HDD partitionierung ohne betriebsystem

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von tepe91, 9. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. März 2008
    Hey Leute
    ich bräuchte mal eure hilfe...
    ich habe, nachdem erst mein windows kaputt war und danch meine graka alles hardwaremäßig wieder ins lot gebracht.
    ich habe die platten jetzt ganz platt gemacht.

    jetzt wollte ich windows installen jeodch klappt es nicht da der pc jedesmal verschiedene dateien nicht kopieren kann. da ich einen den MB 8080 von medion hab, habe ich mir gedacht, dass ich die recovery partition benutzen könnte.

    jedoch habe ich wie schon erwähnt die platte samt partition platt gemacht. jedoch habe ich vorher alle daten gesavt. jetzt muss ich nur noch die partitionen wiederherstellen. wenn ich die platte in ein ext gehäuse einbaue und die am 2. pc partitioniere klappt es in sofern nicht, da ich nicht die original laufwerksbuchstaben verwenden kann, da ja zb C: schon vergeben ist.

    meine frage wäre dann wie ich an meinem pc (wo gar nichts mehr drauf ist) die platten partitionieren kann. (zb so eine art dos oder am anfang der installation..)
    ich hoffe ihr könnt mir helfen
    lg tepe
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 9. März 2008
    AW: HDD partitionierung ohne betriebsystem

    ich sag nur knoppix-live cd rein und fertig !
     
  4. #3 10. März 2008
    AW: HDD partitionierung ohne betriebsystem

    meinst du damit, dass man das dort mit fat32 und nfts partitionieren kann oder meintest du eher, dass ich mir das zu legen solle und dann alles besser wird.... beim lezteren ich habe schon vor kubuntu als 2. betriebssystem laufen zu lassen.
     
  5. #4 10. März 2008
    AW: HDD partitionierung ohne betriebsystem

    normal solltest du auch mit gparted deine HDD partitionieren können.

    Gruß BenQ
     
  6. #5 10. März 2008
    AW: HDD partitionierung ohne betriebsystem

    jap. Gparted auf cd brennen, davon booten und dann die hdd partionieren.
     
  7. #6 10. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: HDD partitionierung ohne betriebsystem

    genau sowas meinte ich nur dummerweise funzt das ned.
    ich hatte schon überlegt ob meine festplatte kaputt sein könnte, da sie ja auch bei der windows cd mehrere dateiein nicht kopieren konnte. ich habe versucht mit tune up die platte zu testen aber das hat noch nicht mal ne minute gedauert. deshalb gehe ich davon aus, dass tune up nur die sektoren prüft auf denen dateien sind und das wären bei meiner platte ja nur die dateien wo festgelegt ist, dass es nfts ist.
    ich hatte gehört, dass jeder festplattenhersteller solche tools hat aber ich bin nicht fündig geworden.
    das is meine platte Seagate Barracuda 7200.7 die modell nr ist ST3160021A


    da ich bei GPartEd ja keine fehlerscreens oder snstige machen kann habe ich ein paar fotos gemacht.
    ich hoffe man kann alles erkennen und, dass ihr mir helfen könnt.
    ich bekomme langsam das gefühl das da irgendwas nicht in ordnung ist da ich weder GPartEd noch Kubuntu starten kann. (Kubuntu funzt auf einem anderen PC)

    hier sind die "screens" (musste es abfotograhieren)

    was auffällt, das oft medion flash xl erwähnt wird. das müsste der kartenleser vorne sein.

    die screens stammen von verschiedenen laufwerken die ersten (weiß ned mehr genau ob es die ertsen zwei oder so waren) stammen vom DVD RW laufwerk und die anderen vom DVD laufwerk
    {bild-down: http://img167.imageshack.us/img167/904/img0313vi4.jpg}


    img0315oh7.jpg
    {img-src: //img122.imageshack.us/img122/8829/img0315oh7.jpg}


    {bild-down: http://img291.imageshack.us/img291/7973/img0318nr6.jpg}


    img0319zw0.jpg
    {img-src: //img507.imageshack.us/img507/4876/img0319zw0.jpg}


    img0321rl9.jpg
    {img-src: //img156.imageshack.us/img156/4185/img0321rl9.jpg}
     
  8. #7 10. März 2008
  9. #8 10. März 2008
    AW: HDD partitionierung ohne betriebsystem

    cool danke
    und wie ist das mit den fehlermeldungen? liegt das daran, dass ich irgendwas falsch angeschlossen habe oder etwas kaputt ist?
     
  10. #9 11. März 2008
    AW: HDD partitionierung ohne betriebsystem

    hey leute kann mir keiner sagen wo der fehler ist? (ob ich irgendwas falsch angeschlossen habe etc?
    seagate sagt, dass die platte in ordnung ist.
    Bw is auf jedenfall drin.
    ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    lg tepe
     
  11. #10 11. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  12. #11 11. März 2008
    AW: HDD partitionierung ohne betriebsystem

    ich hab die platte schon gewiped. ich habe alles schon probiert. aber ich glaube gar nicht, dass es an der platte liegt sondern an irgendetwas anderem. bei kubuntu live cd hängt der sich immer bei configuring driver auf. und gestern stand da einmal preparing restricted driver und dann failed oder so.

    bitte helft mir das is echt wichig. achja BW sind schonmal raus
     
  13. #12 12. März 2008
    AW: HDD partitionierung ohne betriebsystem

    Hey leute
    hab es jetzt hinbekommen.
    hab mehrere ram teile rausgenommen und ausprobiert. der eine ramblock (hab gerade vergessen wie so ein einzelnes bauteil heißt)^^ scheint defekt zu sein. er wird erkannt aber mit dem gibt es immer probleme.
    kennt jemand ein prog womit man das prüfen kann? da es der größte block war(1024mb) und auf den kann ich nicht ohne weiteres verzichten.

    und kann mir jemand genau sagen wie ich meine windows xp auf pro updaten kann.
    ich früher home dann habe das mit der cd geupdatet und trotzdem war alles da und alles in ordnung. wenn ich jetzt vor dem booten die cd einlege kann ich es installen aber danach habe ich pro und home edition und das will ich ja ned.
    lg tepe
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...