Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von wild_animal, 20. März 2010 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2010
    Ich bin grade echt am verzweifeln. Ich habe durch meinen Zivildienst eine Auszubildende kennen gelernt. Sie ist 19, ich 20. Auf der Arbeit haben wir ein bissel geredet schon und uns privat erst einmal getroffen doch ich habe mich schon in sie verliebt. Vorweg: Ich wusste das sie sich vor ein paar Wochen von ihrem Freund getrennt hat doch das war mir egal. Hab heute Mittag mit ihr wieder geschrieben und i-wie kam sie dann auf das Thema ob ich vllt mehr von ihr möchte. Ich meinte ja aber sie hatte schon befürchtet das sie mir falsche Hoffnungen gemacht hat weil das mit ihrer alten Beziehung noch so frisch ist und sie nicht genau weiß was sie genau will, ob sie es nochmal mit ihrem Ex versuchen möchte, wenn es nicht klappt will sie keine Beziehung erstmal. ;( Sie könnte sich bestenfalls eine gute Freundschaft mit mir vorstellen. Ich bin grade echt am Boden zerstört. Ich bin ein Mann der schon echt was ernstes will und das macht mich grade echt traurig. Ich hatte in meinem Leben auch noch keine wirkliche Freundin, nur eine Fernbeziehung. ;(

    Meine Frage jetzt: Könnte vllt doch noch die Hoffnung bestehen das daraus mehr wird?:( Was könnte ich dabei tun? Es klingt vllt schnulzig aber sie ist im Moment echt die einzige für mich.
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. März 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir





    Such dir eine andere, es gibt genug hübsche Mädels.
     
  4. #3 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Lass es lieber... ich kenn das zu genüge. Weiber rennen lieber dem alten als nem neuen hinterher. So isses meistens.

    Da kann der ***** von Typ auch denken "der biet ich doch viel mehr, ich bin viel geiler" blabla.
    Fakt is das Frauen (nich alle aber die meisten) lieber zum ex rennen. Scheiss egal was der abgezogen hat die machens trotzdem.

    Wenn nen Ex im spiel is, isses immer so ne sache. Ich würde mir da nich zuviel Hoffnung machen und vorallem würd ich mich da nich reinhängen. Selbst wenn du dich zum idioten machst und die kommt doch mit dir zusammen, ist meistens schnell wieder schluss weil sie dich doch nich "liebt"

    Ich würd da nix mehr groß machen
     
  5. #4 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    So hart sich das anhört aber ich würde erstmal den Kontakt mehr oder weniger abbrechen und später nochmal versuchen zu landen. Sie hängt offensichtlich noch an ihrem Ex.. und wie das mit der "guten Freund"-Schiene läuft wissen wir ja alle
     
  6. #5 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    ganz ehrlich, wenn sie dir schon gesagt hat sie will nichts von dir dann solltest du das auch akzeptieren. wenn du weiter versuchst sie rumzukriegen gefährdest du nur eure freundschaft.
     
  7. #6 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Willkommen..
    Du hast es geschafft, auf die "gute Freunde-schiene" zu kommen...
    Das verfliegt mit der Zeit..

    Belass es bei einer guten Freundschaft..
    Geh nicht so oft zu ihr..
    N Blickkontakt reicht schon und die alten Gefühle kommen wieder..
    "Ach, wie toll sie doch ist und wie gut sie aussieht..."

    Andere Mütter haben auch schöne Töchter.
    Werte das ganze als Erfahrung und mach weiter..

    Bringt nichts ihr hinterher zu rennen..
    vlt. in 2-3 Monaten...
    Wenn man grad aus na Beziehung kommt, will man nichts neues..
    Wenns ne lange beziehung war, will man sich erstma austoben.. und sich nicht sofort wieder fest binden..
     
  8. #7 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Bleib in Kontakt mit ihr und verhalt dich normal, so dass sie denkt, dass du nix von ihr willst... Gibt Frauen die erst mit der Zeit begreifen... Zudem will sie ja derzeit nix festes.
    Und wenn du Glück hast läuft eine noch viel bessere dir über den Weg oder sie hilft dir gar beim baggern ;)
     
  9. #8 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    wenn dus weiter versuchst, versaust du die freundschafft auch, was sie dir angeboten hat...
    also lasse sie kommen, unter nimmt was zusammen, vielleicht wirds ja doch gehen später, in dem sie dich besser kennt, ich meine deine guten seiten..
     
