Internet Probleme

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von headcheese, 6. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2007
    Hi Leute,
    Ich bin ein nicht ganz zufriedener Arcor-Kunde, der dort ein 6000er Internet hat. Up- und Download geschwindigkeit sind zwar sagenhaft gut, aber machmal geht des LAN einfach flöten und der Combi findet kein Internet mehr --> Jedes Onlinespiel, egal ob GW oder WoW, hängt sich.:angry: Ich lauf einsam und allein in der Welt rum.
    Zwar besteht nach ca. einer Minute wieder eine ganz normale Verbindung.

    Woran zum Geier liegt das?

    Nen andere Router probier ich heute Abend aus.X(

    Als ich mal ne LAN gemacht hab warn 2 im W-LAN drin und einer is immer mal wieder rausgeflogen.:angry:
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. August 2007
    AW: Internet Probleme

    Hängst du über WLAN im Netzwerk?
    Wenn ja, musst du dich damit abfinden. Umso weiter der WLAN-Router von dir wegsteht umso schlechter ist die Verbindung. Eine fast vollständig durchgehende Verbindung kannst du bei WLAN nicht erreichen, auch dann nicht wenn der Router direkt neben dir steht, das führt zu den Discs beim Zocken.
    Wenn nicht, würde ich tendentiell auf den Router tippen, normalerweise wird die Verbindung alle 8 Stunden zurückgesetzt (zumindest war es bisher bei allen meinen Anbietern so und auch jetzt), was natürlich zu nem Disc führt. Wechsel am besten den Router mal testweise aus.
     
  4. #3 6. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  5. #4 6. August 2007
    AW: Internet Probleme

    Hey!
    Beziehst du die IP vom Router über DHCP ?
    Wenn ja leg doch mal die IP manuell fest!

    Start --> CMD --> Ipconfig /all
    Die angezeigten IP Adresse gibts du dann manuell ein bei:

    Start --> Einstellungen --> Netzwerkverbindungen --> Rechsklick auf LAN Verbindung --> TCP IP

    Vielleicht klappts ja .... Viel Glück!

    Weis jetzt allerdings nicht, was du für eine Signal Stärke hast ^^ ... sollte das sehr niedrig sein und 6.0 MBIT , kann es vielleicht dadran liegen, wenn der Traffic zu hoch ist.
    Kenne das Problem vom Kollegen in Verbindung mit REAL VNC Server --> Ständige Neuverbindung ,bei Signalstärke : Sehr Niedrig Übertragungsrate: 2 - 6 MBIT!
    EVTL auch ein IP Adressen Konflikt, dass du ausversehen, 2* die gleiche vergeben hast, aber das würde sich unten rechts in der Sys Tray bemerkbar machen!

    MFG
     
  6. #5 6. August 2007
    AW: Internet Probleme

    Ich bin über LAN-Kabel(3m) direkt mit dem Router verbunden.
    Grade eben is mirs Internet in7 Minuten 2x verreckt. :angry: :angry: :angry: :angry: Also kanns nich am neu verbinden liegen.?(
     
  7. #6 6. August 2007
    AW: Internet Probleme

    Wenn dein Router die Leitung einmessen kann, kannst du ja mal den Rauschabstand posten.
     
  8. #7 6. August 2007
    AW: Internet Probleme

    Wie soll ich des machen/rausfinden?

    PS: ich hab die ip manuell eingegeben
     
  9. #8 6. August 2007
    AW: Internet Probleme

    Download-Geschwindigkeit: [++]

    5.837 kbit/s

    (730 kByte/s) (Firewall aus: 2 kByte/s mehr)
    Upload-Geschwindigkeit: [++]

    663 kbit/s

    (83 kByte/s)

    Legende: zu gering [-] befriedigend [o] gut [+] perfekt [++]
    Diese Messung wurde durchgeführt: Montag, 06.08.2007 um 22:09:57 Uhr (CEST), IP-Adresse: 88.64.4.77 (stimmt nich!!!)
    Super, die gemessene Geschwindigkeit ist für Ihre Anschlussart perfekt! Sie haben den Speedtest offensichtlich sehr gewissenhaft durchgeführt. Wiederholen Sie den Test in regelmäßigen Abständen, um sicher zu gehen, dass auch in Zukunft mit Ihrem Anschluss alles in Ordnung ist.
     
  10. #9 6. August 2007
    AW: Internet Probleme

    Ping 8bis 12 ms
     
  11. #10 7. August 2007
    AW: Internet Probleme

    Es hat nichts mit deinem Provider zu tun oder ob du mit Lan oder WLAN drin bist. Es liegt daran dass du eine 6000er Leitung hast. Hab das selbe Problem. Es ist allgemein bekannt dass die Fritzbox grade mit der 6000er Probleme hat und somit Verbindungsabrüche und keine volle Geschwindigkeit zur Verfügung stellt. Die neuste Firmware konnte es auch nicht beheben.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...