Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von giggolo, 28. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2008
    hi leute,
    Unzwar hab ich ein problem mit der Internetverbindung,
    wenn ich ne datei runterlade,dann läd er statt mit 240 Kb/s nur mit 40Kb/s und das kann nicht sein,bei Dsl 2000 !
    Hab schon bissel gegoogelt,aber nichts brauchbares gefunden.Auch seiten läd er verdammt langsam.Das geht jetzt schopn seit einigen Tagen so und ich hab auch Reset beim Modem gemacht,aber das ändert auch nichts.hat sich vielleicht was von alleine umgestellt?Hat jemand anders auch das problem?Beim Provider hab ich noch nicht angerufen,vielleicht klappt es von alleine :(..Hab auch schon im board hier gesucht,aber so ne richtige hilfe ist hier auch nicht wirklich -.-
    Kann jemand helfen?
    BW gibt es auch ;)


    mfg
    giggolo

    EDITT// Ups sorry,mekr grad,dass es die falsche sektion ist,Sorry
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. März 2008
    AW: Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

    Ich würde dir raten versuch es mit nem Anbieterwechsel:( sry aber ich denke das ist das Beste für dich
     
  4. #3 28. März 2008
    AW: Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

    -> Leitungsdaten (Länge, Querschnitt)?
    -> Modem-Daten (Sync, SNRM)?
    -> dein Provider?

    :cool: Cee ya, CCS
     
  5. #4 28. März 2008
    AW: Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

    mach mal nen bandbreitencheck bei wieistmeineip.de
     
  6. #5 28. März 2008
    AW: Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

    nimm speedmeter.de ist besser...
     
  7. #6 28. März 2008
    AW: Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

    Oder vll mal nachgedacht dass der Speed direkt beim Server generell lahm ist?!

    Ist es bei allen Downloads so? Check erstma mehrere Server bevor du gleich Anbieter wechselst nur weil dir das hier jemand sagt^^
     
  8. #7 28. März 2008
    AW: Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

    Hast du zufällig nen Proxy / TOR laufen ?
     
  9. #8 28. März 2008
    AW: Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

    vllt ma den browser wechseln.

    hab früher immermit opera, bis der auf mysteriöse weise unnomal lahm geworden si, jetzt hab ich firefox!
     
  10. #9 31. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

    Moin,
    erstmal sollteste gucken wieviel an deinem Router ankommen (Downstream/Upstream).
    Sollte das nicht zu DSL 2000 passen würde ich mal den Anbieter anrufen.
    Sollte es allerdings nicht daran liegen kommt ja fast nur noch der PC in Frage, ich würde ersmal gucken ob du (falls du XP hast) deine Breitbandbeschränkung rausgenommen hast.
    Falls du über W-Lan gehst, wieviele andere Leute in deiner Umgebung haben W-Lan, einfach mal den Kanal wechseln (muss nciht helfen, kann aber).

    Ansonsten guck doch vielleicht mal hier: /threads/fuer-alle-die-geschwindigkeitsprobleme-haben.365857/

    MfG Becks

    Noch nebenbei: Ich würde mir nciht viel aus diesen Speedtests machen.... sie zu das de ne große Datei von irgendnem guten Server läds (T-Online Software vom T-Onlineserver) dann kannste ja sehn mit wieviel Speed du runterlädst.
     
  11. #10 31. März 2008
    AW: Internetgeschwindigkeit zu gering,was tun?

    Falls der Speedtest bzw. wenn die große datei bei nem guten server nicht schnelelr geladen wird kanns ja mal beim anbieter anrufen. Hab ich auch gemacht nachdem ich 1000 statt 2000 bekommen hatte, nach 2 tagen war das dann geregelt, zusätzlich war der Anruf gratis(ist bei freenet so).
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...