  10. #9 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Ich hatte vor einiger zeit mal inetwas das selbe problem
    bin auf die gute freund schiene geraten...tja da is nich mehr viel draus geworden

    also rate ich dir entweder noch abzuwarten bis sie von ihm runter is...auf freundschaftlicher basis zu bleiben..und wer weiß in 2 monaten oder so kommt sie vlt auf dich zu
     
  11. #10 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    ahmen. von frischen singles finger weg!!! gerade welche, die eh nicht genau wissen, was sie wollen, oder ne lange beziehung hinter sich haben.

    der ex hat nen gewaltigen vorteil, er weiss besser, wie das mädel tickt...
     
  12. #11 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Sorry dass ich das einfach so sage aber es ist wirklich wahr: Liebe KANN MAN NICHT ERZWINGEN. Entweder es funktioniert oder eben nicht. Gedulde dich lieber etwas länger und werde dann dafür wirklich glücklich! Jeder Topf findet seinen Deckel, man kann sowas einfach nicht erzwingen! Kopf hoch und druff, es gibt noch soooo viele schöne Mädels!
     
  13. #12 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Ja ich kenne das, man ist eigentlich der nette Typ und sie rennt wahrscheinlich dem Typ "Player" hinterher. Du kannst ja schlecht ihre Gedanken umpolen, weswegen du entweder versuchen solltest den Kontakt abzubrechen und dann dich später noch einmal zu melden, weil wenn du einmal in der "BFF" Schiene drin bist, hast du keine Chance mehr.

    Entweder du machst es so, oder NEEEEXT!

    gibt genug nette Bräute auf der Welt.
     
  14. #13 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    das problem liegt glaub ich auch darin, dass du ziemlich grün hinter den ohren bist... hast ja selbst geschrieben, dass du nur eine beziehung hattest... da kann man natürlich nich viel erfahrung sammeln... dass du dich dann direkt verliebst, obwohl du sie nur ein einziges mal privat getroffen hat, bestätigt meine aussage...

    pfleg doch einfach nen stinknormalen kontakt zu ihr und schau einfach, was sich daraus ergibt... aber irgendwie werd ich das gefühl nich los, dass du dich nich mehr als "guter freund" ausgeben kannst, weil du mehr für sie empfindest, was für mich nich ganz nachvollziehbar ist, aber das sei jetzt einfach mal in den raum geworfen..
    wenn du weißt, dass du das ganze nich (vorerst) freundschaftlich durchziehen kannst, dann lass es bleiben und brich komplett den kontakt ab... ist nur verschwendete zeit, weil sie dann eventuell zu ihrem hecht wieder zurückgehen wird, du dir unnötig hoffnungen gemacht hast und am ende wie der depp vom dienst aussiehst ;)

    mfg ;)
     
  15. #14 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    und da fragst du uns noch?
     
  16. #15 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Du bist es!!! Danke das es dich gibt, RR liegt dir zu Füßen!

    B2T.:
    Nunja, sie hat ja eigtl. schon gesagt, das sie nur ne Freundschaft mit dir haben möchte.
    Das Problem kenne ich auch, das ich mich verliebe und sie dann entweder wieder mit ihren Ex zusammen kommt oder sie nichts von mir will, da sie, ich zitiere: "Mich als guten Freund schätzt", was natürlich auch nicht unbedingt verkehrt ist.

    Das du für sie schwärmst, sie ggf. liebst kann denke ich jeder hier, der ein wenig denken kann, gut nachvollziehen. Ist ja auch nicht sonderlich schön, wenn man abgewiesen wird, aber so ist nunmal das Leben.

    Beste wäre, wie es schon gesagt worden ist, behalte sie als gute Freundin oder geh ihr "erstmal" ein wenig aus den Weg. Weil irgendwann kommt halt ggf. die Grenze für sie, wenn du trotz aller Ratschläge "auf" ihr hängst...

    Naja, dennoch alles Gute!!
     
  17. #16 20. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Nicht aufgeben. Ich bin meiner Freundin fast 2 Jahre hinterhergerannt, obwohl ich dafür echt nie der Typ war. Eigentlich war ich nichtmal n Beziehungstyp, aber sie wars wert. Sie stand auf nen anderen, aber ich hab nie aufgegeben und irgendwann hats geklappt, jetzt sind wir knapp 1 1/2 Jahre zusammen und es läuft super. Nicht aufgeben mein Lieber ;)
     
  18. #17 20. März 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir


    verdammt......

    genau das wollt ich auch posten... :D :D ***** :D :D

    Tjaja... der Joker hat schon recht.
    Aber wie alt bist du denn?? Und warum regelt ihr sowas im icq oder was??? Schlimmer gehts doch garnichtmehr.

    Fang doch mit Pickup an ?! Wie wär das?
     
