Motherboard putte ... neues muss her

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Metal Slug, 14. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Oktober 2007
    Hi
    also da ich grad bemerkt habe das mein Motherboard putte is
    dachte ich mal
    ich frag euch ...
    so also ich such eine ganz besondere
    also da meine platine ja putte
    is kann ich ja gleich auf DualCore umsteigen ....
    so nun meine fragen :

    1. lohnt sich der kauf von einer DualCOre?
    2. WEnn ja welche Platine ? (muss DDRam 1)
    Also wenns sowas gibt ... hab hier 3GB guten DDRAM1
    und es wäre schade wenn sie nicht von nutzen sind ...
    weil die zeimlich neu sind :p
    3. Welchen CPu ?


    das wars auch eingeltich ;D
    ich möchte einfach nur in ruhe zoggen :p

    naja vielen dank im vorraus an alle
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    1. dein deutsch ist GRAUENVOLL
    2. würde mich deine derzeitige hardwarelage interessieren
    3. ja dual core bringt was!
    4. dualcore+ddr1=failed
    5. um in ruhe zoggn zu können will ich dein jetziges system+dein budget wissen
    6. WTF IS PUTTE?!?!?!?
     
  4. #3 14. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    also mit DDR1 und Core 2 Duo gibts eig nur das Asrock dual vsta...is aber ncih so toll...kann man aber auch kaufen, zu mal der speicher ja so gut wie neu ist.

    sag ma dein gesamtbudget

    //edit:

    @ huaba: putte is bestimmt kaputt xD^^ das deutsch is zwar ncih gut aber man kanns verstehen^^;) :p
     
  5. #4 14. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    komm schon, schlechten tag erwischt? normalerweise bin ich doch am rechtschreibflamen.
    putte ist einfach babysprache fuer kaputt.
    sonst stimme ich zu ;)
     
  6. #5 14. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    ja sorry bin nich an meinem PC ^^
    also es gibt Dual Core Motherboards die DDRAM1 unterstüzen ?!
    cool ^^
    so mein system :
    sysProfile: ID: 20482 - BlazeMS

    hmm ... ja ich möchte sowenig wie möglich ausgeben ...
    aber ich möcht kein schrott kaufen ...

    vielen dank
     
  7. #6 14. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    nciht viel ausgeben und keinen schrott kaufen!?!?

    sag mal bitte lieber dein budget... -.-
     
  8. #7 14. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    max 500 € (inklusive gehäuse ....)
    obwohl einfach mal schauen bisschen mehr ist nicht schlimm ^^
     
  9. #8 14. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    Verkauf deinen DDR1 RAM. Dafür bekommst du weit mehr als man für das gleiche an 800mhz DDR2 bezahlt.

    2gb DDR2 800mhz -> 60€
    Gigabyte oder ASUS Board mit p35 Chipsatz -> 100€
    Sharkoon Rebel 9 -> 39€
    Samsung 250gb -> 55€ oder wenns schneller sein soll die neue 250gb Seagate für 60€
    _________
    260€

    für die restlichen 240€ müsstest du dir jetzt was Graka und CPU technisches kaufen, wird aber knapp, wenns was leisten soll.
     
  10. #9 14. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    was hatn dsas mit dem thema zutun xD ?
    willl keine neue Festplatte ^^
     
  11. #10 14. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    Systemkonfiguration und Kaufberatung(Update 08.01.08) - RR:Board

    heute erst geupdated :rolleyes:
    verkauf dein altes zeug kriegste noch viel dafür! denke... hm... alles zusammen 150€? einfach mal ne grobe annahme ohne genau dein zeug zu wissen... sind wir mal bei 650€.... hier:

    extrem guten cpu kühler, e2180=gutes ocen! wennde ncih weißt was das is:
    [gamestar]e6300 ocen! - RR:Board

    würde stark dazu raten....
    haste n schickes system, ne 8800gts mit massig power, nen kleinen ocing bulliden und das beste: mehr oder weniger silent ;) wenn du willst kannste auch ne seagate barracuda nehmen, kostet in etwa gleich viel, is aber geschmackssache...

    €: ogott... aber wenn du das alte zeug verkaufst haste viel mehr power wie wenn du mit dem alten krempl was mit mühe und not zusammenstöpselst!
     
  12. #11 15. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    Das einzige Board was für dich in Frage kommen würde währe das hier, ist aber nicht so toll.
    ASRock 4CoreDual-SATA2, PT880 Pro/Ultra
    ASRock 4CoreDual-SATA2, PT880 Pro/Ultra (dual PC3200 DDR/dual PC2-5300U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU

    Schlauer währe es halt alles neu zu kaufen, ich würde es bei ~500,- so machen:

    Festplatte:
    Hast du eh schon - sollten aber SATA sein

    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4500, 2x 2.20GHz, 200MHz FSB, 2MB shared Cache, boxed
    Intel Core 2 Duo E4500, 2x 2.20GHz, boxed (BX80557E4500) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 120,-

    CPU-Kühler:
    Scythe Katana 2
    Scythe Katana 2 (SCKTN-2000) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 23,-

    Arbeitsspeicher:
    MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800)
    MDT DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL5 (M2GB-800K) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 60,-

    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8600 GTS, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
    Geizhals EU ca. Euro 135,-
    oder jede andere 8600GTS in der Preisklasse

    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 90,-

    DVD-Brenner:
    hast du denke ich auch schon

    Gehäuse inkl. Lüfter:
    Cooler Master Elite 330 Midi-Tower
    Cooler Master Elite 330 schwarz/silber (RC-330-KKN1) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 32,-

    Netzteil:
    be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    be quiet! Straight Power E5 450W ATX 2.2 (E5-450W/BN034) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 55,-

    Macht alles zusammen ohne Betriebssystem und Software ca. Euro 520,- aus.

    Da ist das max. was du für ~500,- bekommen kannst. Der PC ist sehr flott um den Preis und wenn du Bock hast kannst auch den E4500er übertakten ist aber kein muss den der ist schon ab Werk recht flott.

    Ich halte vom E2180 nix weil ab Werk ist der nicht gerade schnell und übertakten ist nicht jedermanns Sache bzw. man weiss nicht wie gut sich die CPU übertakten lässt weil jede ist ein wenig anders.
     
  13. #12 15. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    naja, er ist ab werk lahm, ok. aber 2,5GHZ ist mit JEDER cpu möglich. und das sind schon ausnahmen. der breite bereich geht so bis 2,8-3 GHZ... und das mit normaler luft und kleiner vcore erhöhung. klar is n e4500 besser, allerdings halte ich es für rausgeworfenes geld... würde das eher wie bei meinem beispiel in ne gts investieren!
     
  14. #13 15. Oktober 2007
    AW: Motherboard putte ... neues muss her

    Ist halt immer Einstellungsache, ich kaufe oder empfehle halt immer ne CPU die schon ab Werk recht flott ist und wo übertakten kein muss ist damit die CPU was taugt und schnell wird.

    Aber muss eh jeder selber wissen was er sich um sein Geld kauft meines ist es ja nicht ;)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Motherboard putte muss
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    587
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    344
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    858
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.024
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    641