     
  8. #7 18. Januar 2009
    AW: Günstigste Methode ein Macbook zu kaufen ?

    naja, du weißt schon das die tastatur ein anderes layout hat. und das dann zu tauschen kostet zu viel
     
  9. #8 18. Januar 2009
    AW: Günstigste Methode ein Macbook zu kaufen ?

    Ok stimmt auch wieder :D

    Ich werd dann mal mit dem Rabatt probieren !

    Also sonst gibts keine Methoden oder ? (Ausser Student und Gutschein)
     
  10. #9 18. Januar 2009
  11. #10 19. Januar 2009
    AW: Günstigste Methode ein Macbook zu kaufen ?

    Bildungsrabatte für Schüler, Studenten, Azubis & Lehrer: UNIMALL ist eigentlich ne günstige art an das teil zu kommen. vorausgesetzt du bist student. wie das als schüler aussieht weiß ich grad nicht. gibt auch immer noch kleine extras kostenlos oben drauf, die man sich aussuchen kann.
    dazu ist noch zu sagen, wenn du das macbook nicht sofort brauchst, solltest du noch bis zum nächsten semester warten, denn letztes jahr gabs für alle als "studien-beginn-aktion" nen ipod nano oben drauf gratis. aber ich weiß nicht ob es dieses jahr genau so der fall ist.

    ansonsten gibt es noch den normalen bildungsstore von apple selber, da spart man um die 75 euro wenn ich mich nicht irre.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Günstigste Methode Macbook
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.119
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.258
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    798
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    905
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    825