IT- Berufe [Ausstattung]

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von !-seT-87-!, 17. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Wie gut ist eure IT-Ausstattung ? ? ?

  1. Steinzeit (bis der Rechner hochgefahren ist, ist der Schultag schon um+ Steuerung per DOS-Befehl)

    4 Stimme(n)
    6,7%
  2. 20. Jahrhundert (Roehre und mittelmaeßiger Rechner + Kugelmaeuse )

    14 Stimme(n)
    23,3%
  3. 21. Jahundert (TFT + flotte Rechenmaschine + Lasermaeuse)

    42 Stimme(n)
    70,0%
  1. #1 17. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    ... also beim lesen dieses Threads
    --> Handyverbot , Mp3playerverbot oder beides! - RR:Board
    bin ich auf die idee fuer meinen Thread gekommen ...
    weil ich wieder daran erinnert wurde wie mich die Situation ankotzt ...

    Es ist naemlich so das ich mal nen bissel dampf ablassen will ueber die Situation bei mir in der Berufschule ... denn Ich lerne Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration und die Ausstattung unserer IT-Abteilung in der Berufsschule ist einfach erbaermlich !!!
    nicht zumutbar an steinzeitrechnern rumzusitzen und in roehrenmonitore zu gucken ... !!

    das kanns einfach nit sein ist meine Meinung dazu ...

    jetzt wuerde ich gerne wissen wie das bei euch so aussieht ...

    das gilt fuer Alle IT-Berufe in- und außerhalb- der Ausbildung, also wenn ihr schon am Arbeiten seit und euer Arbeitsplatz suxxT einfach weil euer Arbeitgeber sich zu schade dafuer ist nen bissel Geld fuer IT auszugeben dann bitte auch ruhig schreiben !!
    Und auch leute die einfach nur Informatik oder Textverarbeitung in der Schule als fach haben koennten ja mal die Situation in ihren Fachraeumen beschreiben ...

    ... da dieses Board sich auch sehr an IT orientiert bzw sehr IT-lastige themenbereiche hat dachte ich mir das hier so einige aus der Branche vertretten sein werden ... und das u.U. in meiner Aussage bestaetigt werde oder aber vll auch mich darueber freuen kann das es nit jedem IT´ler in Deutschland so geht ... ^^

    eure Meinung zeahlt !!!

    um unnoetige comments zu vermeiden ... JA ich weiß das ich keinen High-end-rechner haben kann in der Schule ... ABER vll schon was was eher dem 21. Jahrhundert entspricht ...
    ich mein wenn der Rechner 10 Minuten braucht um ein Programm zu oeffnen was ich fuer den unterricht brauch dann bin ich ehrlich gesagt schon leicht angepisst !!

    MfG seT-87
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 17. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    Also bei uns in der Schule gehts eigendlcih ...
    Die rechner sind jetzt nicht die neusten aber nach den Ferien haben wir mal Überall XP drauf =)
     
  4. #3 17. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    Also ich bin auch auf einer Berufschule und ich mache dort ne Ausbilung zum Informations technischen Assistenten, aber ich kann dir da nicht ganz zustimmen , da wir eigentlich, wie ich finde, ziemlich gut ausgestattet sind. Haben überall TFTs stehen und in einem Raum sogar Dual Cores , Lasermäuse selbstverständlich.
    Wenn wir so an Mainboards oder so rumwerkeln bekommen, wir aber auch so uralte Dinger, weil der Schaden dann nicht sooo groß ist, wenn was kaputt geht.
     
  5. #4 17. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    Ich mache Informatik in der Schule.
    Wir haben 2 Computerräume mit Pentium3-Rechnern und Röhrenbildschirmen. Aufgespielt ist XP und dutzende Sicherheitsprogramme die verhindern, dass man irgendetwas manipuliert. Die Rechner an sich sind in Ordnung und laufen top, aber die Sicherheitssoftware, die unter anderem das Internet auf das minimalste reduziert verlangsamt das System doch etwas.
    Für den Informatikunterricht reicht es und es ist uns außerdem erlaubt, unsere eigenen Laptops mitzubringen, sodass man,wenn man es denn nötig hat auch mit "guten" PCs arbeiten kann.

    maju
     
  6. #5 17. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    also ich lerne das selbe wie du ^^ also Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration
    ähm bei uns an der schule ist echt so 20.jahrhundert ^^ wir haben zwar nen schicken 17´ TFT aber nen steinzeitrechner ^^ man kann damit proggen usw aber es dauert halt, sogar nen flashgame ruckelt da ^^, außerdem sind wir bei uns 26 leute in der klasse und wir haben zwei computerräume an der schule und zusammen sind es aber nur 24 rechner -.- sprich es dürfen immer zwei gruppen a zwei leute an einen rechner .... hm sowas finde ich für eine technische schule sehr erbärmlich ^^

    ähm bei mir auf der arbeit sieht es anders aus ^^ da habe ich meine hp desktop pc neben mir stehen ... der hat nen amd dualcore x2 6000 ist es glaub ich ^^ mit 2gb ram und ner 160 platte
    also das teil geht auf jeden fall gut, und ich habe hier nen 19´tft stehen mit ner lasermouse ^^
    also da kann man sagen sehr gut ausgerüstet mehr brauch man fürs arbeiten nicht ...
     
  7. #6 17. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    Bei uns am Gymnasium gibts 3 IT-Räume: alles MACs wobei zumindest einer der Räume auf dem aller neusten Stand ist: neuster iMac (Stand: Juni 2007).
     
