Leise ATI 4850

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Disturbed, 17. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Januar 2009
    Hallo zusammen!
    Ich hatte mir vor 2 Wochen einen PC bei Hardwareversand bestellt, doch leider musste ich feststellen, dass meine Grafikkarte mit Abstand die lauteste Komponente in meinem PC ist.
    Es ist eine Club3D HD4850 IDP 512MB, bei der der Lüfter immer auf 100% läuft ( auch nicht mithilfe von Programmen regelbar).
    Ich werde sie nun in den nächsten Tagen zurücksenden und mir ein anderes Model der 4850 kaufen.
    Welche 4850 ist günstig(Preis/Leistung) und leise?

    Gruß Disturbed
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    Palit/Xpertversion

    Im Idle unhörbar.
     
  4. #3 17. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    Dito

    hab die Palit 4850 ... mehr wie ein kleines 'Summen' hört man nicht.
    Bin zufrieden mit dem Lautstärkepegel :p
     
  5. #4 17. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    welchen Treiber nutzten? den Hotfix Treiber der 8.12?

    der spackt bei mir manchmal rum das die Graka kurz um 300 Umdrehungen aufdreht und absenkt

    mit den WHQL ist das net so
     
  6. #5 17. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    Du kannst auch gleich zur 9800GTX+ greifen. Ist leiser und dabei ein Tick schneller. Und der Lüfter ist regelbar.
     
  7. #6 17. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    Luefter sind bei den Atikarten auch regelbar.

    Die Golden Sample von Gainward ist auch sehr leise bis unhoerbar.
     
  8. #7 17. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    Ja den Treiber nutze ich, habe aber auch im Internet gelesen, dass der Lüfter dieser Karte nicht regelbar ist. Würde mich freuen wenn du mich vom Gegenteil überzeugen kannst.
     
  9. #8 17. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  10. #9 17. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    moin moin,

    zu empfehlen sind die His 4850 IceQ und die Gainward Golden Sample, die haben beide Lüftersteuerung und sind leise.

    mfg
     
  11. #10 17. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    ich würd dir die gainward hd4850gs empfehlen. ich hör von der nix und performancemäßig ist sie auch top.
    meine am günstigsten bei mindfactory bekommen.
     
  12. #11 19. Januar 2009
  13. #12 19. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    Sag mal iwie empfiehlt hier jeder ne andere...

    Sind wir schon mit allen Karten durch....? :p

    Ich würde dir eigentlich auch zur HIS HD 4850 mit IceQ Kühler raten. Diese sind immer speziell auf das Produkt optimiert und meist auch sehr leise (grade weil man ja auch meistens - hier aber glücklicherweise nicht - wegen dem besseren Lüfter nen orentlichen Batzen Geld obendrauf hauen muss).
    Der Lüfter ist bei dieser Karte im Double-Slot-Prinzip gehalten (belegt 2 Slots).

    Die Karte kostet 153€.


    Ansonsten ist die XFX HD4850 auch eine gute Wahl, die ja aufgrund des ehemaligen Exklusivvertrags von XFX mit nVidia erst vor kurzem vorgestellt wurde und daher schon von den "erfahrungen" der anderen Hersteller profitieren konnte.

    Zudem bietet sie mit 148€ einen attraktiven Preis.

    XFX RADEON HD 4850 512 MB DDR3 PCI-E 2.0
    HIS HD 4850 IceQ4, GDDR3 512MB, ATI Radeon HD4850, PCIe

    Gruß
     
  14. #13 19. Januar 2009
    AW: Leise ATI 4850

    Für rund 150€ würde ich zur 9800GTX+ greifen. Der Standardkühler ist auch "leise".
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Leise ATI 4850
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    496
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    532
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    878
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    280
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.145