Guter PC für meine Sis

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von GenesisEX, 11. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Dezember 2007
    Hey,
    meine Sis wünscht sich zu Weihnachten nen PC.
    Habe ihr mal über Alternate einen zusammengestellt und zwar komplett, also mit tastatur, maus, bildschirm usw.

    Könnt ihr nachschauen ob es so gut ist und ob ich vllt. was vergessen habe?^^

    Thx Leute :D

    Max. sollte der Preis bei 650€ liegen <- ich weiß habe ihn selbst um paar € überschritten ^^

    Hoffentlich klappt der Link:

    http://www.alternate.de//html/tu.html?sc=1731889515

    Bwt bekommt ihr dann ausser ihr wollt nicht ;)

    MfG

    Genesis
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  4. #3 11. Dezember 2007
    AW: Guter PC für meine Sis

    Eigentlich Internet und so, aber damit der PC auch lange hält von der Leistung her und wenn mal so Spiele in der art von Sims rauskommen mit anspruchsvollere Grafik sollen sie auch laufen ^^
    Ya ich weiß auch das es diesen PC-Konfigurations-Vorlagen thread gibt (xD) nur ich brauche halt den kompletten pc (damit meine ich auch monitor und so) und deswegen habe ich ma aus hand erstellt damit ich nicht iwie durcheinander komme.
    Aber oke, hast recht, wenn ich mir das wo anders bestelle könnte ich was sparen, aber mir gehts jetzt um die teile und ich denke nicht das es jetzt 50€ unterschied werden, deswegen ist das erstmal nicht so wichtig man kann sich den Rahmen vom Preis erstmal so ~ schätzen.

    MfG

    Genesis
     
  5. #4 11. Dezember 2007
    AW: Guter PC für meine Sis

    Selber zusammenkaufen! Gibt 1. meiner Meinung nach genug Händler die gute Boards samt CPU & Kühler zu zivilen Preisen verkaufen. Grafikkarten etc halt genau auf ihre Wünsche abgestimmt.. Und der Bruder hat auch noch was davon das ding nämlich zusammen zu basteln (wenn's gefällt ;) )

    so hab ich's letztes jahr für meine Freundin gemacht .. hab nur fast 400 € bezahlt.
     
  6. #5 11. Dezember 2007
    AW: Guter PC für meine Sis

    nimm vllt lieber nen x² 5000+ oder 5200 reicht auch und nimm vllt lieber ne 8600gt. ansonsten is alles voll ok.
    ich denke so is das p/l verhältnis besser.

    ansonste kannste ja von der budget-grenze monitor, tastatur und so abziehen und mit dem restlichen budget in den sticky gucken ;)
     
  7. #6 11. Dezember 2007
    AW: Guter PC für meine Sis

    Oke ich warte noch paar antworten ab dann entscheide ich ^^

    Edit:
    Wobei ich denke das 2x512kbytes beim x2 5200+ wenig sind und man sollte den E4500 recht gut übertakten können
     
  8. #7 11. Dezember 2007
    AW: Guter PC für meine Sis

    meinste den cache?? das macht nich viel guck ma in den e2180 review von huaba da hab ich den e2180 @ 3ghz mit meinem e6600@3ghz verglichen zwar nur 3dmark aber der cache unterschied von 1mb zu 4mb macht nich so viel...das sie es merken würde ^^

    ich denke amd bringt in diesem preisbereich einfach das bessere p/l verhältnis es sein denn du möchtest den cpu deiner schwester oc'n.

    aber die idee mit antworten abwarten is auf jden gut.
     
  9. #8 11. Dezember 2007
    AW: Guter PC für meine Sis

    Da ich dann im endeffekt den schwächeren PC von uns beiden haben werde (habe nen P4 3GHZ HT, 1 GB Ram, Geforce 7800GT) würde ich schon gerne einpaar Spiele anzocken und gucken wie die so laufen ^^

    Meiner sis wirds egal sein, die kennt sich nicht so aus xD
     
  10. #9 11. Dezember 2007
    AW: Guter PC für meine Sis

    Bau ein anderes NT rein, Seasonic 330W ist vollkommen ausreichend für den Rechner.
    Dafür kannste dann 800mhz Ram nehmen, der Preisunterschied ist marginal wenn du MDT nimmst.

    Bei der Graka würde ich nichts passives nehmen, selbst mit einem gut durchlüfteten Gehäuse kommt das an die Grenzen im Hochsommer.

    Zudem ist die 8500GT kein Leistungswunder, sondern eher was für den Officebereich, und du wirst mit deiner Kiste bessere Performance in Spielen haben.

    Den Gehäuselüfter kannst du dir schenken, der ist viel zu laut, da bringt dir dann auch die passivgraka nichts ;)

    Coolink, PAPST oder irgendwas aus der Kategorie wenns leise sein soll. Die Arcitic Cooling 80mm Lüfter sind auch sehr gut für den Preis (4€ etwa).
     
  11. #10 12. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Guter PC für meine Sis

    Das was du da gebaut hast gefällt mir nicht so gut. Board ist nix, RAM ist nix, Grafikkarte ist nix, Gehäuse und Netzteil sind recht schrottig usw...

    Ich würde für max. Euro 650,- folgendes Vorschlagen:

    Alle Teile bekommst du bei hardwareversand.de

    [​IMG]
    {img-src: http://s3.directupload.net/images/071212/vvwez984.jpg}


    • LG Flatron L1953TR, 19", 2000:1, DVI, TCO03
    • Microsoft Intellimouse Optical (bulk)
    • Microsoft Comfort Curve Keyboard 2000
    • Creative Inspire 265
    • Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939/AM2
    • Samsung HD250HJ, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II
    • ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5
    • Gigabyte RX26T256H, 256MB, ATI Radeon 2600XT, PCI-Express
    • Samsung SH-203N schwarz bare SATA
    • Gigabyte GA-M52S-S3P, NVIDIA Nforce520, ATX
    • 2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5
    • Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz
    • AMD Athlon X2 BE-2350 "EE" 45W, Sockel AM2
    Summe: 662,60 € 1)

    Der PC ist leiser, braucht weniger Strom, es sind nur gute Teile verbaut und kostet auch nicht mehr.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Guter Sis
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    10.843
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.081
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    953
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.438
  5. Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.415