  8. #7 17. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    Also unsere Schule (gesamtschule) ist eingentlich voll cool. Wir haben 3 Computerräume, alle mit ~21 Rechner, 2 Oberstufenräume mit je ~12 Rechner, 3 Rechner in der Bibliothek, fast in jedem Klassenraum einer und dann noch en paar im Lehrerzimmer.
    Ja, es sind alles 17" TFT Bildschirme. Die Rechner sind auch nicht so schlecht. Immer en bisschen Unterschiedlich (mache Dual- Core, 1GB Arbeitsspeicher)...
    Jedem PC Raum einen Beamer. Musikraum, 2Physikräume und Aula auch mit Beamer. Dann noch 4-5 Beamer, die man sich im Medienraum ausleihen kann.
    Einen Satz (30 Stk.) Digi- Cams, en paar Videokameras, 7-8 Laptops zum Ausleihen...
    Dann noch en paar Lego- Roborter (letztes Jahr an einem Tunier den 8. Platz belegt).
    Zwei unserer Lehrer haben mal zusammen einen GEE- Server programm geschrieben (könnt ja mal nach googlen).
    Einer der zwei Lehrer verwaltet den ganzen kram (alle schüler eigenen benutzernamen, mit eigenen Speicherplatz).

    MfG Maniti1992
     
  9. #8 18. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    wir haben 4 pc räume, ein raum davon ist völlig veraltet, 2 räume bestehen ausschließlich aus ALDI rechnern^^

    der letzte ist standartmäßig ausgestatt, sprich röhrenmoni p4 etc.

    nich das gelbe vom ei aber es reicht. zumindest stehn in 3 von 4 räumen nur TFT
     
  10. #9 19. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    Bei uns gehts, haben ein paar Macs und ansonst nur Pcs.
    Die Pcs brauchen ca 10min zum hochfahren, die Programme laufen auch recht langsam, aber es ist ok, für Das was wir momentan machen reicht es allemal...
     
  11. #10 19. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    Mache zwar keine Ausbildung zum FiSi aber war ein Jahr lang auf ner Informatik-Schule und fand auch dass dort schon die PC's einfach nur beschissen waren. Windows 95, nichtma 500 mhZ, total kaputte und verrauchte Tastaturen, Röhrenmonitore die schon teilweise kaputt waren ... veraltete Software ... und dann soll man mit diesen Geräten lernen und aufm aktuellsten Stand sein?

    Grade in der IT-Branche kommt es drauf an immer aktuell zu sein, Softwaremäßig und Hardwaremäßig...aber da ist der Punkt mit dem Geld. Die Anschaffungen sind teuer, die Schulen haben [angeblich] kein Geld, der Staat hilft auch nicht immer und überall. Alles eine Frage des Geldes

    Aber ok muss zugeben, einen Raum hatten wir der war High-Tech-Mäßig aufgerüstet, nur Sachen vom neusten und allerfeinsten, der Rest der Räume war aber crap
     
  12. #11 19. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    also im edv raum ist es eig. schon geil alles von dell lasermäuse und richtig schnelle rechner^^ lol die wollten erst razer mäuse anschaffen aber dann haben sie gesehen das es gamermäuse waren und jetzt haben die i-welche lasermäuse aber ka xDDD^^ ist schon gut in der schuke^^ haben sogar flachbildschirm fenrseher nur für unseren vertretungsplan xDDD
     
  13. #12 19. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    Ich mach grad den Technischen Assistenten für Informatik und ich muss sagen wir sind sehr gut ausgestattet. Auf jedem Platz nen Laptop mit XP(In jedem Klassenzimmer). Hinten in der Ecke steht ein Dual-Core-Xeon-Server nur für unsere Klasse. Im Labor stehen an jedem 19"-Monitor zwei Kisten, eine mit nem schnellen Athlon 64 und einer etwas langsamerer. Alle Klassenzimmer sind miteinander verkabelt und ans Internet angeschlossen. Ausserdem noch überall Beamer usw.
     
  14. #13 19. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    hab natürlich schon xp+ vista style flachbildschirm

    betriebssystem meines pc's:
    3 Ghz
    512 MB Arbeitsspeicher
    256 nvidia geforce 6200 oda so^^
    alles andere hab keine lust grade aufzuschreiben muss arbeiten


    und natürlich lasermaus;das muss ja sein
     
  15. #14 19. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    wir haben letztes oder vorletztes jahr neue pc räume gekriegt.

    Flachbildschirme
    Windows Xp
    3ghz rechner
    512 mb ram
    Lasermäuse
    In den bio,chemie,physik, und den beiden pc räumen haben wa beamer gekriegt
    rest kp ^^

    geht eig. nur die programme könnte man ma updaten -.- jedes ma hier mit office 2007 und inna schule mit 2003 arbeiten -.-
     
  16. #15 24. März 2008
    AW: IT- Berufe [Ausstattung]

    Ist ja eigentlich schade 3Ghz Prozessoren mit nur 512mb Ram arbeiten zu lassen...
    Ich hatte je schon gedacht unsere Schule wäre gut ausgestattet, aber wenn ich das andere lese...

    Ich persönlich finde das aber schon wichtig, dass alle Schulen rechner haben, denn man hat mittlerweile so viel mit Computern (acuh später im Berufsleben) zu tun, da muss man schon eine gewisse grundvoraussretzung erfüllen!
     

  17. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Berufe Ausstattung

  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.281
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    848
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    890
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.910
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.609