  19. #18 21. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Lass ihr doch erstmal die Zeit,sie hat sich grad erst vom Freund getrennt...
    Ich weiß ja nicht wie lang die Beziehung gehalten hat und wie lang die braucht um sowas zu verdauen...aber lass die erstmal n halbes Jahr, schreib ab und zu mit ihr usw und irgendwann wird da von selbst was laufen
     
  20. #19 21. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    hmmm schwer^^

    ich würd sagen lass ihr noch bissjn zeit..

    ansonsten vergiss sie schnell

    oder sag ihr halt das du wirklich viel für sie empfindest..vllt, kommt sie ja dann mal auf andere gedanken... und sag ihr auch das wenn was is si eimmer u dir kommen kann dann weiß sie das du dich um sie kümmerst früher od. später kommt sie dann vllt.^^
     
  21. #20 21. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Ich glaube wir können uns hier schon auf PU Sprache unterhalten, weil hier schon so kräftig Werbung gemacht wurde :D

    Kann dir nur sagen, schau dir die Videos an die gepostet wurden und arbeite an deinem Selbstvertrauen.
     
  22. #21 21. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Lass ihr Zeit klarzukommen,horch sie aus wie ihre Beziehung war und mach sie immer wieder unterschwellig auf die negativen seiten aufmerksam während du nach und nach immer mehr über sie erfährst und erst mal eine gute beziehung zu ihr aufbaust.
    Über die zeit hinweg( einige monate?) gibst du dich geheimnisvoll, mal aufdringlich präsent mal abweisend und hast noch nebenbei deinen Spass mit allen möglichen anderen Weibern(sollte sie nicht unbedingt mitbekommen, ist allerdings auch nicht schlimm!).
    dann wenn der Tag gekommen ist an dem sie reif ist holst du sie ab machst etwas abenteuerliches was sie aus ihrem alltagstrott rausholt füllst sie ab und legst sie erstmal flach.
    Ab da läuft alles weitere.


    Direkt aufgeben würde ich sie nicht lass es nebenbei herlaufen und versuch dabei so viel wie möglich über sie rauszufinden um ihre schwachstellen angreifen zu können.(Nebenbei bemerkt fast immer Egozentrik und Eitelkeit^^)

    so und viel spass dabei noch.
     
  23. #22 21. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Bleib am Ball, lass es ruhig angehen. Sie ist nicht mehr mit ihrem Ex zusammen - so eine Trennung ist ja nicht leicht. Bei Frauen dauert sowas halt länger, um es zu verarbeiten. Halte den Kontakt zu ihr aufrecht und versuche dich ab und an mit ihr zu treffen.
    Dann entwickelt sich da vielleicht auch was. Ich denke, mit der Zeit wird sie dich auch interessanter finden.
     
  24. #23 21. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Du kannst die Alte nicht dazu zwingen, wenn sie eben nit mag, dann musst du das akzeptieren. Es gibt kein wundermittel für die Liebe.

    Ich hatte im Leben auch noch nicht viele Freundinnen .. 2 oder so. Und das waren echt Top-Bräute. Damals als ich 16 war, hatte jeder Freund ne Freundin und ich nie. Hab immer gedacht .. du kriegst bestimmt später nur sone Fette ab oder so. .. jetzt bin ich 18 und hatte 2 Top-Bräute. Iwann findest du die richtige.

    Ich sehe schon, das die Meinungen hier teilweise weit auseinander gehen^^


    gruss
     
  25. #24 21. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    Mit anderen Worten du glaubst also,dass du sie nicht verdient hast?Wie wärs,wenn du das ganze so siehst das sie dich nicht verdient hat?Lauf ihr nicht hinterher,sonst wird es erst recht nichts.Ist bestimmt schwer,aber brich den Kontakt zu ihr ab,bis sie dich selbst wieder anschreibt und glaub mir das wird sie!
    Scheiss auf ihren Ex,der hat wahrsch. schon ne neue....
    Ausserdem ob du es willst oder nicht,es wird nichts,wenn sie es net will.Ich würde aber auch net zu aufdränglich werden,nachher ist sie genervt von dir und blockt dich bei ICQ und dann stehste dumm da XD

    ODER

    Du triffst dich mit ihr,ziehst ihr ein mit der Bratpfanne über,fesselst sie so lange bis sie merkt wie reizend du bist :)
     
  26. #25 21. März 2010
    AW: Mädchen kennen gelernt, doch sie will nichts von mir

    genau so machste es !

    ne sei ein mann und zeig deinen stolz es laufen genug schöne frauen rum fexier dich ned auf eine=)

    mfg HEad
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mädchen kennen gelernt
  1. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.887
  2. Mädchen.de Forum: Poloch

    Phame , 26. Januar 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.755
  3. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.652
  4. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.336
  5. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    2.095