Mainboardwechsel

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DarkZonk, 9. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hi,
    ich beziehe mich hier auch auf den thread: Pc 500-600€ - RR:Board

    Ich hatte das Mainboard Gigabyte GA-EP43-DS3L ausgewählt. Das is aber leider länger nicht mehr lieferbar und ich woltle mich anch einer Alternative um sehen.
    Rest des Systems:

    Intel E 8400
    HIS Radeon HD 4830
    4 GB Kingston Ram
    250 GB HDD
    400 W BeQuiet Netzteil.

    Preislich soll das Mainboard irgendwo zwischen 60 udn 80€ liegen und von hardwareversand kommen, dad er pc da auch zusammengebaut werden soll.

    Welche Alternativen sind empfehlenswert?

    Was ist mit diesen hier:

    MSI P43 Neo-F
    ASUS P5QL-E (bei dem interessiert es mich besonders in bezug auf den Bug, dass die Systemauslastung durch den Marvell-Treiber dazuerhaft auf ca. 25% sein soll)?
    ASRock 4Core1600Twins-P35

    Vielen Dank.

    BW is klar,
    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Januar 2009
    AW: Mainboardwechsel

    Ich würde zum MSI P43 greifen.
    Und finger weg von Asrock-Boards.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Mainboardwechsel
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    594