Kaufberatung für einen PC, 700-800€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DenyoS, 6. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Oktober 2007
    hi rr´ler will mir einen neuen PC zulegen. möchte so um die 800 € zahlen. wäre nice wenn ihr mir da weiter helfen könntet.

    Mfg DenyoS
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    lesen lernen
    zum sparen weniger festplatte und/oder 320mb graka
     
  4. #3 6. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    also ich würds in etwa so machen:


    Intel Core2 Duo E6300 2x1.86GHz TRAY 2MB........139.99 €

    ASUS P5B P965......................................................106.69 €

    Sparkle (Retail) 8800GTS 640MB 2xDVI/TV.............331.79 €


    2 x 1024MB MDT PC2-667 CL4 (16-Chip)..................71.98 €

    -----------------------------------------------------------------------------

    gesamt...................................................................650,45 €

    noch tower, hdd und so kleinkram dazu...
    MfG E...

    p.s. quelle http://www.kmelektronik.de/

    //edit bei den preisen über mir vergiss meinen post ^^
     
  5. #4 6. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    aW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    moin,
    sufu hilft ungemein, solche threads werden neuer dings geclosed weil es diesen Thread gibt:

    Systemconfigs

    wenn du zu den systemen fragen hast kannst du die dann gezielt stellen.

    cya
     
  6. #5 6. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    mal ne frage, wollte dafür nicht extra nen thread aufmachen:


    ich habe nen neuen, unbenutzten chieftech bigtower bei mir rumstehen, den ich dann für diese obige config nutzen wollte (evtl. noch leicht abgeänderte config).
    den >hier<
    (hab den tower nur ohne dämmung, aber das sollte irrelevant sein)
    welche lüfter sollte ich mir dafür besorgen? bzw. lohnt sich ne wakü nur fürs oc'en (was iich eigentlich nicht vorhabe) und wieviel sollte man für ne gescheite wakü einplanen?


    mfg, sorry falls ich den thread ausgenutzt habe, aber ich glaub mit meinem vorposter war da alles geklärt.
     
  7. #6 6. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    moin skelletor,
    mach mal lieber nen neuenthread auf, sonst geht deine frage unter.

    wenn du definitiv ocen willst ist ne wakü natürlich nützlich bis notwendig da die lüfter sonst sehr hochdrehen und laut werden.

    und, kohle, musst für was vernünftiges schon 150 bis 200 maybe mehr erwarten.
    einzelne komponenten kann ih jedoch nicht empfehlen, ... (mangelndes wissen)

    deswegen neuer thread ^^

    cya
     
  8. #7 6. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    ich sag immer: nimm das geld das du fuer die wk eingeplant hast, packs auf das budget der cpu dazu und kauf dir gleich ne gute cpu. wenn deine high end is, gut, dann hol dir wk und takte sie noch, aber ansonsten naja... reinst imho

    MfG E...
     
  9. #8 6. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    o_O dafür is ne wakü lautlos und erweiterbar?! außerdem is ne 300€cpu auch bald wieder veraltet.... außerdem möcht ich bitte wissen was an nem e6750 schlecht is o_O würde mir falls wakü sowieso nen e2180 holen!
    alter chipsatz und langsamer ram... -.- tolle "empfehlung"

    €: zu dem thread und closen, nutzt die angebote einfach. hier werdet ihr NICHTS besseres für euer geld kriegen... wer einwände hat soll mir per pm n besseres sys schicken
     
  10. #9 6. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    wer hat gesagt dass die schlecht is??
    erst lesen dann sülzen...
     
  11. #10 6. Oktober 2007
  12. #11 6. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    was is dann für dich gut? q6700? rofl.
    naja... is das nich ne tochterfirma von one.de?!
     
  13. #12 7. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    IST eine Tochterfirma von one.de
    Und zu shops wie one.de braucht man nix mehr sagen .
     
  14. #13 7. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    Ich würde für max. Euro 800,- folgendes vorschlagen:

    Festplatte:
    Western Digital Caviar SE16 320GB SATA II
    Western Digital Caviar Blue 320GB, 16MB Cache, SATA 3Gb/s (WD3200AAKS) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 65,-

    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750 Sockel-775
    Intel Core 2 Duo E6750, 2x 2.67GHz, boxed (BX80557E6750) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 160,-

    CPU-Kühler:
    Scythe Katana 2
    Scythe Katana 2 (SCKTN-2000) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 23,-

    Arbeitsspeicher:
    MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800)
    MDT DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL5 (M2GB-800K) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 60,-

    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8800 GTS, 320MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
    Sparkle GeForce 8800 GTS (G80), 320MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (SP-PX88GTS) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 230,-
    oder jede andere 8800GTS mit 320MB

    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 90,-

    DVD-Brenner:
    Sony NEC Optiarc AD-7173S SATA schwarz bulk
    Sony Optiarc AD-7173S schwarz, SATA, bulk (50032188/30644220/30644230) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 35,-
    oder einen SATA Brenner von Samsung, LG oder Asus

    Gehäuse inkl. Lüfter:
    Cooler Master Centurion 5 Midi-Tower
    Geizhals EU ca. Euro 45,-

    Netzteil:
    be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    be quiet! Straight Power E5 450W ATX 2.2 (E5-450W/BN034) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 55,-

    Macht alles zusammen ohne Betriebssystem und Software ca. Euro 770,- aus.

    Da hast dann einen recht schnellen PC, ich denke mehr Leistung wirst um unter 800,- nicht finden.
     
  15. #14 7. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    ich glaub der chris KANN garnix flasch machen xD^^
    naja perfekte zusammenstellung, passt 10000000%ig.

    @chris: bw geht nich =(
     
  16. #15 7. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    Naja , wenn er eine HD 2900 Pro nimmt und diese dann auf XT Niveau übertaktet hat er doch noch ein Stükchen mehr Leistung da die HD 2900 XT fast (+/- 2-4 %) auf dem Niveau einer GTS 640 MB liegt , und die ist ja bekanntermaßen doch noch ne ecke schneller als eine GTS 320 MB .
     
  17. #16 7. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    ja aber dann wirds im endeffekt aber wieder teurer, nämlich durch : DIE STROMRECHNUNG

    also mit der GTS 320mb machst du nix falsch...und der unterschied zwischen GTS320MB und GTS 640MB is minimal und wird auch erst bei hohen auflösungen spürbar.
     
  18. #17 8. Oktober 2007
    AW: Kaufberatung für einen PC, 700-800€

    Einige schreiben in letzter Zeit das die ATI 2900Pro so gut sein soll, kann da mal wer Benchmarks posten von einer seriösen Webseite und einem Magazin.

    Weil behaupten kann man viel ;)
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaufberatung 700 800€
  1. [Kaufberatung] Gaming-PC 700 Euro

    ^don^ , 11. Dezember 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    964
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    391
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    802
  4. PC- Kaufberatung bis 700€

    Mcuck , 19. Oktober 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    385
  5. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    954